Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 23. September 2018, 05:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Juni 2018, 06:45 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:37
Beiträge: 254
jakemessi hat geschrieben:
Wäre nett, wenn jemand noch das genaue Material in Erfahrung bringt.

Also welches Holz , welche Griffform, welcher Vorhandbelag, welche Dicke und welcher
Rückhandbelag in welcher Dicke.

Vielen Dank.


Eventuell braucht du auch noch die Blutgruppe, Hobbies und persönliche Vorlieben? :mrgreen:

Ich sehe schon Sabine mit Messlupe bewaffnet den kompletten Schläger der Inderin ausmessen. :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Juni 2018, 08:41 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11
Beiträge: 863
:twisted: Sabine könnte auch nach und nach immer wieder einen Schläger entwenden und damit das Forum zu Testzwecken versorgen..... :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Juni 2018, 11:42 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 29. April 2008, 12:12
Beiträge: 155
Verein: TV Dellbrück
Spielklasse: 1. Kreisklasse/Kreisliga
Schupfkönig hat geschrieben:
jakemessi hat geschrieben:
Wäre nett, wenn jemand noch das genaue Material in Erfahrung bringt.

Also welches Holz , welche Griffform, welcher Vorhandbelag, welche Dicke und welcher
Rückhandbelag in welcher Dicke.

Vielen Dank.


Eventuell braucht du auch noch die Blutgruppe, Hobbies und persönliche Vorlieben? :mrgreen:

Ich sehe schon Sabine mit Messlupe bewaffnet den kompletten Schläger der Inderin ausmessen. :ugly:


Du findest dich ziemlich lustig , oder ?

Deiner Meinung nach macht es also keinen Unterschied, ob ein Gorilla in 0,6 auf einem Def -
- Holz gespielt wird oder in Max . auf einen Off + ?

Na gut. Dann kann ich ja auch statt meinem Tenergy in 1,7 auf dem NSD jetzt endlich einen getunten in max. auf einem Tamca 5000 spielen. :ugly: .

Ist doch klar, dass die einfache Mitteilung, dass die gute Frau Gorilla spielt, isoliert betrachtet, überhaupt nicht aussagekräftig ist. :roll:

_________________
Im Test zur Zeit: Holz: Yinhe T6, ABS 2,1 ,Tenergy 05 FX 1,9


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Juni 2018, 12:43 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:37
Beiträge: 254
Das ist mir schon bewusst.

Es sollte Dir aber auch bewusst sein das es schwierig sein dürfte die Beläge der Inderin auszumessen.
Wenn Sabine da mal draufschaut um uns die Informationen des Schlägers zu geben sollte dann auch gut sein, ich denke nicht das Sie hingeht und sagt:

„Ich soll für jemanden Fragen der in einem Forum angemeldet ist wo ein Kreisklasse Spieler wissen will welche Beläge Du genau spielst, bitte mit genauen Schwammstärken.

Wenn Dich das brennend interessiert kannst du ja schauen ob du über Facebook und Co. eventuell direkt an die Spielerin rankommst, da hättest du die genauesten Infos.“


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Juni 2018, 14:12 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11
Beiträge: 863
Man beachte auch, daß der Belag und das Holz, welches auch immer, nicht alleine Punkte macht....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Juni 2018, 14:33 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2012, 10:07
Beiträge: 865
Verein: Wyker TB
Spielklasse: Saison 2018/19: KL-NF (P-Ball Reservist) Ziel: trotz P-Ball den Spass am TT nicht verlieren
TTR-Wert: 1439
bacchus6 hat geschrieben:
Man beachte auch, daß der Belag und das Holz, welches auch immer, nicht alleine Punkte macht....


wie? was? willst Du mich verar***** :shock:
Du meinst ernsthaft, dass im Boll-, Mizutani-, Schlager-, Jo Se Huug-, ...-Holz
nicht automatisch ein Teil von deren Talent und/oder Trainingsfleis eingebaut ist und auf den Käufer/Nutzer über geht? :ugly:

Jetzt geht es mir richtig schlecht - ich dachte so könnte ich ohne großen Aufwand dem Plaste-Ball trotzen -
toll, @bacchus ... Tag versaut, vielen dank :wink:

ferring

_________________
-- Komm auf die dunkle Seite der Macht - wir haben Kekse! --

Holz: TT-Manufaktur Hammer & Sichel
RH: MSP BEAST, 1,2 mm
VH: Kokutaku Tuple 119, 1,5 mm

Ersatzbrettchen (1): TTM Hammer und Sichel
RH: Dr. Neub. ABS, 1,2 mm
VH: SpinLord Degu II, 1,5 mm


Ersatzbrettchen (2): TT-Manufaktur Hawk
RH: Sword Scylla, OX
VH: SpinLord Degu II, 1,5 mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Juni 2018, 15:18 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3260
Sorry, aber um die Lady wird mir doch arg viel Aufhebens gemacht und ich hoffe, es lassen sich nicht zu viele Notleidende zum Kauf animieren. Nachher möchte noch jemand den beim Spiel getragenen Slip kaufen. :twisted:

Demnächst wird dann der nächste Newcomer auf dem Belagmarkt einen Abwehrspieler aus der 2. oder 3.Liga für Produktvideo engagieren, ihm eine Perücke mit Rastalocken verpassen und ihn in Schwarz-Gelb-Grün, den landesüblichen Farben von Jamaika, kleiden. Er wird dann als frischgebackener Jamaika-Meister präsentiert, der mit seinem grellfarbigen schwarz-gelb-grün gestreiften Abwehrholz "Marley" und dem neuen Anti "Cannabias" die Gegner durch sein extrem langsames Spiel und die verzögerten Bälle des Antis an den Rand des Wahnsinns und zum Exodus aus der Halle treibt. Returns können traumhaft und völlig "tiefenentspannt" wie im Schlaf gespielt werden. Alle Käufer erhalten Socken mit Hanf-Blatt als kostenlose Zugabe. :mrgreen:

Bei einer halbwegs guten Animation, einigen netten Spielszenen und top Videoqualität, sind die ersten 500 Antis bereits vor dem Verkaufsstart so gut wie weg :wink: Fehlt dann nur noch der Grönlandmeister mit der neuen LN, deren Gummimischung eine Extra-Dosis Walfischtranextrakt zugegeben wurde und mit der man deshalb besonders gut fischen kann. :wink:

Ach wie schön ist doch das Sommerloch :D

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Red+Black Kazak A, Burnout 1,5mm, Roundell Hard 1,9mm
Rapid Gold, MX-P 1,8mm, Mark V 2,0mm
Rapid Carbon, Gewo Hype XT 50° 2,1mm, Spin Magic 1,5mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Juni 2018, 15:45 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11
Beiträge: 863
Naja, Ayhika hat in ihren Spielen schön gezeigt, daß zumindest im Damentt mit Matrial auch in der Spitze was geht, ebenso wie Manika Batr mit LN.

Qferring: SORRY!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de