Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 28. Mai 2020, 06:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 656 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63 ... 66  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 25. März 2019, 14:19 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 2336
Mal ein ganz blöder Gedanke:

Wenn man mit Autopolitur schön den Tisch bearbeitet müsste das doch eigentlich auch mit dem ABS Ball die Sache etwas optimieren.

Für Turniere und Auswärts unbrauchbar, aber mit den Heimspieltischen kann man das doch machen.

Den Ball kann man ja heimlich kurz überall bearbeiten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 25. März 2019, 14:30 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 26. September 2017, 19:49
Beiträge: 231
Verein: TSV Thiede
Spielklasse: BOL
TTR-Wert: 1838
Würde ich nicht machen, so machst du den Tisch doch 'künstlich' schneller.

_________________
-MSP Wizard
-Troublemaker OX
-Vega Pro 2.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 25. März 2019, 14:42 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2016, 13:37
Beiträge: 469
Wenn man den Ball bearbeitet, bekommt dann der Gegner überhaupt noch Spin in den Ball?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 25. März 2019, 14:58 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 521
beim spiel gegen Urbancic ab 0:33 Sec sieht man doch eine echt ordentliche SU

_________________
Holz: Dr. Neubauer Matador
Vorhand: Nittaku Fastarc G-1 2,0
Rückhand: Dr. Neubauer Troublemaker ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 25. März 2019, 15:23 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 252
@pinky
sehr wohl:
https://youtu.be/vFbwZRfo-PM


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Dienstag 26. März 2019, 07:58 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. April 2008, 10:31
Beiträge: 345
Verein: SG Rhume
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1780
chrisq hat geschrieben:


Wir reinigen alle unsere Bälle mit dem Cleansi 3000. Danach sind die Bälle dann handlich vernünftig spielbar (Joola Flash).

_________________
So Long


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Samstag 15. Juni 2019, 18:51 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 256
Hallo zusammen,

wir hatten heute die Pokal-Endrunde und haben im Viertelfinale den frisch gebackenen Schweizer Meister aus Muttenz zugelost bekommen.

Ich durfte ein Einzel spielen, gegen Cedric Tschanz

Link: https://youtu.be/Ohj8kWDLw60

Gespielt wurde mit XuShaoFa

_________________
Holz: Dr. Neubauer
VH: Butterfly „Dignics 05“ in 2,1 mm
RH: Dr. Neubauer „ABS1“ in 2,1 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Samstag 15. Juni 2019, 20:24 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2018, 19:30
Beiträge: 186
Spielklasse: 20/21 Bezirksklasse
Danke für das Video. Der Ball ist recht "materialfreundlich" und man sieht, dass mit Glanti einiges an Störeffekt möglich ist. Richtige Technik und Ballmarke vorausgesetzt.

_________________
Holz: Arbalest Thor 7.0 (selektiert 57 gr.)
VH: S&T Secret Flow Chop 1,0
RH: SpinLab Vortex 2,3 rot
Gesamtgewicht: 126 gr.


Holz: Arbalest Thor 7.0 (selektiert 60 gr.)
VH: Dr. Neubauer Killer 1,5
RH: SpinLab Vortex 2,3 rot (mit Klebefolie)
Gesamtgewicht: 129 gr.

YouTube: Vortex 2,3 rot auf Arbalest Thor 7.0, Ball DHS Plastik
YouTube: Balleimertraining daheim in der Corona-Zeit

Mit Vortex seit Anfang Dez. 19: PLUS 68 Punkte (Stand 07.03.20)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Samstag 15. Juni 2019, 20:34 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 256
Dass der Ball „Materialfreundlich“ ist, würde ich nur zum Teil unterschreiben. Es gibt bessere, aber auch schlechtere. Was natürlich einen erheblichen Einfluss hatte, war dass mein Gegner mit einem Hurricane gespielt hat. Da ist halt ein wenig mehr Rotation im Spiel.

_________________
Holz: Dr. Neubauer
VH: Butterfly „Dignics 05“ in 2,1 mm
RH: Dr. Neubauer „ABS1“ in 2,1 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Samstag 15. Juni 2019, 20:36 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 256
Mein Timing war allerdings richtig schlecht (gerade in den ersten Sätzen). Wir hatten ein paar Probleme bei der Anreise und ich konnte mich gerade mal 8 Minuten einspielen. Wenn man dann noch einen Gegner vorgesetzt bekommt, der dieses Niveau hat, wird es halt schwer.

_________________
Holz: Dr. Neubauer
VH: Butterfly „Dignics 05“ in 2,1 mm
RH: Dr. Neubauer „ABS1“ in 2,1 mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 656 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63 ... 66  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de