Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 18. Dezember 2018, 15:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: *****Anti Top Videos ******
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. August 2018, 22:11 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 17. November 2008, 11:52
Beiträge: 149
TTR-Wert: 2009
Ed von schleck hat geschrieben:
Wenn der Gegner mit der VH gezogen hat war auch nicht allzuviel SU drin.

Gegen Shibaev sah es da auch nicht besser aus.

Absolut kein Vergleich zu den Videos mit Z oder CA.

Luka spielt aber VH auf einem sehr sehr hohen Niveau. Weit besser als alles was ich bei GlA Spielern bisher gesehen habe.

Ich frage mich, ob das bei so einem Trainingspensum nicht auch oder besser mit einer grln funktioniert.

Er übernimmt sowieso jeden Heber und passiven Ball.


Lustigerweise habe ich mir genau das gleiche nach dem Video gedacht.

Für einen GlAntispieler unfassbar gutes Angriffspiel.
Und ich denke auch , das er bei dem Trainigspensum mit anderen Material besser fahren würde.

Ich selbst teste gerade mehr in Richtung kurz/MLN.

GLAnti ist mit ABS einfach schlechter als vorher , KN dagegen funktioniert extrem besser als vorher mit dem Ball.

Interressant auch die junge Chinesin die in letzter Zeit mit agressiven Konterspiel mit Feint in letzter Zeit etliche Spitzenspielerinnen geschlagen hat.

Der Sieg gegen Mima Ito hat mich schon beeindruckt und mir ganz klar gezeigt wohin der Weg mit ABS führen kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: *****Anti Top Videos ******
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. August 2018, 22:29 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1700
Verein: Torpedo Göttingen
Spielklasse: Oberliga
TTR-Wert: 2020
Also mal die Kirche im Dorf lassen. Der Gegner hat knapp über 2300 TTR, kurze Noppe, offenbar so ein System schon mal gesehen.
Alles nicht so geil für einen Störspieler. Dazu macht der Gegner das Aufschlagsystem von Luka, was witzigerweise niemand hier so richtig beachtet (einfach mal schauen, wie viele Punkte er direkt mit dem Service oder mit dem folgenden Anti Ball sonst macht), mit der ungewöhnlichen Annahme (sehr tiefer RH Flip mit der KN aus der Vorhand oder Schupf parallel) "zunichte".
Welcher Störnoppen/KN Spieler fällt euch denn so spontan ein, der mit dem ABS Ball zu ungeahnten Höhen aufgestiegen ist?

_________________
- Dr. Neubauer Matador/Bloodhound
- T05
- ABS 2.1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: *****Anti Top Videos ******
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. August 2018, 23:29 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 14:43
Beiträge: 210
Ich kenne ihn. Das ist Alfredas Udra vom TTC Lampertheim (Hessen) und ja, er spielt auf der Rückhand eine kurze Noppe. Ich habe zwar selbst noch nicht gegen ihn gespielt, aber ich weiß auch, dass ein relativ passives Spiel (was mit Glanti halt mal der Fall ist) ihn herzlich wenig interessiert.

Ich bin auch der Meinung, dass Luka sehr gut gegen ihn spielt.

Gruß Simon

_________________
Holz: Butterfly „Zhang Jike SZLC“
VH: DHS „Hurricane 3“
RH: Dr. Neubauer „ABS“ in 2,1 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: *****Anti Top Videos ******
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. August 2018, 09:08 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 29. März 2018, 16:18
Beiträge: 75
Verein: TSV 1875 Höchst/Odw
Spielklasse: Bezirksoberliga (Hessen)
TTR-Wert: 1800
Also ich sehe da auch sehr viel gutes bei Luka und viel Kleverness beim Gegner. KN-Spieler wachsen in Lampertheim quasi auf den Bäumen :-)...
Man sieht auch, dass der Gegner fast jeden GlA-Block ablegt, die KN helfen ihm dabei nicht so viele Fehler darauf zu machen.
Luka macht aber auch wirklich den ein oder anderen "leichten" Fehler mit der VH, trotzdem hatte er Chancen auf den 5. Satz bzw. dann auf das ganze Spiel.
Man sieht aber auch wie viel aktiv man spielen muss in der aktuellen Zeit. Hinhalten und Punkte abholen ist schon lange nicht mehr, das geht aber auch allen anderen Spielern so.
Die Ballwechsel werden länger bzw. das ganze Spiel verändert sich. Selbst Timo, der ja schon seit Ewigkeiten das ALC mit 2x T05 spielt hat sich nun einen neuen speziell für ihn entwickelten Belag "bauen" lassen. "T09C" soll der glaub ich heißen?!
Den produziert Butterfly nur für ihn - also auch bei ihm bringen die neuen Bälle weiterhin Veränderungen mit sich.

Hier mal noch ein Video von Luka gegen Dennis Dickhardt, ein alter Bekannter aus früheren TT-Tagen von mir.

https://www.youtube.com/watch?v=QwdJGzfR5GA

Das Video zeigt, dass auch ein solider 2-Ligaspieler damit Probleme haben kann. Ich kann mich daher nur Mike anschließen und sagen, dass man das Buch nicht sofort zumachen sollte bzw. einfach mal die Saison abwarten sollte, dann kann man ein erstes Fazit fällen. Außerdem hat Simon doch bestimmt vom Doc auch schon wieder einen speziellen Belag, der dann hoffentlich bald auch für uns erhältich sein wird. :-)

PS: Simon, denk an Videos vom kommenden WE und viel Glück!
PPS/Off-Topic: Nimm bitte auch mal den Nico auf. ;)

