Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 20. November 2017, 01:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 308 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 ... 31  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Sonntag 13. August 2017, 12:49 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2016, 13:37
Beiträge: 75
Und meintest du diese gewisse Griffigkeit lag nur am Rhino (extrem anfällig der Belag) oder hattest du dieses Problem auch schon mal mit dem Buffalo?
Hatte heute extreme Probleme mit dem Rhino in einer feuchten Halle...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Dienstag 15. August 2017, 06:16 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 141
Schwer zu sagen.

Ich denke, dass bei hoher Luftfeuchtigkeit der Buffalo (oder auch ein anderer) genau wie der Rhino etwas griffiger wird. Ich glaube nur, dass es beim Buffalo nicht so stark auffällt, da er einen härteren Anschlag und somit auch eine kürzere Kontaktzeit hat.

_________________
Holz: Mizutani SZLC
VH: Butterfly "Tenergy" in 2,1 mm
Rat: Dr. Neubauer "Buffalo" in 1,8 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. August 2017, 10:15 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2016, 13:37
Beiträge: 75
Und du bleibst wirklich beim Buffalo wegen der Anschlaghärte?!
Der Rhino ist doch von der Winkelanfälligkeit einfacher und wohl auch einen ticken glatter/ggf. dadurch en ticken mehr SU...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. August 2017, 16:30 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. März 2010, 13:36
Beiträge: 659
Spielklasse: Verbandsklasse
Nach pasr Tests kam ich auch zu diesem Ergebnis das die Anschlaghärte mir nicht gefällt und somit der Anti mit mir nicht in die Runde zieht.
Allerdings kann ich bestätigen das er sehr griffig wurde in der Halle wo es ziemlich Warm und Schwül war.... reinigen öfters mit Microfasertuch dann ging es aber....

_________________
Mizutani SZLC
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Beast

Im Test:
Andro Ligna all+
VH: Tibhar MX—P max
RH: Gorilla 0,6<<< zu schnell....

***Antipower***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. August 2017, 18:36 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 141
Pinky hat geschrieben:
Und du bleibst wirklich beim Buffalo wegen der Anschlaghärte?!
Der Rhino ist doch von der Winkelanfälligkeit einfacher und wohl auch einen ticken glatter/ggf. dadurch en ticken mehr SU...


Ja. Die Anschlaghärte empfinde ich als angenehmer.

Nicht dass wir uns falsch verstehen, aber ich denke auch dass der Rhino einfacher zu spielen ist. Allerdings bevorzuge ich lieber ein besseres Gefühl beim Anschlag/Balltreffpunkt, als ein klein wenig mehr Kontrolle. Ich glaube bzw. hoffe, dass in meiner Liga das etwas weniger an Kontrolle nicht so ins Gewicht fällt.

Gruß Simon

_________________
Holz: Mizutani SZLC
VH: Butterfly "Tenergy" in 2,1 mm
Rat: Dr. Neubauer "Buffalo" in 1,8 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Freitag 18. August 2017, 22:11 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. März 2010, 13:36
Beiträge: 659
Spielklasse: Verbandsklasse
Hi Simon

Frage:
Gibt es mal wieder ein neues Video von dir ?

Und was ich dich noch gerne fragen möchte... .. hast du mal gegen Carlos Arcila gespielt ?

_________________
Mizutani SZLC
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Beast

Im Test:
Andro Ligna all+
VH: Tibhar MX—P max
RH: Gorilla 0,6<<< zu schnell....

***Antipower***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Samstag 19. August 2017, 06:40 
Offline
Greenhorn

Registriert: Sonntag 26. März 2017, 08:32
Beiträge: 21
TTR-Wert: 1931
sabby hat geschrieben:
Hi Simon

Frage:
Gibt es mal wieder ein neues Video von dir ?

Und was ich dich noch gerne fragen möchte... .. hast du mal gegen Carlos Arcila gespielt ?


Hat gegen ihn gespielt und gewonnen. Allerdings war Arcila da noch mit 2 mal noppen innen unterwegs und hatte weniger Punkte.

Arcila ist inzwischen nochmal deutlich stärker geworden und wohl aktuell der stärkste Spieler in Deutschland mit Glanti. Allerdings kann er eben auch jeden anderen Schlag, daher gewinnt er inzwischen bei der Challengerserie regelmäßig gegen Spieler aus der zweiten Liga .
Es gibt aber mit Sicherheit mehrere Spieler,die den Glanti besser beherrschen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Samstag 19. August 2017, 09:38 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2016, 13:37
Beiträge: 75
Wie lange spielt der Carlos Arcila den GlAnti schon?

Die Videos von ihm sind echt beeindruckend. Glanti sehr sicher und bei VH und RH sieht man, dass er wohl auch mit NI nicht all zu schlecht war :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Samstag 19. August 2017, 16:50 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 141
Das ist korrekt. Ich fand ihn damals schon sehr gut und nachdem hier gesagt wurde, dass er jetzt Glanti spielt, habe ich mir erst einmal ein paar Videos von ihm angesehen

Ich muss sagen, dass ich das richtig gut finde, was er da spielt.

Themenwechsel... wollt ihr echt noch mehr Videos? Ich denke, dass ich nicht mehr so gut bin und es deswegen auch nicht so interessant ist

Gruß Simon

_________________
Holz: Mizutani SZLC
VH: Butterfly "Tenergy" in 2,1 mm
Rat: Dr. Neubauer "Buffalo" in 1,8 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Sonntag 20. August 2017, 11:46 
Offline
Greenhorn

Registriert: Sonntag 26. März 2017, 08:32
Beiträge: 21
TTR-Wert: 1931
Pinky hat geschrieben:
Wie lange spielt der Carlos Arcila den GlAnti schon?




In der Sommerpause 2016 gewechselt von 2 mal Noppen innen auf den Transformer. Da der MSP ihm aber nichts an Rabatt oder gesponsert gab, auf den Neubauer ABS gewechselt seit mehreren Monaten.



Ich hätte gerne noch mehr Videos gesehen von dir, Simon.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 308 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 ... 31  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de