Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 12. Dezember 2018, 03:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 171 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Super Stop
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 14:33 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2016, 13:37
Beiträge: 323
Bei einem bekannten Internetshop (SM) gibts 2er Belagrabatte. Dadurch kostet ein Neubauer auch nicht mehr so viel. Der Diabolic (als GlA) ist hingegen beim Hersteller recht teuer, da geb ich euch recht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Super Stop
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 15:50 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1958
@Hiltons Erbe:

Es gab mal den "Sriver Killer". Das müsste so in etwa das sein, was du von einem Anti erwartest.

Es gibt im Übrigen auch noch ein paar andere Spieler, die mit grAnti hoch spielen konnten.

Jürgen Hirsch hatte zu Guten Zeiten Regionalliga Niveau, Radek Zelaskowski hatte sich nach der Umstellung auf den Anti von Ferenc massiv verbessert und in einer richtig guten LL fast nichts verloren. Warum er davon wieder weg ist, keine Ahnung und dann gab es in der OL noch den Spk. Pönninghaus, der mit Anti angriff.

Günter Englmeier gibt es auch noch.

Am gefährlichsten fand ich immer die Spieler mit dem Yasaka, wenn der so halbglatt gespielt war oder den Super Anti.

Es gab auch noch einen mit beidseitig Toni Hold, der bis ins hohe Alter VL spielte und früher noch höher. Zillich aus Bochum Gerthe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Super Stop
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 15:58 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 20:56
Beiträge: 618
Klar Ed es gibt einige. Bei Radek verstehe ich es auch nicht.
Er spielte dann wie Ferenc den Yasaka Anti Power. Igel übrigends
auch. Sicher es bleiben Ausnahmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Super Stop
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:23 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3303
@Ed

Sriver Killer wurden gerne mit schweren Imperial-Hölzern wie Dr. Simon, Gäb, Lieck oder Joola Defense gespielt, teils auch mit dem alten BTY Defense mit altdeutscher Schrift und rotem Kantenband.

Ich kenne noch aus meiner Zeit als Student im TT-Shop im Rhein-Sieg-Kreis den Anti Joola Backhand, der von Leuten gespielt wurde, denen der Toni Hold zu lahm war und etwas mehr tun wollten. Sehr beliebte Kombi mit dem harten Holz Joola Defense B oder S, aber auch mit den zuvor genannten Hölzern. Doch irgendwann war der plötzlich verschwunden.

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Red+Black Kazak A, Burnout 1,5mm, Roundell Hard 1,9mm
Rapid Gold, MX-P 1,8mm, Mark V 2,0mm
Rapid Carbon, Gewo Hype XT 50° 2,1mm, Spin Magic 1,5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Super Stop
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 21:02 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1634
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Hiltons Erbe hat geschrieben:
Absoluter Quatsch was du schreibst...

Zugegeben, der Beitrag war etwas provokativ geschrieben und deshalb mit :wink: gekennzeichnet.
Auch wenn man das nicht sieht wäre es positiv selbst in der Anonymität des www abseits berechtigter Kritik etwas contenance zu wahren.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Summer 3C, Koku 119 II, Koku 110 II
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger, Adler II, Gewo Target Air Tec


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Super Stop
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 22:45 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 20:56
Beiträge: 618
Kein Problem Neppomuk. Dann solltest du Sauer und Tröger aber auch nicht als
kleine Materialklitsche bezeichnen. Seppes ist das Musterbeispiel eines
professionellen Geschäftsmannes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Super Stop
BeitragVerfasst: Sonntag 1. April 2018, 14:25 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1634
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Zum Thema: nachdem der P-Ball die mögliche Schnittumkehr als Störfaktor reduziert bleibt natürlich noch das Tempo massiv raus zu nehmen. Dazu wurden vor 30 Jahren oft der Toni Hold und der Sriver Killer verwendet. Ob das heut zu Tage in höheren Ligen noch reicht ??? Zumal ein solcher Anti natürlich weniger OFF Möglichkeiten bietet.
In den 80ern gab es hier in HN mal einen Spieler der mit der Kombi NI/Anti in der 2. Liga erfolgreich war. Der hielt seine Keule im "Hammergriff" und spielte den Anti hart und aktiv: Rainer Brenner.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Summer 3C, Koku 119 II, Koku 110 II
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger, Adler II, Gewo Target Air Tec


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Super Stop
BeitragVerfasst: Sonntag 1. April 2018, 16:01 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1958
Es gab auch den Spieler Plum, der nach Einführung der 2-Farben Regel aufhörte.

Der ist von der Bundesliga hoch positiv Klassen abgestürzt.

Da gab es auch noch ganz andere "geistige Ergüsse" im Materialsektor, die allesamt verboten wurden:

Die Yung Noppe mit konischen Noppen, angeschrägte Noppen und zwei Noppen übereinander von Toni Hold.

Cai Zhenhua wurde mit Anti Vizeweltmeister, John Hilton Europameister und da gab es noch einen Koreaner und einen Ami, , die Bundesliga mit Anti spielten. Engelbert Hüging gab es auch noch.

Alle haben mit Einführung der 2-Farben-Regel aufgehört oder sind massiv abgestürzt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Super Stop
BeitragVerfasst: Sonntag 1. April 2018, 16:11 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 1958
Ach ja:

Zweite Liga in den 80ern kannst du aktuell irgendwo zwischen Regionalliga Mitte und OL Mitte von der Stärke einordnen.

Es gab kaum Ausländer (max. 1/Team) und es gab durchweg 6er Mannschaften.

Dazu eine Viergleisige 2. Liga.

Anfang/Mitte der 90er wurde dann die EU-Regel eingeführt, dass du soviel EU Ausländer und angebundene Staaten einsetzen konntest, wie du wolltest.

Ein Beispiel ist Miroslav Sklensky aus Tschechien. Kam damals in die VL im Nachbarort und hat ein paar Jahre VL und OL gespielt. Irgendwann dann auch mal 2. Liga hinten.
Jetzt in Österreich in der Klasse über Amir mit 30:3 immer noch vorne dabei.

In den letzten 10 Jahren hat sich das Ganze wieder etwas beruhigt, da Osteuropa mittlerweile auch ganz gut bezahlt, dafür hat der DTTB aber die Staffeln reduziert.

Dies mal als kleiner Exkurs.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Super Stop
BeitragVerfasst: Sonntag 1. April 2018, 16:18 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3303
Von den damaligen Innovationen fällt mir noch der Joola Twist ein, der in 4 verschiedene Richtungen aufklebbar war. Die Bälle sprangen dann immer nach dem Auftreffen im unterschiedlichen Winkel ab. Angeschrägte Noppen waren meiner Erinnerung nach Joola Volt.

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Red+Black Kazak A, Burnout 1,5mm, Roundell Hard 1,9mm
Rapid Gold, MX-P 1,8mm, Mark V 2,0mm
Rapid Carbon, Gewo Hype XT 50° 2,1mm, Spin Magic 1,5mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 171 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de