Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 22. November 2019, 19:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. September 2019, 08:24 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 11:57
Beiträge: 46
Verein: SV Bayer Wuppertal
Spielklasse: Herren BK
TTR-Wert: 1550
Das T6 geht gut mit kurzen Noppen. Gerne auch ein Soft bis Medium Schwamm.

Wie weich ist der XD Dtecs denn?

Lässt sich ein abtauchen der Bälle beim aktiven Block feststellen?

Können Block gut in der Länge variiert werden oder wird durch den Katapult viel zu lang?

Lieber Gruss
Kai


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. September 2019, 20:42 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. März 2010, 13:36
Beiträge: 747
Spielklasse: Verbandsklasse
Wie weich kann ich nicht genau sagen aber die Angabe soft kommt hin.
Ich bekam von meinem Gegner die Bestätigung DS mit dem abtauchen der Bälle um so aktiver der Block um so flacher.
Die Länge konnte ich gut variieren.....

_________________
T?????
VH: ?......
RH: ???????




***Antipower***


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 20. September 2019, 07:44 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 11:57
Beiträge: 46
Verein: SV Bayer Wuppertal
Spielklasse: Herren BK
TTR-Wert: 1550
Ach Verdammt, dann muss ich das Ding tatsächlich kaufen xD

Sichere Eröffnung mit dem bewährten Dtecs Störeffekt könnte wirklich spannend sein.

Ich werde berichten. Leider muss ein zweites Exemplar meines Holzes erst noch gebaut werden. Und die Wettkampf Kombi reiße ich nicht auseinander...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 24. September 2019, 22:59 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. März 2010, 13:36
Beiträge: 747
Spielklasse: Verbandsklasse
Nach SZLC habe ich das T6 getestet und muss sagen das hier die RH mit kurzer Noppe schon besser zu spielen war aber möchte nochmals erwähnen auf den Kurznoppe störr dies nur zur Geltung kommt bei aktivem dagegen gegen im block oder aggressive RH.

Mir ist es zu schnell, deswegen auf einem anderen Holz der nächste Test.

Ich überlege das Joo zu testen.....

_________________
T?????
VH: ?......
RH: ???????




***Antipower***


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. September 2019, 14:12 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. März 2010, 13:36
Beiträge: 747
Spielklasse: Verbandsklasse
Ich habe gestern Abend das Joo getestet und mir gefiel die kurze Noppe nicht darauf allerdings die Vorhand spielte sich gut....Ist mir persönlich alles zu schnell und habe nur kurz das andro Fibercomp verkleinert getestet und während dem Training umgeklebt.
Das gefiel mir auf Anhieb vom Gefühl erstmal und werde es beim nächsten Training ausgiebig testen.

_________________
T?????
VH: ?......
RH: ???????




***Antipower***


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Oktober 2019, 21:10 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. März 2010, 13:36
Beiträge: 747
Spielklasse: Verbandsklasse
Das Fibercomp war bisher das beste Holz was Kontrolle mit der Kurzen Noppe betrifft.
Vorhand überraschte mich der 42 grad weiche Rasanter,spielte sich richtig gut bzw. Kontrolliert und angenehm auch im Angriff.
Das abtauchen ist wie erwähnt bei der Kurzen Noppe Holz abhängig und vor allem muss man aktiv dagegen gehen das etwas spürbares beim Gegner ankommt.

Ich fühle mich immer noch nicht wirklich wohl damit, so das ich vom antispiel umstelle.

Jetzt ist wieder der Anti dran da ich gerade mich vorbereite für zwei Turniere.......

_________________
T?????
VH: ?......
RH: ???????




***Antipower***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de