Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 17. Oktober 2019, 06:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Blowfish und Blowfish+
BeitragVerfasst: Montag 16. Dezember 2013, 15:19 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1308
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
Da werd ich nicht mehr hinkommen :P
Wir werden wohl aufsteigen, da wirds dann schon schwer werden (aus heutiger Sicht), aber eventuell wächst man ja an den Herausforderungen ;)
Zumindest habe ich noch den Trend nach oben nach meinem Wechsel auf KN :) Vielleicht wird der Trend ja noch ein Senkrechtstarter ;)

_________________
Setup1:
VH: Blowfish 1.8 || BTY Grubba Carbon All+ || RH: Super Stop 1.5
Setup2:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: Super Stop 1.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Blowfish und Blowfish+
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Juni 2016, 13:44 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 14:21
Beiträge: 354
Spielklasse: 2. KK WTTV
Hat jemand schon mal Blowfish und Burnout gespielt und kann vergleichen? Bin zwar nach wie vor zufrieden aber der Sommer ist zum testen da :D

_________________
VH MSP Burnout 1.8 - TSP Defense Classic - RH Tibhar Grass D.Tecs OX

Auf einer Noppe kann man nicht stehen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Blowfish und Blowfish+
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Juni 2016, 14:19 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1308
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
Ich vermute, das wird sich mit deinem Vergleich Blaze Spin - Burnout decken.

_________________
Setup1:
VH: Blowfish 1.8 || BTY Grubba Carbon All+ || RH: Super Stop 1.5
Setup2:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: Super Stop 1.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Blowfish und Blowfish+
BeitragVerfasst: Montag 20. Juni 2016, 15:28 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 14:21
Beiträge: 354
Spielklasse: 2. KK WTTV
Danke für die Antwort. Naja mal sehen. Ist zusammen bestellt mit nem Viper Soft OX :P

_________________
VH MSP Burnout 1.8 - TSP Defense Classic - RH Tibhar Grass D.Tecs OX

Auf einer Noppe kann man nicht stehen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Blowfish und Blowfish+
BeitragVerfasst: Montag 20. Juni 2016, 16:42 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1308
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
Gabs vor paar Wochen im Angebot (~25Eus, wenn ich mich recht erinnere) bei Schöler-Micke, jetzt leider nicht mehr...

Bin gespannt auf dein Urteil :)
Auf deinem vorherigen Holz (BTY Gionis) fand ich den BF sehr angenehm.

_________________
Setup1:
VH: Blowfish 1.8 || BTY Grubba Carbon All+ || RH: Super Stop 1.5
Setup2:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: Super Stop 1.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Blowfish und Blowfish+
BeitragVerfasst: Montag 20. Juni 2016, 17:35 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 14:21
Beiträge: 354
Spielklasse: 2. KK WTTV
Ich werde berichten, hoffe der ist bis Donnerstag da. Und wenns mit dem TDC nicht reinhaut werde ich aufs Gionis umkleben :wink:

_________________
VH MSP Burnout 1.8 - TSP Defense Classic - RH Tibhar Grass D.Tecs OX

Auf einer Noppe kann man nicht stehen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Blowfish und Blowfish+
BeitragVerfasst: Sonntag 26. Juni 2016, 20:52 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 14:21
Beiträge: 354
Spielklasse: 2. KK WTTV
So kurzes Zwischenfazit zum Blowfish auf den TDC: Bin nicht mit warm geworden. Spielte sich doch recht anders als der Burnout. Deutlich höherer Absprung und gefühlt ein viel kleineres Trefferfenster zwischen Netz und weit über die Platte. Das hat sich zwar im Verlauf des abends gebessert, richtig wohl gefühlt habe ich mich damit aber nicht. Was kaum ging waren Topspins, die mir beim Burnout intuitiv von Anfang an sicher gelangen.

Gibt aber nicht nur schlechtes zu berichten, gefährlich sind die Aktivblocks, die stark abfallen und auch schupfen geht recht sicher und mit ausreichend Schnitt. @ Andy: Eigentlich war der Plan auf mein altes Gionis Def umzukleben und dort zu testen. Leider ist das im Moment unauffindbar :-|

Nachtrag: Burnout drauf geklebt, Nebeneffekt: Schlägergwicht sinkt spürbar um 6 Gramm, jetzt 143g. dachte das höhere Gewicht hätte am Holz gelegen.

Was allerdings sehr gut lief war der Viper Soft OX auf dem TDC, scheint eine echte Dtecs-Alternative zu sein. Doch dazu mehr nach einem 2. Test.

_________________
VH MSP Burnout 1.8 - TSP Defense Classic - RH Tibhar Grass D.Tecs OX

Auf einer Noppe kann man nicht stehen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Blowfish und Blowfish+
BeitragVerfasst: Montag 27. Juni 2016, 13:08 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1308
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
ja, der Ballabsprung ist hoch für eine KN, deswegen spiel ich auch damit. Damit gelingt mir die Eröffnung besser.

Wenn das Tempo dich nicht abgeschreckt hat, könnte der BF+ vll noch interessant sein. Der hat einen flacheren Absprung und stört auch mehr.

_________________
Setup1:
VH: Blowfish 1.8 || BTY Grubba Carbon All+ || RH: Super Stop 1.5
Setup2:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: Super Stop 1.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Blowfish und Blowfish+
BeitragVerfasst: Montag 27. Juni 2016, 13:31 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 14:21
Beiträge: 354
Spielklasse: 2. KK WTTV
Danke Andy, aber ich glaube mein Testbudget ist für die Saison ausgereizt :? Wenn aber jemand meinen nur einmal gespielten Blowfish schwarz 1,8 gegen nen gleichartigen neuwertigen Blowfish+ tauschen möchte, kann mir gerne ne PN schicken :wink:

_________________
VH MSP Burnout 1.8 - TSP Defense Classic - RH Tibhar Grass D.Tecs OX

Auf einer Noppe kann man nicht stehen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Blowfish und Blowfish+
BeitragVerfasst: Montag 27. Juni 2016, 20:10 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1308
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
ich habe noch einen roten zu liegen, aber nicht neuwertig, vermutlich eine halbsaison oder gar länger gespielt, kanns nicht mehr genau sagen.
zum testen könnte der reichen. da ich am 9.7. nach bodnegg zum sauer-lehrgang fahre, könnte ich ihn irgendwo in einen briefkasten werfen.
4free, wenn du ihn wirklich testen willst. dann einfach eine pn schicken.

_________________
Setup1:
VH: Blowfish 1.8 || BTY Grubba Carbon All+ || RH: Super Stop 1.5
Setup2:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: Super Stop 1.9


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de