Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 23. April 2019, 19:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 30. März 2019, 10:23 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1774
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Andy hat geschrieben:
...ich spiel auch ein Off-Holz...

OK, das ist was anderes. Spiele seit jahrzehnten kontrolloptimierte AR Schinken. In sofern relativert das meine Aussagen etwas. Mal sehen, was bei dir rauskommt :roll:

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119 II (1,5 / 1,8) (Koku 110 II - Test)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 30. März 2019, 10:31 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1219
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
Alles gut, ich sehe ja an euren Signaturen, was ihr spielt. Das ist auch der Grund warum ich eine langsame KN spielen will. Bin im Moment den leichten Katapult auf der RH nicht gewöhnt. Aber der ist ja nicht heftig, denke, den kann man in den Griff kriegen.
Ich hab leichte Euphorie ;)

_________________
Setup:
VH: Impartial XS 1,7 || XIOM V1 || RH: KN-Tests


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 2. April 2019, 22:43 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1219
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
So, hatte mein Spiel gegen die Übergegner und mein Ziel, Sätze zu gewinnen, habe ich erreicht. Aufschlagannahme besserte sich zusehends am Abend, ausser gegen einen Gegner, der war ausser Konkurrenz lol.. krass verspringende Bälle nach dem Auftreffen auf meiner Seite. Hab ihn gefragt ob er einen Chinesen spielt, aber nee, einen Gewo Nexus meinte er. Heftiges Handgelenk... Somit war er auch der einzige dem ich keinen Satz abnehmen konnte. 17:19 war aber schonmal dicht dran.
Zurück zum Thema, Aufschlagannahme war gut mit der Noppe, hat mich positiv überrascht.
So richtig mein Spiel aufzwingen konnte ich keinem, somit war ich oft passiv unterwegs. Passivblock sind gut möglich und auch steuerbar, wenn man gut steht ;) Kurz-kurz war auch nicht schlecht, sehe da Potential.
In der Offensive muss ich noch etwas vorsichtig agieren, da der "Katapult" noch zu ungewohnt ist. Alles in allem bin ich nach der Einheit weiter zufrieden.

War sozusagen erst das 2. "Training" mit dem Koku, aber der bleibt erstmal länger drauf.

Brauch jetzt unbedingt mehr Gegner in meiner Kragenweite, dann werd ich sehen, was er wert ist.

_________________
Setup:
VH: Impartial XS 1,7 || XIOM V1 || RH: KN-Tests


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de