Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 19. Mai 2019, 15:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 30. April 2019, 23:15 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2017, 23:43
Beiträge: 70
Doppelnoppe1 hat geschrieben:
Wieso "...damals noch Karlsson"?
Hat er vorher anders geheißen? Durch Heirat?

Ja, der hieß bis vor kurzem Mattias Karlsson und hat nach seiner Heirat den Namen der Frau angenommen. Es gibt das Gerücht, dass eine Wette mit seinem Doppelpartner Kristian Karlsson dahinter steckte. :-)

BTW: Kristian K. ist nicht mit ihm verwandt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 06:57 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1790
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Vielleicht wegen "Karlsson vom Dach !?" ;-) Vermute mal der Name Karlsson (Sohn vom Karl) ist in Schweden so verbreitet wie bei uns Maier, Müller, etc. Da hat er´s jetzt exklusiver.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119 II (1,5 / 1,8), (Test: hoffentlich erst mal nix mehr ?)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 07:36 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 1298
Super, Banda, Danke für Info :ok: Du hast somit auch gleich meine zweite Frage beantwortet, ob die 2 Karlsson´s verwandt sind :ugly: Kannst wohl Gedanken lesen :lol: Merci!

Neppo, Karlsson vom Dach.....jaja das ist schon lange her, war aber echt eine super Sendung. Viele der Jungen ist der kein Begriff mehr, aber uns 40+ Noppis schon noch :mrgreen: Da gab´s auch noch "Pan Tau" usw......, das waren noch nette Kindersendungen nicht wie heute :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 08:53 
Offline
Greenhorn

Registriert: Montag 15. Oktober 2018, 15:18
Beiträge: 17
Verein: TTC PESCH
Spielklasse: Bezirksklasse
TTR-Wert: 1572
Klasse. Danke für die Antworten.
Natürlich habe ich vorher schon gesucht. Wäre ich fündig geworden hätte ich kein neues Thema aufgemacht.
Jedenfalls gefällt mir das mit der Noppe im WM Finale richtig gut: Ich liebe Material!!

_________________
Waffe1:Korbel-Evolution FX-S 1,9-TransformerEs
Waffe2: V5 pro-Aurus select 2,0- ABS 2,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Mai 2019, 12:43 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2017, 23:43
Beiträge: 70
Zitat:
Ich liebe Material!!

Bei der Aufregung um Falck im Finale ging unter, dass mit Wang Yang noch ein zweiter KN-Spieler im Achtelfinale war! Zwei aus sechzehn ist keine schlechte Quote für eine WM, finde ich. Wang spielt Abwehr, angeblich mit TSP SuperSpinPips, angeblich sogar mit 0,5mm. Jedenfalls ist das die aktuellste Info dazu aus dem ooakforum.com. Und auf der Victas/TSP-Website ist er auch gelistet, könnte also passen.

Hier Wang Yang bei der WM in der Runde der letzten 32:
https://tv.ittf.com/video/wang-yang-an-ji-song/1534464
(kostenloser Account erforderlich)

Das Achtelfinale gegen Gauzy findet sich ebenfalls auf tv.ittf.com, aber da wurde er ordentlich verprügelt ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Mai 2019, 13:08 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1759
Verein: Torpedo Göttingen
Spielklasse: Oberliga
TTR-Wert: 2020
Und als man mit dem aufkommen der Plastikbälle das revival der kurzen Noppen vorausgesagt hat, wurde man vielerorts ausgelacht. Und jetzt spielt der männliche Vizeweltmeister eine und bei den Damen hat mit der kleinen Japanerin auch eine der besten Spielerinnen der Welt eine drauf.
Und das nach wirklich kurzer Zeit, wo es überhaupt noch super wenige Profis mit KN gibt.

_________________
- Dr. Neubauer Matador/Bloodhound
- T05
- ABS 2.1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Mai 2019, 13:15 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1567
Und Zurecht , denn er hat sie ned wegen der Plastikbälle draufgemacht und der Turnierverlauf war ungewöhnlich!

_________________
Holz : BTY Jike ALC
VH : Bluestorm Z1T maximum
RH : Rhyzer 50 Pro 2mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Mai 2019, 14:40 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1759
Verein: Torpedo Göttingen
Spielklasse: Oberliga
TTR-Wert: 2020
Zu Mima Ito kein Wort, und klar, Siege gg Lee Sang-Su, Apolonia, Gauzy und An sind natürlich absolute Freilose.
Natürlich war der Turnierverlauf glücklich, aber egal wie du es drehst und wendest: Das wäre mit Zelluloid Ball NIE zustande gekommen.

_________________
- Dr. Neubauer Matador/Bloodhound
- T05
- ABS 2.1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de