_________________
BTY Mizutani SZLC / Dr. Neubauer A-B-S² in 2,5mm / Nittaku Fastarc G-1 2,0mm (im Test)
BTY Mizutani SZLC / Dr. Neubauer A-B-S² in 2,3mm / DHS Hurricane III 2,1mm OS (im Test)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: *****Anti Top Videos ******
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. August 2018, 09:34 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1648
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Daniel hat es ziemlich gut beschrieben. Gott sei Dank ist die Zeit der "Hinhaltepunkte" vorbei. Wie man in den Vids sieht hat das Materialspiel auch in höheren Klassen eine Zukunft. Es ist halt anspruchsvoller geworden. Der Materialspieler sollte der über eine gute Vorhand, Beinarbeit und Service verfügen. Ist er dann noch in der Lage variabel zu spielen oder sogar zu drehen ist das für jeden Gegner eine harte Nuß. Das ist dann sicher auch für Zuschauer interessant.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Summer 3C, Koku 119 II, Koku 110 II
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger, (Adler II, Gewo Target Air Tec)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: *****Anti Top Videos ******
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. August 2018, 09:49 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1065
TTR-Wert: 2014
Daniel Meister hat geschrieben:
Also ich sehe da auch sehr viel gutes bei Luka und viel Kleverness beim Gegner. KN-Spieler wachsen in Lampertheim quasi auf den Bäumen :-)...
Man sieht auch, dass der Gegner fast jeden GlA-Block ablegt, die KN helfen ihm dabei nicht so viele Fehler darauf zu machen.
Luka macht aber auch wirklich den ein oder anderen "leichten" Fehler mit der VH, trotzdem hatte er Chancen auf den 5. Satz bzw. dann auf das ganze Spiel.
Man sieht aber auch wie viel aktiv man spielen muss in der aktuellen Zeit. Hinhalten und Punkte abholen ist schon lange nicht mehr, das geht aber auch allen anderen Spielern so.
Die Ballwechsel werden länger bzw. das ganze Spiel verändert sich. Selbst Timo, der ja schon seit Ewigkeiten das ALC mit 2x T05 spielt hat sich nun einen neuen speziell für ihn entwickelten Belag "bauen" lassen. "T09C" soll der glaub ich heißen?!
Den produziert Butterfly nur für ihn - also auch bei ihm bringen die neuen Bälle weiterhin Veränderungen mit sich.

Hier mal noch ein Video von Luka gegen Dennis Dickhardt, ein alter Bekannter aus früheren TT-Tagen von mir.

https://www.youtube.com/watch?v=QwdJGzfR5GA

Das Video zeigt, dass auch ein solider 2-Ligaspieler damit Probleme haben kann. Ich kann mich daher nur Mike anschließen und sagen, dass man das Buch nicht sofort zumachen sollte bzw. einfach mal die Saison abwarten sollte, dann kann man ein erstes Fazit fällen. Außerdem hat Simon doch bestimmt vom Doc auch schon wieder einen speziellen Belag, der dann hoffentlich bald auch für uns erhältich sein wird. :-)

PS: Simon, denk an Videos vom kommenden WE und viel Glück!
PPS/Off-Topic: Nimm bitte auch mal den Nico auf. ;)


Die neuen Tenergys heißen:

031 Tenergy 05N In
032 Tenergy 09C In
033 Tenergy 05 HARD In

Woher weißt Du das Timo den 09C spielt?

_________________
ALEA IACTA EST


BTY ZJ SZLC
VH: Tenergy 05 1,9mm
RH: TES 1,2mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: *****Anti Top Videos ******
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. August 2018, 10:03 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 18. August 2005, 12:36
Beiträge: 261
kassenwart hat geschrieben:

Interressant auch die junge Chinesin die in letzter Zeit mit agressiven Konterspiel mit Feint in letzter Zeit etliche Spitzenspielerinnen geschlagen hat.

Der Sieg gegen Mima Ito hat mich schon beeindruckt und mir ganz klar gezeigt wohin der Weg mit ABS führen kann.


@Kassenwart: Hast du den Namen parat? Interessiert mich sehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: *****Anti Top Videos ******
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. August 2018, 10:20 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 18. August 2005, 12:36
Beiträge: 261
schon gefunden, He Zhuojia müsste es sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: *****Anti Top Videos ******
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. August 2018, 11:16 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 29. März 2018, 16:18
Beiträge: 75
Verein: TSV 1875 Höchst/Odw
Spielklasse: Bezirksoberliga (Hessen)
TTR-Wert: 1800
Ich glaube er sagte, dass er so heisst, wäre aber ein Belag den BTY nur für ihn produziert, weil zu teuer und zu aufwendig oder so.
Timo wohnt immernoch in Höchst, kommt auch immer mal wieder ins Training und spielt dann auch gerne mal paar Bälle mit alten Bekannten...

_________________
BTY Mizutani SZLC / Dr. Neubauer A-B-S² in 2,5mm / Nittaku Fastarc G-1 2,0mm (im Test)
BTY Mizutani SZLC / Dr. Neubauer A-B-S² in 2,3mm / DHS Hurricane III 2,1mm OS (im Test)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: *****Anti Top Videos ******
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. August 2018, 11:53 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1065
TTR-Wert: 2014
Okay, die von mir genannten sind auf der LARC (muss ja wenn Timo den spielt). Wann und ob diese in den Verkauf gehen weiß allerdings niemand. Eventuell tatsächlich exklusiv für Profis.

_________________
ALEA IACTA EST


BTY ZJ SZLC
VH: Tenergy 05 1,9mm
RH: TES 1,2mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de