Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 17. Oktober 2019, 08:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dr Neubauer Explosion
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Juni 2019, 22:03 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 237
TTR-Wert: 1620
Ja. Aggressiv gespielt ist der schnittarme (schnelle) Schupf mit Belägen, wie dem Killer Pro (oder vielleicht auch dem Explosion), bei einigen Gegnern sehr effektiv. Sie wissen nicht, was sie damit anfangen sollen und ziehen die Eröffnungnstopspins oft über den Tisch. Klappt aber nicht bei allen Gegnern.

_________________
VH: Dr. Neubauer Explosion 1,8mm
Holz: andro Super Core Cell Off
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr Neubauer Explosion
BeitragVerfasst: Dienstag 4. Juni 2019, 13:52 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 237
TTR-Wert: 1620
Nach dem GeblockTT Video scheint der Explosion dem Killer (Pro) ja sehr sehr sehr ähnlich zu sein. Kann vielleicht jemand die beiden Beläge besonders in dickeren Schwammstärken vergleichen? Unterscheiden sie sich überhaupt?

_________________
VH: Dr. Neubauer Explosion 1,8mm
Holz: andro Super Core Cell Off
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr Neubauer Explosion
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. Juni 2019, 13:29 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 13:16
Beiträge: 565
TTR-Wert: 1600
der Killer ist viel, viel weicher und hat deutlich weniger Kontrolle, eigentlich bei allen Schlägen.
Dafür ist der Störeffekt beim Killer höher, allerdings halt auch für einen selber.

_________________
Castro
Waran 2 1,8
Troublemaker OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr Neubauer Explosion
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. Juni 2019, 13:43 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 237
TTR-Wert: 1620
Danke dir. :)

_________________
VH: Dr. Neubauer Explosion 1,8mm
Holz: andro Super Core Cell Off
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr Neubauer Explosion
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juli 2019, 10:06 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 237
TTR-Wert: 1620
Gestern war mein erster Kurztest mit Explosion in 1,8 aus einem S+M-Testkoffer. Da Ferien sind, war nur ein Gegner in meiner Spielstärke beim Training. Deshalb traue ich mir nur ein erstes kurzes Urteil zu.

Im Vergleich zu Killer Pro stört Explosion schon merklich weniger, aber ist dafür merklich sicherer (besonders im Block). Er ist im (Passiv-)Block deutlich weniger winkelanfällig als Killer Pro. Dafür konnte mein Spielpartner sehr oft ohne große Probleme nachziehen, solange er richtig stand. Er bescheinigte mir auch einen kleinen Störeffekt. Kurze Blocks gingen mit lockerem Handgelenk, wie auch mit Killer Pro, recht einfach. Gelingt jedoch mit Killer Pro ein aktiver Block, ist der Störeffekt da schon merklich höher, wobei er mir die teils auch nachziehen konnte. Man muss dazu aber auch sagen, dass er als mein langjähriger Doppelpartner und Trainingspartner generell ziemlich gut auf mein Material klarkommt. Beim Schupfen spielt er sich eher wie eine normale KN. Killer Pro ist da ganz anders und spielt sich eher wie eine LN bzw MLN, bietet dafür aber auch einen Störeffekt, welchen Explosion nicht bietet. Beim Angriff (Noppentop) sind beide gleich sicher und gleich gefährlich. Killer Pro hat weniger Spin, Explosion etwas mehr. Beim Kontern stört Killer Pro ebenfalls mehr. Hier unterschiedet sich auch die Sicherheit nicht merklich. Evt sollte man mit Explosion noch öfter den Schuss ansetzen. Zum Schuss kam ich gestern allerdings noch nicht oft. Hier sind weitere Tests erforderlich.

Der Anschlag unterscheidet sich auch merklich. Explosion ist von den Noppen deutlich härter (und etwas kürzer) als Killer Pro. Der Schwamm ist bei Explosion etwas härter und bietet sauch etwas FKE und dadurch mehr Katapult. Insgesamt ist es ein spürbar härterer Anschlag.

