Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 16. August 2018, 04:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 418 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 38, 39, 40, 41, 42  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. April 2018, 13:21 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2676
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1719
? Sicher Ed?

Beim Diabolic schwamm ist dies meiner Meinung nach unmöglich!

_________________

Wettkampf Dr.Neubauer Matador Andro Rasanter R47 UltraMax Dr.Neubauer ABS 2.1
Ersatz Dr.Neubauer Matador Texa Andro Rasanter R47 UltraMax Dr. Neubauer ABS 2.1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. April 2018, 13:41 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 933
TTR-Wert: 1977
Kogser hat geschrieben:
? Sicher Ed?

Beim Diabolic schwamm ist dies meiner Meinung nach unmöglich!


Hab ich auch noch nie geschafft.
MB ließ sich leicht lösen Diabolic keine Chance...

_________________
ALEA IACTA EST


MSP INVICTUS
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: ABS 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. April 2018, 14:16 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1942
Hatte da kein Problem OG vom Schwamm zu trennen. Bisschen warm gemacht über der Herdplatte und nach und nach Stück für Stück gelöst.

Bei dem vulkanisierten wie Super Anti oder NBA, da braucht man entweder einen halben Liter Aceton oder man drechselt das OG gleich ab.

Aber MSP und NB sind geklebt. Sobald der Kleber warm wird, kann man das OG vorsichtig abziehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. April 2018, 14:19 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1942
Ach ja:

Bitte weit genug weghalten und nicht die Finger verbrennen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. April 2018, 15:00 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2676
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1719
Sag mal Ed wo spielst Du? In Heiligenhaus??

_________________

Wettkampf Dr.Neubauer Matador Andro Rasanter R47 UltraMax Dr.Neubauer ABS 2.1
Ersatz Dr.Neubauer Matador Texa Andro Rasanter R47 UltraMax Dr. Neubauer ABS 2.1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. April 2018, 16:35 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1942
Nein, bin bei Germania Kamen in der zweiten aufgestellt und der Notnagel, wenn in der NRW-Liga jemand fehlt.

Alles alte Kumpels, mit denen ich früher Oberliga in Schwerte, Lendringsen und auf Turnieren gespielt habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. April 2018, 18:20 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 9. April 2007, 13:38
Beiträge: 1727
Ed von schleck hat geschrieben:
Nein, bin bei Germania Kamen in der zweiten aufgestellt und der Notnagel, wenn in der NRW-Liga jemand fehlt.

Alles alte Kumpels, mit denen ich früher Oberliga in Schwerte, Lendringsen und auf Turnieren gespielt habe.


In welcher Klasse spielt denn die 2te?

Ist dein Name R.S.???


Zuletzt geändert von dreienberg01 am Donnerstag 12. April 2018, 22:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. April 2018, 19:02 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Sonntag 11. Februar 2018, 11:47
Beiträge: 42
Spielklasse: Bezirksklasse
TTR-Wert: 1620
Ich glaube, es ist relativ egal, wo die zweite Mannschaft spielt. Was ich persönlich viel wichtiger finde, ist, dass die Aussagen von ED zu einer Spieler-Historie mit denen seiner TTR-Historie decken. Vor dem GLN-Verbot hatte er wohl ca. 2000 Punkte, wenn ich jetzt nicht Personen verwechselt habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. April 2018, 19:29 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1942
In etwa. Die beste Zeit war noch davor ohne Erfassung.

Wo stünde man mit OL-Mitte zu 2 und durchschittlicher HF Teilnahme auf Turnieren bis OL?

Erfasst bin ich mal mit 1.980 oder so worden, das war aber schon ein oder zwei Saisons nach der "verrückten" Zeit.

Mit Anti lag das dann immer so bei etwa um die 1.900, wobei da die Turniere auch nicht mit drin waren.

Habe mal geschaut, 2009 haben wir 2er Mannschaft in Erkelenz gewonnen und ich hatte 10:0 Einzel oder so gespielt.

Das wären 70 oder 80 Punkte gewesen.

Lange lange ist es her und heute wäre das so nicht mehr drin. Älter, dicker, nahezu null Training.

Mein letztes persönliches Ziel hatte ich 2011/12 in der HR mit ausgeglichen OL-Mitte erreicht.

Danach kam die Schilddrüse und mehr oder minder das Karriereende peu a peu.

In der KL Do/Hamm findet man mich in der Aufstellung, aber ohne Ergebnis in der KL.

Ich helfe meinen Kumpels wenn sie ohne sechsten Mann dastehen, habe ein bisschen Spaß mit den Jungs zu plappern, aber mehr Wettkampf-TT werde ich nicht mehr machen.

Ab und an mal die neuen Bälle und Beläge testen zum Spaß und dann eine Meinung abgeben. Ich werde mich mit 42 nicht mehr viermal in der Woche in die Halle stellen um in irgendeiner Hobbyliga mir jedes WE kaputt machen, was einem danach sowieso nicht gedankt wird. Und für mich selbst fehlt der Ehrgeiz.

Ich habe es bis OL vorne und RL hinten gebracht, mal die Nr. 60 der Welt 21:17, 21:13 geschlagen (erste Liga vorne) und ein paar Dutzend Ausländer aus der zweiten und der Regionalliga geschlagen.

Ich muss keine Propaganda für iirgendeine Herstelker machen noch muss ich mich als besten Antispieler mittels diverser Videos verkaufen.

Das Einzige was ich noch kann im TT ist nach 10 Min. zu sagen ob das Material etwas taugt.

Und da bekommt ein Diabolic seine gutem Noten genauso wie ein Buffalo und einen BAD, Megabyte Block oder den Bison muss ich dann leider runterschreiben, weil sie mMn. mit der überzogenen Propaganda nichts gemein haben.

Und wer schreibt, dass er mit ABS Bällen SU erzielt, der kriegt halt auch sein Fett weg.

Ich schreibe meine subjektive Meinung.

Jeder kann alles gerne anders sehen, nur lasse ich mich von irgendwelchen geschnittenen Videos nicht gerne für blöd verkaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. April 2018, 20:54 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Januar 2014, 09:09
Beiträge: 694
Spielklasse: 2.Bundesliga
@ed- höchste zeit für ein video, ed! ;)

_________________
Blade: Der-Materialspezialist Deluxe Carbon / VH: RITC Friendship 802 2.2 BH: Der-Materialspezialist Reflection 0.9

https://www.youtube.com/user/AAWien/videos


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 418 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 38, 39, 40, 41, 42  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de