Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 25. Juli 2021, 19:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 524 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 31, 32, 33, 34, 35
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Januar 2020, 18:44 
Online
Master
Master

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11
Beiträge: 1040
Achtung Chauvispruch!

Schade, daß die Amerikanerin Wu kein Material spielt....das wäre mal ein richtig schönes Aushängeschild...

_________________
Dr.Neubauer Killer 1,5
Nimatsu Kombi Safe
MSP Mega-Block


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Januar 2020, 22:32 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 1617
Verein: TV Lemberg
Spielklasse: 2019/2020 Kreisliga Ost Pfalz vorderes Paarkreuz
TTR-Wert: 1572
Viele Fehler auf US - ich habe sie schon öfters spielen sehen aber soviele Fehler noch nie.

_________________
Im Alter werden alle Glieder steif - bis auf eins - in der Jugend ist es umgekehrt !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Freitag 17. Januar 2020, 02:22 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 19. Januar 2009, 04:03
Beiträge: 77
Bei der Überschreitung von 100kg Körpergewicht hilft auch Material nicht mehr , es dauert viel zu lange ehe man den Arm , oder massigen Körper dorthin bewegt , wo der Ball ist......

_________________
EL Noppo Co , derzeit BKL mittleres PK pos. , Yinhe T10 , VH : Tenergy 05 max , RH : Giant Dragon special 1,8mm , und Yinhe T11 ,VH: Tibhar MX-P max , RH : Giant Dragon special 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS mit 2.1 Schwamm
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. September 2020, 12:38 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 5. Februar 2010, 14:41
Beiträge: 550
Hätte eine f. mich sehr wichtige Frage an euch Anti-bzw. Taktikexperten: angenommen ihr müßtet in der kommenden Meisterschaft gegen A. Solja antreten. Wie würdet ihr taktisch den Spielaufbau gegen sie planen um ein vlt. noch so kleines Erfolgsfenster gegen sie aufmachen zu können ? Besonders interessieren würde mich, welcher Aufschlag gegen sie am erfolgversprechendsten erscheint (lang, kurz, US, OS etc.) ? Da meine Mannschaft als Aufsteiger das zweifelhafte Vergnügen hat, schon in der 1.Runde auf sie zu treffen (ihr Einsatz gegen uns ist bereits durchgesickert), sind zweckdienliche Hinweise jeder Art f. uns v. erheblichem Interesse. Danke schon im voraus ! Zur Ergänzung: wir sind von ihrem TTR-Wert jedenfalls weit entfernt, jeder Punkt gegen sie ist jedenfalls schon ein Erfolg !!

_________________
China Clone BTY Apolonia
VH : GD 612 Turbo 1,5
RH : Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 524 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 31, 32, 33, 34, 35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bacchus6 und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de