Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 20. April 2019, 02:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 596 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 12:24 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 29. März 2018, 16:18
Beiträge: 94
Verein: TSV 1875 Höchst/Odw
Spielklasse: Bezirksoberliga (Hessen)
TTR-Wert: 1800
Also ich finde auch, dass es nicht an der Anti-Seite lag, warum Simon nicht erfolgreich war. Ich fand auch eher die "schwache" VH / NI-Seite als Ursache.
Da sind mir Videos und natürlich auch live gesehene Spiele bekannt, wo er viel aktiver damit spielte.

_________________
Xiom Ice Cream AZX / Dr. Neubauer "A-B-S²" in 2,5mm mit grünem Schwamm / Xiom Omega VII Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 21:24 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 14:04
Beiträge: 266
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
Pinky hat geschrieben:
Ich meinte den Nittaku H3PT.

Auch wenn Sinon boostert ist das ja aus meiner Sicht nichts schlimmes und kein Vergleich zu glN oder dem Frischkleben, denn wir wissen alle das viele der neuen Beläge, darunter fällt zB auch der Fastarc, aber vorallem auch Beläge der Marken Tibhar, Andro, Donic etc vom Hersteller her getunt werden. Ob es nun der Hersteller macht oder der Spieler ist mMn egal...

Also könnte Simon es im Falle des Falles auch zugeben und wäre für mich ohne Vorwürfe sauber!


Also ist bescheissen erlaubt, aber bescheissen nicht :dreh:

_________________
1. Schläger (Wettkampfkombi)
Holz: Stiga Allround Classic CR WRB
VH: Donic Coppa X1 Gold 1,8mm rot
RH: Tibhar Grass DTECs Ox schwarz (mit Folie)

2. Schläger (Wettkampfkombiersatz)
Holz: Stiga Clipper Wood
VH: Donic Acuda S3 1,8mm schwarz
RH: Der Materialspezialist Kamikaze Ox rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Sonntag 20. Januar 2019, 08:07 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2016, 13:37
Beiträge: 371
Ich denke man sollte sich gedanken machen was die ITTF will und danach die Regeln entsprechend leben.
Fakt ist, die ITTF juckt ein getunter Belag nicht, jedoch dafür eine Noppe die zu weniger Reibung bietet...
Das sieht man daran dass die Schlägerkontrollen entsprechend durchgeführt werden.
Sollte es soweit dein, dass ein Chinese wegen Tuning den Schläger nicht im Turnier verwenden darf, bin ich vom Regelwerk wieder bei dir!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Februar 2019, 00:20 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 234
Guten Abend zusammen,

Wir hatten unser Spiel gegen La Chaux-de-Fonds.

Gespielt wurde mit XuShaoFa.

Mein Material (für die, die es interessiert):

Holz: Andro „Novacell OFF/S“
Vorhand: Butterfly „Tenergy 05 Hard“ in 2,1 mm
Rückhand: Dr. Neubauer „ABS2“ in 2,1 mm

Gaël Vendé: https://youtu.be/xxiWabxxwwA
Julien Märki: https://youtu.be/IQ9DHPrH2h0
Barish Moullet: https://youtu.be/lQ_3bup9eAk

Brunner/Huth gegen Vendé/Moullet: https://youtu.be/MOtS6eZSEt4

_________________
Holz: Andro „Nocacell OFF/S“
VH: Andro „Rasanter R50“
RH: Dr. Neubauer „ABS2“ in 2,1 mm


Zuletzt geändert von Simon Huth am Sonntag 3. Februar 2019, 01:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Februar 2019, 01:02 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 311
Spielklasse: WTTV Kreisliga
TTR-Wert: 1593
Fühlst du dich mit dem 05 Hard richtig wohl? Ich finde man sieht das deine Aufschläge und der Unterschnitt in deinen Schupfbällen davon profitieren aber die Offensivaktionen sehen etwas unsicherer aus als sonst. Wenn der Ball kommt ist es ne Rakete, aber ich fande im Großen und Ganzen sah das unsicherer aus als ich das aus den anderen Videos kenne. Der Belag verzeiht halt glaube ich extrem wenig und man muss immer richtig stehen und perfekt treffen.

_________________
Dr. Neubauer Bloodhound
Butterfly Tenergy 64 2.1
Spinlord Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Februar 2019, 01:26 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 234
Ich musste die Sache halt schneller gestalten. Aber ja, mit dem Hurricane war angreifen einfacher. Für das erste Spiel mit dem Hard fand ich es ganz gut.

_________________
Holz: Andro „Nocacell OFF/S“
VH: Andro „Rasanter R50“
RH: Dr. Neubauer „ABS2“ in 2,1 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 11. Februar 2019, 17:28 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2016, 13:37
Beiträge: 371
Gibts keine Videos vom Spiel ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 11. Februar 2019, 20:18 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 234
Doch, gibt es.

Jannick Renold: https://youtu.be/a9UbNMDxlN8
Matthias Meier: https://youtu.be/QKGgc1UVu1w
Stefan Renold: https://youtu.be/8SR-CHxKrgw

Gruß Simon

_________________
Holz: Andro „Nocacell OFF/S“
VH: Andro „Rasanter R50“
RH: Dr. Neubauer „ABS2“ in 2,1 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 11. Februar 2019, 22:20 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 311
Spielklasse: WTTV Kreisliga
TTR-Wert: 1593
Immer noch der 05 hard? Wenn ja hast du dich definitiv eingespielt, überragender eigener Angriff und klasse Gegentopspins.

_________________
Dr. Neubauer Bloodhound
Butterfly Tenergy 64 2.1
Spinlord Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Februar 2019, 00:04 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 1070
Verein: TV Lemberg
Spielklasse: Kreisklasse A Südost Pfalz
TTR-Wert: 1572
Simon hat auf jeden Fall ein gänzlich abweichendes Spielsystem mit dem Glanti. Abgesehen von der absoluten Spielstärke, wo wohl SRIRAM an der Spitze steht. Ein geradezu klassisches System spielt AMIR für mich das optisch beste Glantispiel mit dem einmaligen Druckschupf-Konterball. Luka Mladenkovic spielt das ausgefeilteste Spiel - wobei der Glanti meist eine Nebenrolle spielt, dominierend sind die beidseitig NI Angriffsbälle. Mit dem Glanti holt er sich die Zeit, auch durch seine exzellente Drehtechnik. Kaum direkte Punktgewinne durch Blockbälle. Außer Simon spielen die meisten viel näher am Tisch. Bei den schwächeren Spielern wie Sabby halten sich die eigene Fehlerquote und die des Gegners die Waage, Gepunktet wird durch teilweise perfekte Angriffsbälle mit VH u RH.
Bei Patrick PHILLIPPI (Saarlandliga) kaum Fehler mit dem Glanti, sehr gutes schnelles verteilen aber wenn die VH nicht läuft reicht es oft nicht zum Sieg.

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 596 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de