Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 21. November 2017, 22:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dr.Neubauer POWER ATTACK Anti
BeitragVerfasst: Freitag 13. Mai 2016, 21:55 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 9. Februar 2008, 14:55
Beiträge: 408
Mit POWER ATTACK ist nun ein glatter Anti-Spin Belag verfügbar, der nicht nur die Effektivität einer glatten Oberfläche, sondern auch höchst interessante Offensivmöglichkeiten bietet. Im passiven Bereich produziert POWER ATTACK eine gute Spin-Umkehr beim Blocken, auch wenn diese nicht ganz an das Störpotenzial von BUFFALO oder BISON herankommt. Zudem ist die glatte Oberfläche des POWER ATTACK auch bei der Aufschlag-Annahme eine große Hilfe. Im Gegensatz zu allen anderen „Glantis“ ermöglicht es der Belag jedoch auch, den Gegner durch aktives Kontern entscheidend unter Druck zu setzen. Es ist somit möglich, ein effektives Störspiel aufzuziehen und gleichzeitig das Spiel durch Kontern und leichtes Schiessen selbst in die Hand zu nehmen.

Dr. Neubauer POWER ATTACK: Die druckvolle Glanti-Waffe!

_________________
T05 Max - Dr.Neubauer High Technology Plus ST - Bison 1.8
KN Max - Xiom Amadeus ST - Gorilla 0.6


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr.Neubauer POWER ATTACK Anti
BeitragVerfasst: Samstag 14. Mai 2016, 06:13 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 737
Verein: TTC Fischbach
Spielklasse: Bezirksklasse hinteres Paarkreuz
TTR-Wert: 1565
hannifah - schon getestet oder nur die Werbeprosa bekannt gemacht?

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr.Neubauer POWER ATTACK Anti
BeitragVerfasst: Samstag 14. Mai 2016, 09:12 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 26. April 2014, 19:57
Beiträge: 472
Den werde ich mir höchstwahrscheinlich unter den Nagel reißen.
Wenn man wirklich offensiv mit spielen kann und die SU zumindest reicht um nicht abgeschossen zu werden, ist er mein Belag.

_________________
Xiom Vega Pro 1,8mm
TTM Stone Sour
S&T Hellfire ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr.Neubauer POWER ATTACK Anti
BeitragVerfasst: Samstag 14. Mai 2016, 10:50 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1576
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1713
wenn die prosa stimmt wäre das der durchbruch auf dem markt

_________________
Set 1:
Holz: Andro Treiber G
VH: Tibhar Evolution El-S 2,0
RH: TSP Spinpips red 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr.Neubauer POWER ATTACK Anti
BeitragVerfasst: Samstag 14. Mai 2016, 11:06 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3146
Relaunch des offensiven Butterfly Absorbers nur glatter. Gibt es den dann auch in Belagstärken um 2,0mm oder 2,5mm wie "früher", wäre ich auch in der Zielgruppe.

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!


Palio Yue Wang, P1R 1,5mm, Gewo Hype KR 47,5° 1,9mm
TSP Balsa Fitter 5.5, Meteor 845 1,5mm, Acuda S1 Turbo 1,8mm
Nittaku Septear, Hass 1,5mm MX-S, 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr.Neubauer POWER ATTACK Anti
BeitragVerfasst: Samstag 14. Mai 2016, 14:05 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 26. April 2014, 19:57
Beiträge: 472
Frage wird sein, ist es ein komplett glatter Belag mit off schwamm, oder etwas griffiger wie der Büffel mit einem Mediumschnellen schwamm

_________________
Xiom Vega Pro 1,8mm
TTM Stone Sour
S&T Hellfire ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr.Neubauer POWER ATTACK Anti
BeitragVerfasst: Freitag 30. September 2016, 04:22 
Offline
Newbie

Registriert: Montag 23. Mai 2016, 05:06
Beiträge: 5
Zudem ist die glatte Oberfläche des POWER ATTACK auch bei der Aufschlag-Annahme eine große Hilfe :?:
แทงบอลออนไลน์ สูตรแทงบอลออนไลน์ ได้ผลจริง
แทงบอลออนไลน์


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr.Neubauer POWER ATTACK Anti
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2016, 22:24 
Online
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4768
Verein: VFL Eintracht Hagen
Jemand getestet?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr.Neubauer POWER ATTACK Anti
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2016, 22:52 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 26. April 2014, 19:57
Beiträge: 472
Hab ihn ne Zeit gespielt.
Ist halt ein GlAnti der sich extrem aggresiv Spielen lässt.
Man muss aber dafür abstriche im Block machen.

_________________
Xiom Vega Pro 1,8mm
TTM Stone Sour
S&T Hellfire ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr.Neubauer POWER ATTACK Anti
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2016, 22:55 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 20:56
Beiträge: 551
Ich habe ihn kurz getestet. Für mich unspielbar.
Der Belag ist absolut glatt und sehr schnell.
Die Kontrolle ist da durch sehr schwierig.
Der Störfaktor ist ebenfalls begrenzt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de