Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 12. Dezember 2018, 20:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ritc 802
BeitragVerfasst: Dienstag 21. August 2018, 21:33 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 182
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
Passivblock geht natürlich auch.
Nur darf man eben nicht vom hohen Spin beeindruckt sein den so ein TS hat.
Was letztendlich zählt ist hauptsächlich das entgegenkommende Tempo, nicht der Spin.

_________________
Holz: Hanno Bundesschläger
VH: FS 802 2,0mm Giant Dragon Taichi soft Schwamm rot
RH: Three Sword Zeus ox schwarz



Im Test: DHS 652 auf Waran 2,0 Schwamm - Donic Kevplay - Three Sword Zeus ox schwarz
FS 802 GD 2,0mm - Stiga Optimum Sync - TSZ ox
Waran 1,0mm - BTY Kiso Hinoki 7 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ritc 802
BeitragVerfasst: Dienstag 21. August 2018, 23:29 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 182
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
mir gab mal einer den Tip, den Block wie Türöffnen zu spielen.
Leichter Druck nach vorne.

_________________
Holz: Hanno Bundesschläger
VH: FS 802 2,0mm Giant Dragon Taichi soft Schwamm rot
RH: Three Sword Zeus ox schwarz



Im Test: DHS 652 auf Waran 2,0 Schwamm - Donic Kevplay - Three Sword Zeus ox schwarz
FS 802 GD 2,0mm - Stiga Optimum Sync - TSZ ox
Waran 1,0mm - BTY Kiso Hinoki 7 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ritc 802
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. August 2018, 19:44 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 5. Februar 2010, 14:41
Beiträge: 377
@murruk,
Super, danke, werde das gleich nächste Wo. beim Trainingslager in Ungarn testen !!!

_________________
P-Ball
vorne: Waran 2.0
hinten: Three Sword Zeus OX
dzt. Holz -> LKT Toxic 5 modifiziert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ritc 802
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. August 2018, 21:12 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 6. Februar 2009, 10:52
Beiträge: 790
Verein: TTC Rottweil
vorhandnoppi hat geschrieben:

Ja, der Killer Pro ist durch den härteren Schwamm etwas schneller als der normale. Finde ihn gar nicht so viel langsamer als den Waran, wenn auch spürbar weniger Katapult.

Kannst du den 802er (oder Mystery) evt auch im punkto Griffigkeit mit dem Waran und dem Killer vergleichen? Das ist mir eigentlich noch wichtiger als das Tempo, da mir der Killer bei der Eröffnung zu ungriffig ist und der Waran mir zu schnittanfällig war... Wenn der 802 nämlich so ungriffig wie der Killer ist brauch ich mir den nicht zu holen.


Komme leider erst jetzt zum Antworten:
Also: der griffigste KN-Belag ist der 802 auch in der Mystery-Version nicht, deutlich weniger griffig als Waran. Mehr oder weniger in Richtung Killer, bisschen griffiger. Durch den Schwamm und die andere Noppengeometrie dürfte die Eröffnung aber etwas einfacher sein als mit dem Killer. Wenn es noch etwas dynamischer, griffiger, minimal schneller als 802 Mystery sein soll: TSP Spectol 21 in dickerer Schwammstärke (ab 1,8). Für eine klassische KN gutes Tempo, auf jeden Fall offensiv nutzbar, wie auch Sushmit Sriram (Leiselheim, 3. Bundesliga) mit seiner VH beweist.

_________________
TTR: 1699 (12/18) ,TTR-Max.: 1748 (03/18), Landesklasse TTVWH

Holz: t.h.c.b. "Rosewood" 5-ply
VH: SpinLord Waran 2.0
RH: SpinLord Waran 1.5

http://www.ttc-rottweil.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ritc 802
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. August 2018, 21:44 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 202
TTR-Wert: 1620
Alles klar. Vielen Dank für deine Rückmeldung, 2xkn. Vielleicht teste ich den noch einmal kurz vor Saisonbeginn an, sollte sich die Fehlerquote mit dem Killer Pro besonders bei der Eröffnung die nächste Woche nicht verbessern.

