Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 24. September 2017, 11:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 221 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 12:02 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 110
Dominik Moser Satz 1: https://youtu.be/zdyMh4BuBs8
Dominik Moser Satz 2: https://youtu.be/x5wuh9Kw90I
Dominik Moser Satz 3: https://youtu.be/PSRPhHQzg7M
Dominik Moser Satz 4: https://youtu.be/NYtkjpv9zNU

Tobias Klee Satz 1: https://youtu.be/aKisEqeJOAo
Satz 2: https://youtu.be/X-npIopGq9U
Satz 3: https://youtu.be/TaR_Jb83yMg
Satz 4: https://youtu.be/Loq6J7sBa3k
Satz 5: https://youtu.be/Ybv_sFunDvM

Getestet wird während der Saison nicht. Allerdings habe ich bisher auch nur Produkte vom Doc getestet.

Gruß Simon

_________________
Holz: Mizutani SZLC
VH: Butterfly "Tenergy" in 2,1 mm
Rat: Dr. Neubauer "Buffalo" in 1,8 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 12:05 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 334
TTR-Wert: 1920
Simon Huth hat geschrieben:

Getestet wird während der Saison nicht. Allerdings habe ich bisher auch nur Produkte vom Doc getestet.

Gruß Simon



Dachte ich mir schon fast. Solltest Du dennoch mal testen, lass es uns wissen. Könnte was für dich sein :)

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 12:08 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 110
Ja Josef,

über die Taktik geht immer noch ein wenig bei mir. Sind wir mal ehrlich, in den Ligen, in denen ich seit Jahren positiv spiele, mache ich das bestimmt nicht, weil ich spielerisch so gut bin wie die anderen.

_________________
Holz: Mizutani SZLC
VH: Butterfly "Tenergy" in 2,1 mm
Rat: Dr. Neubauer "Buffalo" in 1,8 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 12:09 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 329
spielst du Glanti eigentlich nur aus Spaß?
Weil ganz ehrlich. Eigentlich brauchst du ihn nicht, bei deinem beidseitigen NI können.

_________________
Holz: Yinhe T6
Vorhand: Joola X-Plode Sensitive 2,0
Rückhand: MSP Diabolic 1,3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 12:18 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 3. September 2010, 15:32
Beiträge: 52
Glaube der ist aus gesundheitlichen Gründen drauf...glaube Simon ist auch mit Anti besser als wie er noch 2 x noppen innen gespielt hat.

@destruktivsatan
Langsam machst du mir den Diabolic schmackhaft. Ich spiel das Boll ZLC ob der da passen könnte oder ob er zu schnell wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 12:21 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 110
Zum Thema Seuche,

naja, gegen Moser hatte ich ganz klar mehr und hätte sonst wahrscheinlich nicht gewonnen. Gegen Klee muss man sagen, dass man das vielleicht genauer erklären muss, wenn ich bei 8:10 durch die Halle brülle, dass es bei 10 Punkten schon 8 faule waren.

1. faule gehören dazu und wir haben sie alle
2. ich mache dem Gegner keinen Vorwurf deswegen. Ist halt gutes Augenmaß
3. ich zähle auch faule mit, die irgendwann im Ballwechsel waren, obwohl es dann noch weiter ging (ist ja auch nicht so korrekt)
4. ich zähle auch mit, wenn ich am Schläger abkante (das geht ja eigentlich gar nicht und mir ist auch bewusst, dass das meine Schuld ist, weil ich irgend etwas falsch gemacht habe)

Ich bin halt manchmal echt eine Prinzessin am Tisch!

Sorry

_________________
Holz: Mizutani SZLC
VH: Butterfly "Tenergy" in 2,1 mm
Rat: Dr. Neubauer "Buffalo" in 1,8 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 12:45 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 334
TTR-Wert: 1920
Josef Huck hat geschrieben:
@destruktivsatan
Langsam machst du mir den Diabolic schmackhaft. Ich spiel das Boll ZLC ob der da passen könnte oder ob er zu schnell wird.


Das war mein Ziel :)
Also in 1,6 mm sollte der gut auf dem Holz spielbar sein! Dünner würde ich nicht gehen sonst leidet die Kontrolle auf dem Holz.

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 15. September 2017, 22:37 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. März 2010, 13:36
Beiträge: 619
Spielklasse: Verbandsklasse
Das Boll ZLC spielte ich auch sehr lange und ist wirklich ein Top Holz besonders die VH mit Tenergy harmoniert super oder Rasanter R47.

Kann gut sein das ich vom Mizutani SCLZ zurück wechsle Zu Boll ZLC da die VH einfach besser ist bei meinem Topspin aber was mir sehr gut gefällt ist die Kontrolle auf der RH vom Anti Auf dem Mizu.....

_________________
Mizutani SZLC
VH: Rasanter R47 2,0mm
RH: Grizzly 1,8mm ABS

***Antipower***

Zitat von Antoine de Saint-Exupery
„Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu
beschaffen, Aufträge zu vergeben und Arbeit zu verteilen, sondern lehre sie die
Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer“.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 15. September 2017, 22:44 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2016, 13:37
Beiträge: 55
Simon, spielst du eigentlich noch den T05 oder bist du zum R47 gewechselt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Samstag 16. September 2017, 11:43 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 110
Ich wechsle immer zwischen den beiden. Sie haben beide ihre Vorteile.

_________________
Holz: Mizutani SZLC
VH: Butterfly "Tenergy" in 2,1 mm
Rat: Dr. Neubauer "Buffalo" in 1,8 mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 221 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de