Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 12. Juli 2020, 13:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 513 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33 ... 52  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Samstag 18. November 2017, 17:12 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 9. April 2007, 13:38
Beiträge: 1796
destruktivsatan hat geschrieben:
dreienberg01 hat geschrieben:
was wiegt eigentlich das teil in einer dünnen schwammstärke auf butterflymass?


Hab gerade einen 1,6mm Diabolic gewogen: 23 Gramm


Dank dir :!: :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Samstag 18. November 2017, 17:32 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1084
TTR-Wert: 2014
Gerne :-)

_________________
ALEA IACTA EST


BTY ZJ SZLC
VH: Tenergy 05 1,9mm
RH: TES 1,2mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Sonntag 19. November 2017, 10:35 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 23. April 2008, 17:28
Beiträge: 81
Spielklasse: Verbandsliga
Hallo

habe eine Frage, bekommt man den Belag zum Holzwechsel gut runter. Bei Neubauer beläge klappt es nicht.

_________________
Holz: Yinhe T6
VH: Tenergy 05 1.7
RH : Reflection 0.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Sonntag 19. November 2017, 11:03 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 23. Oktober 2010, 10:28
Beiträge: 201
TTR-Wert: 1760
Ich habe am Freitag beim Punktspiel meinen Schläger gegen die Wand geschmissen wodurch mein Holz zerbrach. Wollte dann meinen Diabolic abziehen bzw. habe es getan und er wurde dabei komplett zerstört.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Sonntag 19. November 2017, 11:16 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1450
Verein: 2020/21 TTVMV
Wenn, dann schon richtig, oder? ;)

_________________
Setup:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: Super Stop 1.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Sonntag 19. November 2017, 11:20 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 23. April 2008, 17:28
Beiträge: 81
Spielklasse: Verbandsliga
Hat es noch keiner geschaft :white:

_________________
Holz: Yinhe T6
VH: Tenergy 05 1.7
RH : Reflection 0.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Sonntag 19. November 2017, 11:48 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 8. Mai 2016, 21:32
Beiträge: 107
Doch - Stichwort ec Karte. Ist aber im Gegensatz zu den neubauers sehr heikel. Am schlimmsten war der megablock


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Sonntag 19. November 2017, 18:44 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 3242
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1618
Also bei den Neubauers bekomme ich es mittlerweile sehr gut hin. Beim Mega Block habe ich es dann auch hinbekommen.

Diabolic ist am schwersten. Der Schwamm lässt es kaum zu. Am besten einseitig klebende Folie kaufen ... siehe den Thread von Realgyros

_________________

Victas KMS Butterfly Tenergy 05 1.9 Butterfly Tenergy 05 1.7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Sonntag 19. November 2017, 18:59 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 20:44
Beiträge: 416
Spielklasse: Kreisliga im HTTV
TTR-Wert: 1499
Kogser hat geschrieben:
Also bei den Neubauers bekomme ich es mittlerweile sehr gut hin. Beim Mega Block habe ich es dann auch hinbekommen.

Diabolic ist am schwersten. Der Schwamm lässt es kaum zu. Am besten einseitig klebende Folie kaufen ... siehe den Thread von Realgyros


Ich hab von Realgyros n 1.0er Diabolic mit eben dieser Folie erstanden, kann nur sagen super Sache wenn man nicht extreme Winkel nutzt zum abziehen geht es hervorragend. Die Folie ist recht dick, zumindest im Vergleich zu handelsüblichen.
Was beim Diabolic noch erschwerend hinzukommt ist die Vorspannung die man ja erzeugen soll / will. Ich habe meinen mit wenig vorspannen auf die MSP Folie geklebt traue mich aber nicht den wieder runter zu machen, das letzte mal als ich das gemacht habe war der Belag danach nicht mehr dazu zu bringen ihn auf ein Holz eben aufzubringen.

_________________
Neustart mit:

VKM - ST
VS>401 - 1,8mm - rot
Grass Dtecs - o,9mm - schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Diabolic
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. November 2017, 11:32 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 3242
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1618
Muss mich korrigieren habe einen Weg gefunden den Diabolic zu demontieren.

Eine CD Rom geht perfekt.... einfach einen Anfang finden ganz vorsichtig und immer ein 1/10 Drehung ausführen ganz sacht. Gerade so das es funzt. Geht 1A

_________________

Victas KMS Butterfly Tenergy 05 1.9 Butterfly Tenergy 05 1.7


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 513 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33 ... 52  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de