Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 4. Juli 2020, 20:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 656 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Sonntag 20. Oktober 2019, 11:00 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 1. November 2006, 08:07
Beiträge: 747
Verein: SV Mindelzell
Spielklasse: Bezirksklasse A
Guten Morgen Simon,

danke für die Videos, ich schaue mir deine Spiele immer gerne an! Du hast bei den beiden Spielen von gestern gefühlt eine 100% Quote beim Vorhand Topspin, Respekt! Was spielst du denn gerade für einen Belag auf der Vorhand, hattest du nicht in letzter Zeit den Hurricane? Der hohe Bogen mit viel Spin in Kombination mit den Störschlägen des Antis sind für den Gegner ziemlich ekelhaft und es ist schwer sich auf irgendetwas einzustellen (kommt mir als Beobachter von außen so vor). Rückhand ist wahrscheinlich immer noch der ABS 2.1mm?

Viele Grüße
Harald

_________________
carpe diem Baby

Bluefire M2 max Matador Vortex 2.0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Sonntag 20. Oktober 2019, 11:28 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 256
Hallo Harald,

ja, es ist noch immer der ABS1 in 2,1 mm. Auf der Vorhand ist schon die ganze Saison ein Dignics. Ich habe aber gerade vorhin den R53 drauf gemacht. Ich habe große Erwartungen und hoffe, dass ich damit spielen kann.

Gruß Simon

_________________
Holz: Dr. Neubauer
VH: Butterfly „Dignics 05“ in 2,1 mm
RH: Dr. Neubauer „ABS1“ in 2,1 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 21. Oktober 2019, 09:06 
Offline
Greenhorn

Registriert: Samstag 24. Juni 2017, 08:58
Beiträge: 12
Hallo Simon

Danke für die Videos, die wie immer sehr spannend sind.

Luca Arnet hat einiges von Deiner Spielweise übernommen. Was spielt er auf der Rückhand? Wenn er mit der RH von Hinten abwehrt ("reinsenst"), ist z.T. sehr viel US drin. Mit meinem langsamen GLANTI geht das auch, wobei ich extrem reinhacken muss, dass der Ball die Platte noch erreicht.

_________________
DMS Terror - VH: FS 802-40, 2.2 RH: ABS mit "Italy Sponge Pink" 2.3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Montag 21. Oktober 2019, 10:01 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 256
Ja, er hat ein paar Dinge von mir übernommen. Das soll er aber eigentlich nicht. Er soll sich mehr darauf konzentrieren, dass die Abwehr besser wird (er spielt einfach noch zu viel herum). Ich denke, dass es jetzt unter unserer neuen Trainerin (Elena Timina) besser wird. die Abwehr ist in den letzten Wochen, seit Elena da ist, auch schon besser geworden.

Ich meine er spielt einen Dr. Neubauer Aggressor mit dünnem Schwamm. Ich frage ihn aber nochmal.

_________________
Holz: Dr. Neubauer
VH: Butterfly „Dignics 05“ in 2,1 mm
RH: Dr. Neubauer „ABS1“ in 2,1 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Oktober 2019, 09:27 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1906
Verein: TTV Geismar
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1965
Der Dignics ist ein sehr guter Belag nach meinen jetzt zwei Wochen Tests.
Der Spin ist gefühlt noch mal etwas über T05 Niveau, zumindest blocken die Leute grade die erste Eröffnung öfter raus. Dazu hat der Belag etwas "China typisches": Bei frontalen Bällen und im kurz/kurz ist der Belag relativ langsam und vermittelt eine hohe Sicherheit. Trifft man den Ball dann aber fester tangential, vor allem im Gegenspin, entwickelt der Belag eine unfassbare Power.

_________________
- BTY Harimoto
- T05 2,1mm
- ABS² 2,5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Oktober 2019, 09:45 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 22:48
Beiträge: 805
Das klingt nach einem teueren Joola Golden Tango, aber was weiß ich ;)

_________________
Andro Treiber FI - MX-S Max - Joola Golden Tango Max


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Oktober 2019, 10:22 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1906
Verein: TTV Geismar
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1965
Der GT PS ist auch ein guter Belag, aber deutlich weniger dynamisch im Toppi auf Block oder als Gegentop. Den GT PS konnte ich dazu nicht ungetuned spielen, den Dignics hingegen ohne Probleme.

_________________
- BTY Harimoto
- T05 2,1mm
- ABS² 2,5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Oktober 2019, 10:32 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 22:48
Beiträge: 805
Die Probleme habe ich mit dem PS auch (auf dem Zweitschläger). Der harte macht mir mittlerweile ziemlich viel Spaß, ungetuned. Leider hat im Verein noch keiner den Dignics mitgebracht zum Training. Den kaufe ich mir nicht mal einfach so zum Testen.

_________________
Andro Treiber FI - MX-S Max - Joola Golden Tango Max


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Oktober 2019, 11:42 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1906
Verein: TTV Geismar
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1965
Unser BTY Shop bietet an, Beläge mal probe zu spielen. Das habe ich bim Dignics für 2 Abende in Anspruch genommen.

_________________
- BTY Harimoto
- T05 2,1mm
- ABS² 2,5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was spielt Huth?
BeitragVerfasst: Sonntag 27. Oktober 2019, 09:44 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 256
Guten Morgen,

die Spiele von gestern, gegen Neuhausen 2, sind online.

Gespielt wurde mit dem Tibhar Syntt NG (Was ich von dem Ball halte, verkneife ich mir jetzt mal)

Eine kleine Lanze muss ich dann doch für Neuhausen brechen. Durch den neuen roten Boden sind die Spielbedingungen deutlich besser als früher.

Gruß Simon

_________________
Holz: Dr. Neubauer
VH: Butterfly „Dignics 05“ in 2,1 mm
RH: Dr. Neubauer „ABS1“ in 2,1 mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 656 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cimander, OffensivNoppe und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de