Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 25. Juni 2017, 20:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 14. Oktober 2016, 12:52 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 662
Verein: TTC Fischbach
Spielklasse: Bezirksliga hinteres Paarkreuz
TTR-Wert: 1608
Das würde mich einmal interessieren, wer spielt definitiv stark RH-lastig (a la AMIR) mit den Glantis - wenn JA welche Klasse und wie erfolgreich. Noch etwas wem gelingt es eigentlich den Glanti agressiv zu spielen zumindest einigermaßen sicher im Spiel anwendbar. Mit welchem GLANTI in welcher Schwammstärke.

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 14. Oktober 2016, 16:40 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1686
Jörg Boden. Stärke damals OL-Hinten/Landesliga vorne hoch plus, z. Zt. für Geld Bezirksklasse Wuppertal SV.

Gleicher Stil wie Amir.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 14. Oktober 2016, 18:39 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 17:51
Beiträge: 529
Verein: TSV 1860 Ansbach
Ich spiele sehr RH lastig, jedenfalls wenn es gegen offensive Gegner geht.

Bei sehr passiv agierenden Spielern versuche ich dann schon meine VH einzusetzen.

In der Saison 2. Bez. Liga hinteres Paarkreuz mit 3:0.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 15. Oktober 2016, 01:02 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 399
TTR-Wert: 1893
Bonjour, Aralde! :mrgreen:

Kuck dir mal den jungen Mann aus deiner Wahlheimat an: https://www.youtube.com/watch?v=iBgCEajaLpM

_________________
Rating mal mit Rosenthal!

Im Test: Palotti AK47 - Lyberfutt Se Heist - Matherealspezialist Transvestit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 15. Oktober 2016, 16:44 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 22:31
Beiträge: 152
Verein: OWL
Spielklasse: WTTV-BL
Komische Frage. Die Mehrheit spielt doch RH-lastig, abgesehen von denen, die den Glanti eben auf VH spielen und dafür mit RH angreifen. In meiner Gegend im WTTV kenne ich 5 Spieler von Bezirksklasse bis Verbandsliga (TTR 1700-18XX) mit Glanti.

Einer davon mit ähnlicher Spielweise wie Amir mit diesem aktiven Block und 80% passiv, ein anderer nur passiv ohne Amirs Block. Zwei würde ich bei ~40%/60% VH/RH einordnen. Einen dieser 5 kann man nicht als RH-lastig einstufen, da er bei jedem Schlag dreht.

Weil du von den Leuten keine Videos siehst oder sie nicht hier im Forum schreiben, bedeutet es nicht, dass sie nicht existieren. :wink:

_________________
ANTIzipator/wttv


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 15. Oktober 2016, 17:21 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 283
Hab in Hessen noch nie gegen einen Glanti gespielt.
Da ist mir vorher sogar einer mit Penholder begegnet, aber Glanti..fehlanzeige

_________________
Holz: Yinhe T6
Vorhand: Joola X-Plode Sensitive 2,0
Rückhand: Dr. Neubauer Rhino 1,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 15. Oktober 2016, 21:43 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 14:52
Beiträge: 145
Kann mich meinen Vorredner nur anschließen, haben 3 C-pen in der Liga, aber nirgends ein Glanti zu sehen

_________________
Holz: St. Brite SWAYTHLING
VH: Globe 999 1,0mm
RH: Friendship 837 0,6mm

Vereinsmeister Doppel 2016!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 15. Oktober 2016, 23:24 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 15:40
Beiträge: 130
Spielklasse: 1. Kreisliga hinten ByTTV
TTR-Wert: 1414
Sind wohl alle nur in Bayern unterwegs
Noll, Speckner...

_________________
Holz: Yinhe T-6
RH: Dr. Neubauer Rhino 1,5
VH: DONIC Bluefire M03 1,8


Holz: Avalox P500
RH: Tibhar Grass D'Tecs 0,6
VH: DONIC Bluefire M02 1,8

Holz: DONIC Defplay Classic Senso
RH: DAWEI 388D Ox
VH: DONIC Bluefire JP02 2,0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Oktober 2016, 11:17 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 18. März 2010, 20:03
Beiträge: 89
Ich spiele noch Glanti in Hessen aber TTR im Moment nur bei 1800


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. Oktober 2016, 08:56 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 856
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Offtopic (wie einige schon vorher):
Kenne im NWTTV (CH) keinen Glanti, nur 3 Leute mit klassischem Anti.

Würde gern mal gegen einen spielen...

_________________
Setup:
VH: Blowfish 1,8 || Grubba Carbon All+ || RH: Feint Long II 1,3
im Härtetest:
VH: Spinpips red ~1,8 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,0


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de