Final einschätzen kann ich ihn noch nicht ganz. Auf den ersten Blick ein sichererer Killer Pro mit weniger Störeffekt. Etwas KN-typischer als Killer Pro. Jetzt muss ich noch schauen, ob das meinem Spiel gut tun würde oder eher nicht. :lol: :lol:

_________________
VH: Dr. Neubauer Explosion 1,8mm
Holz: andro Super Core Cell Off
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr Neubauer Explosion
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juli 2019, 14:20 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 8. April 2018, 10:24
Beiträge: 52
Danke für den schönen Bericht!
Würdest du den Belag insgesamt eher für eine offensivere („öfter Schuss ansetzen“) oder defensivere (mehr Sicherheit) Spielweise im Vergleich zum Killer einordnen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr Neubauer Explosion
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juli 2019, 17:43 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1920
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
@Vorhandnoppi
Wie steht es mit dem Gewicht des Explosion ? Der Killer ist ja schon recht schwer. Hört sich an als wäre der Explo so ne Art "Killer light".

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Spinlord Adler II (Im Hinterköpfle: LN / MLN zum Störspiel am Tisch
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr Neubauer Explosion
BeitragVerfasst: Freitag 12. Juli 2019, 08:32 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 237
TTR-Wert: 1620
Ich würde Explosion im Vergleich zu Killer Pro eher einer offensiven Spielweise zuordnen. Man wird weniger durch den Störeffekt punkten, kann und sollte durch die etwas höhere Sicherheit jedoch auch offensiver agieren. Mit Killer Pro ist auch eher das Störspiel mit KN möglich. Wobei dieser beim ABS Ball einiges an Störeffekt einbüßt. Ich hatte Mittwoch nur mit dem Joola Flash getestet. Werde nächsten Mittwoch aber auch noch mal mit ABS Bällen testen.

Durch den härteren Schwamm sehe ich Explosion eher schwerer. Mein Schläger mit Explosion wiegt allerdings 4 gramm weniger. Interessanterweise ist jedoch von Gefühl her der Schläger mit Explosion kopflastiger und dadurch schwerer. Holz und RH Belag sind jeweils gleich. Auch wenn die Hölzer sich um 2-4 Gramm unterscheiden. Explosion ist etwas großzügiger geschnitten, dafür die RH schon ziemlich eingelaufen. Also ich sehe Explosion etwa gleich schwer mit Killer Pro. Leichter wäre da vermutlich der "normale" Killer durch den softeren Schwamm.

_________________
VH: Dr. Neubauer Explosion 1,8mm
Holz: andro Super Core Cell Off
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr Neubauer Explosion
BeitragVerfasst: Freitag 26. Juli 2019, 09:48 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 237
TTR-Wert: 1620
Nach weiteren Tests kann ich sagen, dass sich mein erster Eindruck bestätigt hat. Killer Pro ist schon gefährlicher, da er spürbar mehr stört. Explosion stört aber auch. Explosion ist dafür im Blocken und bei Notschlägen sicherer. Killer Pro ist beim Block sehr winkelanfällig. Gefährlichkeit unterscheidet sich hier auch nur minimal, wobei die aktiven Blocks mit Killer Pro schon sehr gefährlich sind. Kurze Blocks sind mit beiden Belägen möglich (Handgelenk sehr locker!). Beim Kontern nehmen sie sich nicht viel, außer dass Killer Pro schon etwas mehr stört. Eröffnung/Nopspin sind nahezu gleich, außer dass mit Explosion minimal mehr Schnitt erzeugt wird (abertrotzdem sehr wenig). Beim Schupfen unterscheiden sie sich stark. Während der Schupf mit Explosion eher wie bei anderen KN ist, hat er mit Killer Pro etwa die Eigenschaften einer MLN/LN und stört deutlich mehr, da kein Schnitt bzw. leichter OS drin ist. Gegner, die es durchschauen hauen einem den dafür aber um die Ohren. Schuss ist etwa gleich (un)sicher.

m Anschlag ist Explosion spürbar härter. Explosion verfügt auch über spürbar mehr Katapult und fühlt sich daher schneller an. Beide sehr ungriffig, wobei Explosion minimal griffiger. Vom Gewicht her beide nahezu gleich (Killer Pro 41g, Explosion 40g in 1,8 rot).

Ich weiß derzeit noch nicht, was für mein Spiel besser ist, lieber etwas mehr sicherheit oder Störeffekt. Danach werde ich dann entscheiden. Nächste Woche teste ich noch einmal Killer Pro Evo. Vielleicht ist das ja der heilige Gral.

_________________
VH: Dr. Neubauer Explosion 1,8mm
Holz: andro Super Core Cell Off
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr Neubauer Explosion
BeitragVerfasst: Freitag 26. Juli 2019, 09:55 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1920
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
@VHN
Informativer Beitrag ! :ok:

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Spinlord Adler II (Im Hinterköpfle: LN / MLN zum Störspiel am Tisch
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de