Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 23. Oktober 2017, 09:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MB mit NSD oder schnellerem Holz
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Februar 2017, 12:07 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 25. Mai 2006, 08:36
Beiträge: 89
Verein: TV Borken
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1760
Moin GlAntigemeinde,

bin seit 10 Jahren mit dem NSD unterwegs und überlege nun von Noppen (D`Tecs, ect) auf den Glaniti zu wechseln. Auf der Vorhand spiele ich ein T 05 2,1 mm. Habe Erfahrung aus der Zeit der GLN (damals Verbandsliga) und bin nun unschlüssig, ob ich das NSD mit dem Bison oder dem MB oder komplett auf ein neues Holz mit einer der beiden GlAntis spielen soll. Mit der Vorhand mache ich Druck und die meisten meiner Punkte.

So, nun freue ich mich über ungeschminkte Rückmeldungen!

_________________
Holz: NSD
VH: Globe 999 2,0 schwarz
RH: D´Tecs Ox rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB mit NSD oder schnellerem Holz
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Februar 2017, 12:43 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2451
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
Tja MB oder Bison... Ich mag mehr den MB da sicherer.Beim
Holz finde ich mittelblatt Größe besser als Großblatt... Angriff, Seitenwischer, Reaktionszeit etc. Besser und einfacher

Von daher würde ich ein ZLC oder ALC von Butterfly empfehlen.
Andere Carbonhölzer gehen natürlich auch. (Wenn man vom NSD kommt kann man in jedem Fall Carbonhölzer spielen)

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB mit NSD oder schnellerem Holz
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Februar 2017, 13:23 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 424
TTR-Wert: 1920
Ja ich spiele den MB in 1,5 auf dem Zhang Jike Super ZLC. Es harmoniert sehr gut.
Daher die Empfehlung Carbonholz! Habe den MB auch auf einem PerssonPowerCarbon getestet. ebenfalls sehr gut!
Was die Blattgröße angeht so muss ich Kogser recht geben!

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hunter, RealGyros und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de