Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 30. April 2017, 00:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 3. April 2017, 20:39 
Offline
Newbie

Registriert: Montag 27. März 2017, 18:22
Beiträge: 9
claus hat geschrieben:
Ich kann da Maik nur zustimmen, habe alle ausser Beast und MB gespielt / getestet. Letztlich immer wieder reumütig zum Gorilla zurück, der mit dem richtigen Holz auch zu kontrollieren ist.


Welches Holz kann man denn für den Gorilla bzw Bison oder Buffalo nehmen? Habe jetzt nur ein Yinhe-T6


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2017, 00:46 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 15:40
Beiträge: 128
Spielklasse: 3.Bezirksliga hinten ByTTV
TTR-Wert: 1490
Bison funktioniert auf einem T-6, hab gestern abend dagegen gespielt, war ziemlich unangenehm.
MB funktioniert auch auf dem T-6, Spiele ich ja selbst

_________________
Holz: Yinhe T-6
RH: Der Materialspezialist Megablock 1,5
VH: DONIC Bluefire M03 1,8


Holz: Avalox P500
RH: Tibhar Grass D'Tecs 0,6
VH: DONIC Bluefire M02 1,8

Holz: DONIC Defplay Classic Senso
RH: DAWEI 388D Ox
VH: DONIC Bluefire JP02 2,0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2017, 07:14 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Mittwoch 29. März 2017, 09:37
Beiträge: 25
Gorilla hab ich nie versucht. Für den Bison mit ich mit dem Nittaku Shake Defence (NSD) super zufrieden. Allgemein scheinen viele Glanti-Spieler gute Erfahrungen mit Carbon-Hölzern gemacht zu haben.

Gruß Uwe

_________________
NSD Tibhar Super Defense 0.5 Dr. Neubauer Bison 1.8


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2017, 07:19 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 65
TTR-Wert: 1777
Ja Carbon + Anti läuft ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2017, 07:39 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1538
AntiHeld hat geschrieben:
Gorilla hab ich nie versucht. Für den Bison mit ich mit dem Nittaku Shake Defence (NSD) super zufrieden. Allgemein scheinen viele Glanti-Spieler gute Erfahrungen mit Carbon-Hölzern gemacht zu haben.

Gruß Uwe


Defensivholz+Glanti????? Und du kommst damit klar? Im Moment spiele ich ein AR+ Holz da mir AR zu langsam war...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2017, 08:35 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Mittwoch 29. März 2017, 09:37
Beiträge: 25
Meine Spielweise sieht etwa so aus: Tischnah, fiese Aufschläge, ständiges Drehen, viel Unterschnitt beim NI-Schupf, beidseitig Blocken auf gegnerischen Topspin, gelegentlicher Schuß, wenn Gegner auch verstärkt auf Sicherheit spielt. Dafür ist das NSD ziemlich gut geeignet. Ich nenn es mal "Stör-Bringer-System" :-)

_________________
NSD Tibhar Super Defense 0.5 Dr. Neubauer Bison 1.8


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2017, 09:02 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1538
AntiHeld hat geschrieben:
Meine Spielweise sieht etwa so aus: Tischnah, fiese Aufschläge, ständiges Drehen, viel Unterschnitt beim NI-Schupf, beidseitig Blocken auf gegnerischen Topspin, gelegentlicher Schuß, wenn Gegner auch verstärkt auf Sicherheit spielt. Dafür ist das NSD ziemlich gut geeignet. Ich nenn es mal "Stör-Bringer-System" :-)


Interessant! Bekommst du durch das ständige Drehen denn auch Türme, die du abschiessen kannst?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2017, 09:11 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Mittwoch 29. März 2017, 09:37
Beiträge: 25
Ja, das kommt recht oft vor, weil im Glanti-"Schupf" natürlich kein Unterschnitt ist, obwohl die Bewegung (und bei meiner Kombi auch der Klang) sehr ähnlich ist wie beim NI-Schupf davor. Zur Zeit arbeite ich daran, solche Türme auch mit der Glanti-Seite sicher schießen zu können, bzw. energisch und plaziert zu "druckschupfen". Bisher bin ich da oft zu zaghaft und der Ballwechsel geht weiter. Es gibt immer was zu verbesseren :-)

_________________
NSD Tibhar Super Defense 0.5 Dr. Neubauer Bison 1.8


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2017, 09:24 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1538
AntiHeld hat geschrieben:
Ja, das kommt recht oft vor, weil im Glanti-"Schupf" natürlich kein Unterschnitt ist, obwohl die Bewegung (und bei meiner Kombi auch der Klang) sehr ähnlich ist wie beim NI-Schupf davor. Zur Zeit arbeite ich daran, solche Türme auch mit der Glanti-Seite sicher schießen zu können, bzw. energisch und plaziert zu "druckschupfen". Bisher bin ich da oft zu zaghaft und der Ballwechsel geht weiter. Es gibt immer was zu verbesseren :-)


Wieso drehst du nicht und schiesst mit der NI-Seite?Du wärst doch auch der richtige Mann für die klassische Abwehr :D ständig drehen und dann die Türme abschiessen! Unsere beste Abwehrspielerin spielt so.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2017, 09:50 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Mittwoch 29. März 2017, 09:37
Beiträge: 25
Ich kann nicht als Reaktion auf den ankommenden Ball drehen, dazu stehe ich zu nah am Tisch - okay, außer er kommt wirklich sehr hoch. Aber normalerweise drehe ich unmittelbar nach meinem Schlag, bevor ich weiß, was der Gegner spielt. Für klassische Abwehr ist meine Beinarbeit zu schlecht. Außerdem, wie heißt es so schön bei Lethal Weapon: Ich bin zu alt für den Scheiß ;-)

_________________
NSD Tibhar Super Defense 0.5 Dr. Neubauer Bison 1.8


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de