Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 17. Oktober 2018, 22:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 467 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 47  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 12:50 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 451
Danke. Auf dem Matador. Ist für mich mit dem T6 einfach das beste Glanti Holz, bei dem die Vorhand mir persönlich halt auch sehr taugt

_________________
Holz: Dr. Neubauer Matador
Vorhand: Donic Desto F3 BigSlam Max
Rückhand: Dr. Neubauer A-B-S 2.1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 14:09 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1008
TTR-Wert: 2004
Ja das ist wichtig, dass Du dich mit dem Holz wohl fühlst. Die VH darf man nicht vernachlässigen! Viele Erfolg!

_________________
ALEA IACTA EST


MSP TROUBLE
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: ABS 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 19:34 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 23. Oktober 2010, 10:28
Beiträge: 138
TTR-Wert: 1735
Ich könnte mich hier echt kaputt lachen. Da schauen alle ein Video von Carlos mit ABS und denken jetzt das wäre das Maß der Dinge für das eigene Spiel.Vermutlich so lange bis man das erste eigene Ligaspiel eingeht XD. Carlos könnte auch auf jedem anderen x-beliebigen Anti spielen. Er benutzt den nur um den Gegner aus dem Rhythmus zu bringen, seine Rückhand ist auch mit einem normalen Belag bärenstark und das unvermittelte Drehen wenn dann eine Rückhandrakete kommt ist für jeden Gegner wohl total unangenehm weil er einfach nicht ausrechenbar ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 19:38 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 451
glaube keiner will und kann hier wie Carlos spielen. Es geht viel mehr darum, dass man endlich auch mit ABS Plastik wieder gut blocken kann, ohne das der Ball stark steigt und wenigstens halbwegs gute Su vorhanden ist.

_________________
Holz: Dr. Neubauer Matador
Vorhand: Donic Desto F3 BigSlam Max
Rückhand: Dr. Neubauer A-B-S 2.1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 19:48 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 17:51
Beiträge: 620
Verein: TSV 1860 Ansbach
Naja Maiks Videos zeigen doch auch das Potential des Belages. Aber natürlich zeigen die Spiele erst ob es wirklich funktioniert. Ich habe bisher auch nur eine Stunde damit gespielt, bin jedoch positiv überrascht und viele Schläge sind mir jetzt möglich, die mit dem Gorilla nicht funktioniert haben. Aber eins ist auch klar, natürlich ist auch der Störeffekt bei weitem nicht so hoch, das bringt der Plastikball nun mal mit sich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 23:03 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5247
Verein: VFL Eintracht Hagen
Wie reinigt man den ABS 2,1 nun am besten? Amor All, Anti Clean, Wasser, normaler Reiniger, gar nicht?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Juli 2018, 06:52 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1008
TTR-Wert: 2004
Ich immer noch mit dem Reiniger vom MSP. Einfach einen kleinen Sprüher auftragen und sofort abwischen (ohne einwirken). Bei bedarf wiederholen. Klappt super. Bei mir wird nix griffig. Beim letzten Training war die Halle extrem feucht. Habe an diesem Abend 3 mal gereinigt. Mit AA und dem ABS habe ich noch keine Erfahrungen gemacht.

_________________
ALEA IACTA EST


MSP TROUBLE
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: ABS 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Juli 2018, 16:00 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5247
Verein: VFL Eintracht Hagen
Habe heute den ABS 2,1 bekommen er war ovp extrem fleckig habe ihn gründlich mit anti clean pilliert jetzt geht’s. Zum Test komme ich wohl leider erst Ende der Woche.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Juli 2018, 20:14 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 451
was soll ich sagen..Tischtennis macht wieder Spaß. Der Einzige Anti der Su hat bei Abs Bällen. Keine Ahnung warum, aber es ist wirklich wahr

_________________
Holz: Dr. Neubauer Matador
Vorhand: Donic Desto F3 BigSlam Max
Rückhand: Dr. Neubauer A-B-S 2.1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Juli 2018, 20:44 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1008
TTR-Wert: 2004
Also lief dein Training gut?
Welche Bälle hast du verwendet?

_________________
ALEA IACTA EST


MSP TROUBLE
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: ABS 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 467 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 47  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de