Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 00:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 30. Oktober 2017, 23:37 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4768
Verein: VFL Eintracht Hagen
Natürlich haben sich die GL Antis im Laufe der Zeit entwickelt und man kann sicher die aktuellen nicht mit den Anfängen vergleichen, aber es gibt ja auch aktuell ziemlich viele Modelle nebeneinander.

Welcher Spielertyp sollte z.b. einen diabolic spielen welcher eher ein Mega Block? Oder eben einen Rhino oder Buffalo? Oder für wen sind eher Transformer, BAD oder Spinparasite die richtige Wahl. Oder doch zu den Anfängen aufgrund des Plastikballs? Also ABS oder Grizzly oder vielleicht doch Gorilla?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 11:44 
Online
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 358
Jeder sollte den Anti spielen mit dem er am besten klarkommt.

Ich bin nicht wesentlich besser oder schlechter, egal ob ich jetzt Bison, Rhino oder Diabolic spiele.
Das einzige ist das Anschlaggefühl an welches man sich immer neu gewöhnen muss.

_________________
Holz: Yinhe T6
Vorhand: Joola X-Plode Sensitive 2,0
Rückhand: MSP Diabolic 1,3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 12:16 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1847
Luka spielt anscheinend mit dem ABS da er mit diesem Belag, egal mit welchem Plastikball gespielt wird,sicherer agieren kann ( seine Bilanz beweist ja,dass er auch gut zurecht kommt mit diesem Glanti)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 13:16 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2012, 10:07
Beiträge: 821
Verein: Wyker TB
Spielklasse: Saison 2016/17: KL-NF Ziel: positives Spielverhältnis TTR verbessern
TTR-Wert: 1454
Ausser mir sollte keiner einen GlAnti spielen :shock: - es sei denn er ist noch schlechter als ich :P
Dann wäre ich endlich mal einer von wenigen Ausnahmespielern :ugly: und von denen noch der Beste :ugly: :P
Daher meine Bitte an Alle ... spielt doch einfach was Normales wie LN, MLN oder KN
ferring

_________________
-- Komm auf die dunkle Seite der Macht - wir haben Kekse! --

Holz: TT-Manufaktur Hammer & Sichel
RH: MSP BEAST, 1,2 mm
VH: Kokutaku Tuple 119, 1,5 mm

Ersatzbrettchen (1): TTM Hammer und Sichel
RH: Dr. Neub. Buffalo, 1,2 mm
VH: SpinLord Degu II, 1,5 mm


Ersatzbrettchen (2): TT-Manufaktur Hawk
RH: Sword Scylla, OX
VH: SpinLord Degu II, 1,5 mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 13:30 
Offline
Master
Master

Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 11:50
Beiträge: 1097
Was für fragen...

_________________
dieses forum ist wie ein auto... nennt mich fluxkompensator


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 14:00 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4768
Verein: VFL Eintracht Hagen
Mit ging es eigentlich darum z. B. folgendes zu sagen ein Spieler in unteren Klassen ist wegen des Angriffs mit einem dünnen Bad wahrscheinlich am Besten bedient oder ein Landesligaspieler z. B. eher mit dicken Varianten, oder für Plastik am Besten ABS.

Dies sind nur Beispiele!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 14:38 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2008, 19:48
Beiträge: 1055
Spielklasse: KL
Ich weiß jedenfalls, dass ich keinen GlAnti spielen sollte.
Außer dem "Exotenstatus" ist das der Belag, mit dem man am wenigsten machen kann.

Und die wenigsten beherrschen das Ding nicht mal annähernd 8-)

_________________
VG, Ralf
Tenergy 25 1,9mm--- D.TecS--- Grubba Carbon ALL+ 154gr

Noppen... find ich gut!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 17:58 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 17. November 2008, 11:52
Beiträge: 122
TTR-Wert: 2009
Ob GLAnti mit den neue Bällen überhaupt noch Sinn macht , muss jeder selbst herausfinden.
Welcher Anti ist auch reine Geschmackssache.
Auffällig ist nur , das die besten GLAnti Spieler (Ausnahme die Vertragsspieler) alle mit Plastik auf Neubauer setzten. (Gester, Solja,Mladenovic, Carlos,Schönknecht,Wagner, Bacic usw).

Ohne Rotation komme ich mit LN alla Batra IND besser zum Zug.

_________________
Zellu:
VH: Butterfly Tenergy 05 2.1 Holz:Joola RH: Buffalo 1.2

Plastic :
VH: Butterfly Tenergy 80 2.1 Holz:Butterfly RH: DTecs 0X


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 18:09 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. März 2010, 13:36
Beiträge: 659
Spielklasse: Verbandsklasse
Eines muss natürlich auch klar sein, dass in den oberen Klassen mit deutlich mehr Spin agiert wird und daher ein ABS besser zur Geltung kommt wie in den unteren Klassen.

Ich tue mich auch immer leichter wenn einer mit Spin zieht, wie wenn einer eher passiv agiert.

_________________
Mizutani SZLC
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Beast

Im Test:
Andro Ligna all+
VH: Tibhar MX—P max
RH: Gorilla 0,6<<< zu schnell....

***Antipower***


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 21:27 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 21. April 2012, 16:30
Beiträge: 100
Spielklasse: BZOL
TTR-Wert: 1800
Ich bin mir auch noch unschlüssig ob glatt Anti soviel Sinn macht. Spielen fast ausschließlich mit Nittaku Premium und da ist gefühlt mein vorhand Block effektiver (ni) als mein Anti Block. Wird halt auch recht spinnlos gezogen, oft ein langen topspin tief in die rh und danach feste drauf


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de