Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 25. Mai 2017, 19:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Februar 2017, 17:47 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 657
Verein: TTC Fischbach
Spielklasse: Bezirksliga hinteres Paarkreuz
TTR-Wert: 1608
Was . Einige Mannschaften haben zwar Sponsorenaufschriften auf dem Trikot aber keine Spielernamen. Als fremder Zuschauer ist es somit schwer zu erkennen wer gegen wen spielt ohne beim Oberschiedsrichter in den Bogen Einsicht zu nehmen. Bei reichen Vereinen die sich ausländische Spieler leisten sollte das doch zumindest drin sein. Oder wird bei dem häufigen Wechsel - das Trikot an den Neuen weitergegeben :?: Bei Untertürkheim (Oberliga Baden-Württemberg ) schlägt vielleicht das Prinzip "Schwäbische Hausfrau" unserer Bundeskanzlerin durch :?: :idea:
Komischerweise beobachte ich das bei der vergleichweise "armen Pfalz" selbst in den unteren Klassen so nicht. Wie ist es denn bei Euch :?:

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Februar 2017, 18:18 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 271
Bei uns stehen die Vornamen hinten drauf. Finde ich aber bisi blöd

_________________
Holz: Yinhe T6
Vorhand: Spinlord Irbis 2,0
Rückhand: Dr. Neubauer Bison 1,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Februar 2017, 18:26 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Sonntag 22. Dezember 2013, 12:23
Beiträge: 40
Spielklasse: Bezirksliga
Ich denke, extra Beflockung wird in erster Linie als unnötiger Kostenfaktor gesehen. Auch die Trikots mit Sponsorenwerbung kriegt man ja meistens nicht kostenlos, es wird lediglich ein Rabatt eingeräumt. Das Weitergeben an den potenziell nächsten Spieler habe ich noch nie getan, bei meinen Trikots war bisher immer ein Eigenanteil dabei und ich habe dadurch auch ganz gern eine Erinnerung an meine Vereinszeit.

_________________
Holz: Re-Impact Rapier Active
VH: Butterfly Tenergy 25, 1,7mm
RH: Sauer & Tröger Easy P, ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 6. Februar 2017, 09:28 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 85
TTR-Wert: 1802
In wie fern hat das Thema was mit ANTI zu tun?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 6. Februar 2017, 10:01 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 24. März 2016, 00:10
Beiträge: 57
vielleicht weil es angeblich anti Zuschauer ist? :-D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 6. Februar 2017, 10:08 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 832
Anti? Wieso, da steht ja gar nix davon :idea: :?:

@harry: Bei unseren 3 Trikots, wurde beim letzten der vollständige Name vorne im Brustbereich beflockt, neben Sponsor. Dies hat pro Trikot ca. 7 - 9 € extra gekostet (ganz genauen Preis weiß ich leider nicht mehr). Bei uns kosten die Trikots übrigens nichts, nur Trainingsanzug wird bei Bedarf anteilig was verrechnet. Aber bei uns kennt jeder Spieler den anderen, und Zuschauer gibts bei uns leider so gut wie nie. (Wenn dann höchstens mal Freundin oder Kinder von Spieler)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 6. Februar 2017, 14:08 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 85
TTR-Wert: 1802
Doppelnoppe1 hat geschrieben:
Anti? Wieso, da steht ja gar nix davon :idea: :?:



Stehet aber unter Themen ANTI :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 6. Februar 2017, 15:06 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 832
Ach ja, jetzt seh´s ich auch:) Hast recht:):)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 6. Februar 2017, 17:22 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3067
Extrem störend? In höheren Spielklassen gibt es eine Begrüssung und bei 3-4 Spielern sollte man sich die Namen eigentlich merken können, zumal die Partien auch noch aufgerufen werden. Ansonsten einfach mal den Nachbarn und die Einheimischen fragen ;-)

Extrem störend und Gründe sich zu ärgern wären für mich eine zugige oder eiskalte Halle, schlechte Sicht, unverständliche Durchsagen, unbequeme Stühle, keine oder überteuerte Speisen und Getränke, "warmes Bier und kalter Kaffee". Ein fehlender Name ist gewiss kein guter Zuschauerservice, aber für mich eine lässliche Sünde. Und wer fragt, dem wird geholfen und man kommt auch noch ins Gespräch mit anderen Leuten. Also deswegen keine "grauen Haare" wachsen lassen. Namen lernt "mann" schnell. :mrgreen:

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Nittaku Septear, P1R 1,5mm, MX-S, 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 6. Februar 2017, 21:54 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 832
Wo er recht hat, hat er recht, der gute Udo:)
Abgesehen davon, quatscht man ja wirklich gleich mit den Leuten, und da erfährt man so auch wieder Neues. Geht mir auch so wenn ich bei uns im TT-Shop vorbei schaue, unter 1 Std. Minimum komm ich da nie raus, weil immer wieder ein bekanntes Gesicht hereinkommt, tja und dann diskutiert man wieder über neue Beläge, Regeln, Hölzer usw..... :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 7. Februar 2017, 21:41 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 657
Verein: TTC Fischbach
Spielklasse: Bezirksliga hinteres Paarkreuz
TTR-Wert: 1608
Ich bleibe dabei es ist wirklich schwierig zumeist osteuropäische Namen - die meistens noch pro Saison wechseln, sich zu merken oder gar so einen Namen wie den Inder von TSG Kaiserslautern, vor allem ist die Summe von 5 Euro oder bei teuren 9 Euro pro Trikot im Vergleich zu den sonstigen Kosten wohl gering. Zudem habe ich bis jetzt nur bei ganz armen Vereinen jemals für ein Trikot bezahlen müssen. Das sollte mein Einsatz als Spieler, dem Verein wohl wert sein.
Selbstverständlich haben alle recht sie meinen Beitrag bei Anti-Top beanstandet haben. Sorry hab ich leider nicht bemerkt. :oops:

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 7. Februar 2017, 23:55 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3067
Dann würde es sich ja erst recht nicht lohnen, sich die komplizierten Namen der "Wechselkönige" zu merken. :wink: Echte Fans nennen sie meist sowieso nur beim Vornamen. Mein Vorschlag für Vereine mit wechselndem Stammpersonal: Namensdruck auf auswechselbaren Klettschildern. Könnte man nach jedem Spiel und Saisonende wieder einfach vom Trikot ziehen und das Trikot wäre wieder frei für den Nachfolger. Wäre vielleicht noch eine Marktlücke und schont die Geldbörse :mrgreen:

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Nittaku Septear, P1R 1,5mm, MX-S, 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 15:35 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 832
Stimmt, Udo, ist wirklich eine gute Idee :ok:

Nur glaube ich, das dies mit Klettverschluß bzw. Namenschildchen auch nicht so billig sein wird.
Die einfachste bzw. wahrscheinlich auch beste Lösung: Einfach mit den Leuten ins Gespräch kommen. :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 15:52 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3067
Ansonsten spielen halt die "Nummernboys" und die Kommunikation verläuft so: "Nr.4 macht aber geile Aufschläge - Quatsch, Nr.3 ist nur zu "blind" die anzunehmen" :mrgreen:

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Nittaku Septear, P1R 1,5mm, MX-S, 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 15:57 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 832
:lol: :lol: :lol: Genau!
.....und Nr.2 macht verdeckte Aufschläge :lol:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de