Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 22. Juli 2019, 22:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Belagwechsel ANTI
BeitragVerfasst: Samstag 9. Februar 2019, 16:08 
Offline
Newbie

Registriert: Donnerstag 4. Mai 2017, 20:59
Beiträge: 9
Servus zusammen,

hatte mir aus Interesse einen ABS 2 in 2.5mm rot zugelegt,verklebt und getestet.
Jetzt wollte ich vorhin den Belag auf ein anderes Holz kleben und ich kann den Belag nicht wie gewöhnlich abziehen. Der bekommt dann Rillen auf der Oberfläche.

Gibt es da was spezielles zu beachten bei Antis :shock: :shock:

Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belagwechsel ANTI
BeitragVerfasst: Samstag 9. Februar 2019, 16:27 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5407
Verein: VFL Eintracht Hagen
Erste Frage wie genau und womit wurde geklebt. Ich nehme nur noch einseitige Klebefolien und dann mit Frischkleber aufs Holz. Am Besten eine Ecke suchen, dann mit einem Lineal, Spachtel oder auch einem breiten Messer unter den Belag oder die Folie fahren und langsam drunter her schieben. So das man nahezu ohne biegen abheben kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belagwechsel ANTI
BeitragVerfasst: Samstag 9. Februar 2019, 18:10 
Offline
Newbie

Registriert: Donnerstag 4. Mai 2017, 20:59
Beiträge: 9
keine Folie, beidseitig Kleber(wasserlöslich)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Belagwechsel ANTI
BeitragVerfasst: Samstag 9. Februar 2019, 18:34 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5407
Verein: VFL Eintracht Hagen
RealGyros hat geschrieben:
Am Besten eine Ecke suchen, dann mit einem Lineal, Spachtel oder auch einem breiten Messer unter den Belag oder die Folie fahren und langsam drunter her schieben. So das man nahezu ohne biegen abheben kann.


So geht es


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de