Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 25. Mai 2017, 03:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Glattanti-Holz Terror bzw. Destroyer
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. April 2016, 06:40 
Offline
Greenhorn

Registriert: Freitag 25. März 2016, 23:59
Beiträge: 23
Meine Überlegungen gegen gerade in die Richtung das ich nochmals ein Spezialholz für den Glattanti testen will. Ich habe mir soweit schon vom Materialspezialisten das Destroyer oder das Terror nach dem was andere hier dazu schreiben vorausgewählt.


Mich interessiert welche Erfahrungen ihr mit den beiden Hölzern gemacht habt und welches aus die Unterschiede sind.

Amir hat ja bereits geschrieben das Destroyer ist etwas schneller und härter als das Terror, dafür hat das Terror wohl den flacheren Ballabsprung. Was habt ihr ansonsten festgestellt?

Gibt es noch jemanden der das Terror spielt? Ich habe beim Lesen hier fast den Eindruck dass alle auf das Destroyer umgestellt haben.

Das Anti-King war ja auch mal eine Zeit recht gefragt, zum Destroyer und Terror aber kaum noch Bedeutung zu haben. Sind die beiden anderen so viel besser?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. April 2016, 17:00 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Dienstag 1. Dezember 2009, 01:05
Beiträge: 309
Verein: VFL Oker
Spielklasse: BZL
TTR-Wert: 1780
Der Unterschied zwischen Destroyer und Terror würde mich auch interessieren. Speziell beim Spiel mit LN ox allerdings.

Ich habe das Terror angespielt und es war schon das steifste und härteste Vollholz das ich jemals in den Händen hatte! Auch noch härter als z.B. das Stratus Powerdefence. Selbst Kunstfaserhölzer wie NSD/Horsa/Classic Def fand ich elastischer.

Es hatte jedoch ein, für mich, gutes und direktes Spielgefühl mit ausreichend Tempo auf der Vorhand. Die Rückhand fand ich fast schon zu schnell für das Spiel am Tisch mit ox. Ist das Destroyer tatsächlich noch härter und schneller? Dann wäre es speziell für LN wohl eher nicht mein Fall.

Hat das schonmal jemand getestet? Auch in Bezug auf KN wäre eine Aussage für mich hilfreich.

_________________
1: NSD mod. / BTY T64 1.7 / der-Materialspezialist L.S.D. ox
2: NSD mod. / BTY T64 1.7 / PiMPLEPARK Cluster ox
3: NSD mod. / TSP Regalis Blue 1.7 / der-Materialspezialist Elimination Extra Long ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 10. April 2016, 09:07 
Offline
Greenhorn

Registriert: Mittwoch 23. Januar 2008, 11:51
Beiträge: 24
Verein: TV E.
Spielklasse: VB-BZL.jetzt BKL.
Hi,
wie sind eure Erfahrungen mit den jeweiligen Hölzern?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 10. April 2016, 21:03 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Januar 2014, 09:09
Beiträge: 618
Spielklasse: 2.Bundesliga
terror ist etwas langsamer als das destroyer = all+ vs off-
terror hat nen flacheren ballabsprung
für den bad würd ich das terror empfehlen, für den transformer das destroyer wenn man ein optimum an gefährlichkeit/su möchte

_________________
Blade: Der-Materialspezialist Revolution / BH: Der-Materialspezialist Mega-Block 1.5

https://www.youtube.com/user/AAWien/videos


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 10. April 2016, 23:32 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 15. November 2005, 15:45
Beiträge: 87
hallo,
kann mir jemand die grössen der Hölzer sagen?
danke haumy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 10. April 2016, 23:42 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 3. Januar 2009, 18:49
Beiträge: 121
"Butterfly-Maße"

_________________
"Invincibility lies in the defence; the possibility of victory in the attack." (Sun Tzu)

------------------------------------------------------------------------------


DONIC Baxster F1-A (2,0 mm)
der-materialspezialist TERROR
der-materialspezialist MEGA-BLOCK (1,0 mm)


------------------------------------------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 11. April 2016, 21:36 
Offline
Greenhorn

Registriert: Freitag 25. März 2016, 23:59
Beiträge: 23
A1980 hat geschrieben:
terror ist etwas langsamer als das destroyer = all+ vs off-
terror hat nen flacheren ballabsprung
für den bad würd ich das terror empfehlen, für den transformer das destroyer wenn man ein optimum an gefährlichkeit/su möchte


Würdest du beim Terror eher zum BAD statt zum Transformer raten? Falls ja, obwohl der Transformer der wie man list bessere Glattanti ist?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 11. April 2016, 22:48 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Januar 2014, 09:09
Beiträge: 618
Spielklasse: 2.Bundesliga
ich finde den transformer besser. er ist auf beiden gut spielbar, aber am optimalsten auf dem destroyer (SU). wer mehr kontrolle/weniger tempo möchte= terror oder phantom

der bad gefällt mir nicht am destroyer, dafür ist er die bevorzugte wahl auf dem terror.

_________________
Blade: Der-Materialspezialist Revolution / BH: Der-Materialspezialist Mega-Block 1.5

https://www.youtube.com/user/AAWien/videos


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 16. Mai 2016, 07:18 
Offline
Greenhorn

Registriert: Freitag 25. März 2016, 23:59
Beiträge: 23
Welcher Belag würde sich am ehesten für einen Destroyer-Test empfehlen:

Transformer in 1,5mm oder Buffalo in 1,2mm?


Transformer ist eh klar, wobei er ja mehrheitlich wohl in 1,0mm auf dem Destroyer gespielt wird. Aber wie sieht es beim Buffalo aus? Harmoniert der Belag mt dem Holz?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 22. Mai 2016, 22:15 
Offline
Greenhorn

Registriert: Freitag 25. März 2016, 23:59
Beiträge: 23
Nochmal zu meiner Frage: Harmonieren Destryoer und Buffalo? Hat da jemand Erfahrungen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 23. Mai 2016, 08:56 
Offline
Greenhorn

Registriert: Mittwoch 23. Januar 2008, 11:51
Beiträge: 24
Verein: TV E.
Spielklasse: VB-BZL.jetzt BKL.
Hallo,
passt eine Lange Noppe wie SuperWall auf das Holz.

Hat das schonmal jemand getestet?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de