Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Betse Kurze Noppe für VH
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=5&t=38419
Seite 1 von 2

Autor:  WolvenClaw [ Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:31 ]
Betreff des Beitrags:  Betse Kurze Noppe für VH

Hallo,

suche eine kurze Noppe für die Vorhand, welche sich NoppenInnen mäßig spielt und mit der sich sehr gut schießen lässt.

Wäre gut wenn sie auf mein All Holz Pimplepark Murus passen würde.

LG

Autor:  Kritiker [ Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betse Kurze Noppe für VH

Firestorm

Autor:  Unimaginer [ Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betse Kurze Noppe für VH

Firestorm (soft), Blowfish(+), Bty Impartial XS. Mir persönlich gefiel der XS bei meinen KN Experimenten am Besten. Mit dem konnte ich am besten noch „Topspin“ spielen. Firestorm war dafür einen Ticken ekligee für den Gegner.

Autor:  WolvenClaw [ Donnerstag 5. Dezember 2019, 20:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betse Kurze Noppe für VH

Ok danke für die Tipps bisher! Kenne mich mit KN's noch nicht so gut aus. Habe auf dem Training auf einem Offensiv Holz mal den Victas VO>102 mit dem konnte ich aber eher weniger Noppeninnen mäßig spielen...

Autor:  noppenrutscher [ Donnerstag 5. Dezember 2019, 21:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betse Kurze Noppe für VH

wenn du dich für den Firestorm entscheiden solltest, ich habe noch diverse Farben und Schwammstärken in sehr gutem Zustand abzugeben.

Autor:  Andy [ Donnerstag 5. Dezember 2019, 21:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betse Kurze Noppe für VH

Blowfish (ohne Plus)
Impartial XS

ersteren hätte ich noch in schwarz 1.8 (könnte sogar OVP sein). Er hat mehr Katapult als der XS.

Autor:  ralle s. [ Freitag 6. Dezember 2019, 11:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betse Kurze Noppe für VH

Ich würde auch den Firestorm (soft ) empfehlen. Habe wirklich sehr, sehr viele KN auf der VH probiert und bin immer wieder zu dem zurück gekommen. Gerade wenn man von NI kommt, fällt die Anpassung leicht und den FS soft ( alles etwas sicherer als der normale FS ) kannst ruhig auch in max auf der VH mit spielen. Natürlich alles auch etwas vom Holz abhängig.

Autor:  rapo [ Freitag 6. Dezember 2019, 12:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betse Kurze Noppe für VH

Wenn du nicht viel Geld ausgeben willst und eine sichere, ni-mässige kn suchst dann check mal den Degu. Für mein spiel passt der perfekt , guter schnitt bei tangentialem Treffpunkt und frontaler Schuss funzt auch.

Autor:  Novalis [ Samstag 14. Dezember 2019, 20:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betse Kurze Noppe für VH

Degu und Impartial sind da ganz ok.
Für mich aber auch Firestorm (normal), weil die beiden oben zu NI mäßig rüberkommen.
Für reine Angriffsaktionen geht das, auch gerade im TS Bereich.
Aber bei Abwehraktionen brauche etwas stör und zusätzlich guten Block und den Schuss und da ist der Firestorm vorne.

Autor:  TheMachine40 [ Samstag 21. Dezember 2019, 10:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betse Kurze Noppe für VH

Hinsichtlich der gewünschten Eigenschaften kann ich ebenfalls den Firestorm, vielleicht in 1.8, empfehlen.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/