Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 13. Dezember 2017, 06:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 322 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25 ... 33  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 07:16 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1880
Irgendwie muss man im Zeitalter der Schrott ABS-Bälle so wie Simon und Filus spielen, ständig beidseitig angreifen und mit dem Material ab und an stören...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 07:19 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2492
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
Kann sein. Ich spiele ja auch so.
Dieses Spiel macht auch am meisten Spass

_________________

TTM Pre-Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Mega Block 1.5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 08:00 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1880
Kogser hat geschrieben:
Kann sein. Ich spiele ja auch so.
Dieses Spiel macht auch am meisten Spass


Schön nur kann nicht jeder Materialspieler beidseitig angreifen, das ist ja das Problem.Mir tun die Leute leid,die beidseitig nur verteidigen und nur ab und zu angreifen, für die wird es bestimmt immer schwieriger werden noch zu gewinnen, danke ITTF!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 08:01 
Offline
Newbie

Registriert: Donnerstag 14. September 2017, 14:52
Beiträge: 8
TTR-Wert: 1850
Das sehe ich auch so simon spielt einfach bombe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 10:16 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1792
@Noppi: der Angreifer muss auch erstmal das Ganze umsetzen. Marco Hovemann, der keinem Ball angreifen kann und ein reiner "Fänger" ist, steht OL-Mitte 5:1.

Der Haken ist, dass man als Angreifer auch erstmal den Mut braucht alles durchzuballern. Das geht, aber das muss der Angreifer erstmal verstehen und umsetzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 10:19 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2492
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
Ja und bei der Umsetzung geht es oft nicht mehr "nur" aus dem Arm zu ziehen wie vorher. Sondern der Körper muss nochmehr mit "reingedreht" bzw. verlagert und bewegt werden ;-)

Da man oft etwas mehr Energie gerade nach vorne und ggf. Über den Tisch benötigt - Sonst landet der Ball im Netz

Das fällt mir vor allem bei einem Mannschaftskollegen besonders auf der vorher nämlich sehr viel und sehr guten Armzug hatte... da geht momentan kaum noch etwas... jetzt spielt er anstatt an 2 "nur" noch an 5

Alle anderen kommen aber gut mit dem plaste zurecht (aus meiner Mannschaft)

Im Verein sieht es ähnlich aus. Die meisten kommen ganz gut klar

_________________

TTM Pre-Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Mega Block 1.5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 10:42 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1880
Kogser hat geschrieben:
Ja und bei der Umsetzung geht es oft nicht mehr "nur" aus dem Arm zu ziehen wie vorher. Sondern der Körper muss nochmehr mit "reingedreht" bzw. verlagert und bewegt werden ;-)

Da man oft etwas mehr Energie gerade nach vorne und ggf. Über den Tisch benötigt - Sonst landet der Ball im Netz

Das fällt mir vor allem bei einem Mannschaftskollegen besonders auf der vorher nämlich sehr viel und sehr guten Armzug hatte... da geht momentan kaum noch etwas... jetzt spielt er anstatt an 2 "nur" noch an 5

Alle anderen kommen aber gut mit dem plaste zurecht (aus meiner Mannschaft)

Im Verein sieht es ähnlich aus. Die meisten kommen ganz gut klar


Stimmt! Bin immer körperlich am Ende nach jedem Training, soll noch einer sagen, Tischtennis wär kein Sport :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 14:22 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1792
Und man schadet den Profis gesundheitlich massiv.

Bisher ist TT ein Sport gewesen, wo ein Boll oder Samsonov noch mit 50 1 Liga spielen könnten.

Sie werden die letzten ihrer Art sein. Ein Harimoto ist bei der Belastung dann mit 25 ein körperliches Wrack und spielt vielleicht bis Anfang 30 unter Medikation.

Die Verletzungen werden massiv zunehmen und, bis auf Ausnahmen, wird es aussehen wie im Tennis, wo mit 30 Feierabend ist, es sei denn man macht es wie Federer oder Nadal und setzt jedes Jahr ein paar Monate aus zur Regeneration.

Wer argumentiert, dass dann mehr Fitness trainiert werden muss, vergisst, dass das auf dem Niveau auch Verschleiß bedeutet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 14:57 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2016, 13:37
Beiträge: 89
und doping könnte eine ganz neue bedeutung im tischtennis bekommen.

_________________
Kombi's:

ZJ SZLC
Buffalo+ 1,8mm
MX-P 2,0mm

MJ SZLC
Buffalo+ 1,8mm
Rasanter R47 2,0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 17:53 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1792
Unser Sports zeichnet sich durch Vielfalt und Geschicklichkeit aus. Ob man im TT in hohe Regionen kommt war bisher seht talentabhängig.

Bei dem Diabolic Video von Ooak, was gestern eingestellt wurde sieht man, dass auch Materialspieler über ein gewisses Maß an Talent verfügen müssen. Der Protagonist dort kann 100 Jahre 5 Stunden am Tag trainieren, aber es bleibt bei maximal Kreisliga.

Weikert will den Sport verzweifelt vereinfachen, um ihn attraktiver zu machen und merkt nicht, wie er sich TT-Spieler, die wegen der Vielfalt und Komplexität den Sport mögen, absolut vergrault.

Zum Doping:

Abgesehen von unserem China-Rindfleisch-Esser O. kann ich mir Doping in China gut vorstellen.

Beweise gibt es nicht, aber wundern würde es mich auch nicht besonders.

Wang Hao war körperlich oft außer Form, geht vor WM oder OL 2 Monate ins Trainingslager, fährt dabei Umfänge jenseits von Gut und Böse und ist dann, pünktlich zum Höhepunkt, in körperlicher Topform.

Rein von der Trainingslehre müsste er total erschöpft sein.

Man hat gesehen, dass der DTTB das zu kopieren versuchte und die Spieler bei WM und Olympia an ihrem Leistungstiefpunkt waren oder sich gar verletzten.

"Natural" sollte man sportphysiologisch eher ab vier Wochen davor ein Regenerations-/Erhaltungstraining machen.

Boll hat vor der letzten WM dosierter trainiert (unbewusst wegen seiner Verletzungsanfälligkeit) und brachte Höchstleistung.

Die Chinesen setzen diese Grundregeln ausser Kraft.

Wie es ihnen auch immer gelingt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 322 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25 ... 33  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de