_________________
VH: Dr.Neubauer Killer PRO 1,8mm
Holz: andro Super Core Cell Off
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ritc 802
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. August 2018, 20:14 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 202
TTR-Wert: 1620
Kleiner Nachtrag/Bericht:

Ich habe mir jetzt nach kleiner Recherche in der KN-Systematik den 802-1 bestellt, da er für Eröffnung etwas besser sein soll bzw für NI-ähnliche Technik auch ist. War vielleicht ein fehler, da der Schwamm zwar schön hart, aber auch mega unkatapultig ist. Außerdem ist das OG ja etwas griffiger - mir zu griffig. Ich hätte vielleicht doch den 802 Mystery nehmen sollen mit ungriffigerem OG und katapultigerem Schwamm.

Mit unserem Joola Flash ist der 802-1 für mich keine Option. Zu schnittanfällig und mit dem Killer Pro bin ich doch recht sicher, wenn ich gut stehe und die Beinarbeit passt. Zusätzlich stört der Killer Pro mit Joola Flash doch noch ein wenig (mehr), was auch immer noch Fehler provoziert.

Allerdings könnte der 802-1 mit ABS Bällen eine gute Option sein. Da kommt die Schnittanfälligkeit nicht so zur Geltung. Außerdem ist mit diesen Bällen der Killer Pro unsicherer und deutlich ungefährlicher. Da Freitag unser erstes Spiel mit ABS ist und auch mein zweites Spiel in 14 Tagen mit ABS ist werde ich den noch einmal testen und vielleicht benutzen. Ich kann ja noch einmal berichten, wenn gewünscht.

_________________
VH: Dr.Neubauer Killer PRO 1,8mm
Holz: andro Super Core Cell Off
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ritc 802
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. August 2018, 21:22 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 182
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
@vorhandnoppi
bestell dir bei ttdd ein 802 Obergummi und verklebs mit dem Giant Dragon Taichi soft oder Tuttle Schwamm 40+,
eine wahre Offenbarung, da kommt kein Killer dran

_________________
Holz: Hanno Bundesschläger
VH: FS 802 2,0mm Giant Dragon Taichi soft Schwamm rot
RH: Three Sword Zeus ox schwarz



Im Test: DHS 652 auf Waran 2,0 Schwamm - Donic Kevplay - Three Sword Zeus ox schwarz
FS 802 GD 2,0mm - Stiga Optimum Sync - TSZ ox
Waran 1,0mm - BTY Kiso Hinoki 7 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ritc 802
BeitragVerfasst: Montag 24. September 2018, 21:39 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 29. April 2008, 12:12
Beiträge: 174
Verein: TV Dellbrück
Spielklasse: 1. Kreisklasse/Kreisliga
@ murruk. Voher beziest Du deine Schwämme ? Danke.

_________________
Im Test: Butterfly Innerforce ZLC , Gorilla 1,3, KN (weiß noch nicht welche)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ritc 802
BeitragVerfasst: Dienstag 25. September 2018, 09:27 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 182
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
Schwämme gibts bei ttdd, aliexpress, manchmal schütt.
Aber ttdd hat die größte Auswahl. Leider keinen GD Schwamm mehr.
Ich nehm jetzt den Tuttle-Schwamm.

_________________
Holz: Hanno Bundesschläger
VH: FS 802 2,0mm Giant Dragon Taichi soft Schwamm rot
RH: Three Sword Zeus ox schwarz



Im Test: DHS 652 auf Waran 2,0 Schwamm - Donic Kevplay - Three Sword Zeus ox schwarz
FS 802 GD 2,0mm - Stiga Optimum Sync - TSZ ox
Waran 1,0mm - BTY Kiso Hinoki 7 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ritc 802
BeitragVerfasst: Dienstag 25. September 2018, 11:47 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 29. April 2008, 12:12
Beiträge: 174
Verein: TV Dellbrück
Spielklasse: 1. Kreisklasse/Kreisliga
Ok. Danke. Und mit welchem Kleber verklebst Du Obergummi und Schwamm ?

_________________
Im Test: Butterfly Innerforce ZLC , Gorilla 1,3, KN (weiß noch nicht welche)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de