Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 22. Juli 2019, 22:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 286 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 ... 29  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Scandal
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. April 2019, 09:07 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 13:38
Beiträge: 433
Welche Schwammstärke könnt ihr eigentlich empfehlen? Falls ich mich recht erinnere, war der dünne Scandal etwas besser bzgl. Qualität?!

_________________
Hauptschläger: Holz: NSD, VH: Tibhar Aurus Select, RH: MSP Kamikaze OX.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Scandal
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. April 2019, 09:27 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 8. Oktober 2017, 13:04
Beiträge: 152
also ich habe nur den 0.9mm Schwamm getestet und bin zufrieden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Scandal
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. April 2019, 10:56 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. März 2009, 08:15
Beiträge: 356
Ich würde 0,9mm nehmen.. der ist langsam genug.. der bremst stark ein.. 1,2 ist da überflüssig meiner Meinung nach..

_________________
Material z.Zt.

Holz: schöler und micke
VH: Vega Pro
RH: kn im Test

TTR min.: 1483; max.: 1761; aktuell: 1640


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Scandal
BeitragVerfasst: Sonntag 7. April 2019, 14:54 
Offline
Greenhorn

Registriert: Donnerstag 29. Dezember 2016, 10:10
Beiträge: 22
Der neue Belag hält jetzt seit zwei Spielen und vier Trainings Einheiten auch mit Bällen out of the Box, (Thibar). Gestern im Punktspiel erfolgreich in zwei Doppel und zwei Einzeln eingesetzt. Kommentare über diesen Belag :Gehört verboten, das hat nichts mehr mit TT zu tun, nur wegen Dem Belag gewinnst Du, eine Frechheit so was zu spielen. ein Gegner mit Anti meinte Sch..: den Belag hab ich daheim und nur noch nicht drauf geklebt....

_________________
TTM Anti-Hero |VH: Joola Golden Tango | Scandal+ 1.2
MSP Trouble|VH: Tibhar Evolution MX-S 1.9mm | Scandal 1,2
MSP Terror | VH: Tibhar Evolution MX-S 1.9mm | RH: ABS 2 2.5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Scandal
BeitragVerfasst: Sonntag 7. April 2019, 20:55 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Mai 2008, 13:45
Beiträge: 291
Zero hat geschrieben:
Sag ja da gehst ins Training spielst bomben bälle dann fährst zu andern verein anderer ball andere platten zack und schon geht nix mehr man hat immer einen anderen ballabsprung mal kurz mal zu lang das ist schon wahnsinn am besten ist immer noch 3 schläger dabei zu haben so sieht es aus mit unsern sport schöne Woche noch sportsfreunde und immer schön fleissig poliern :D


Ich habe die gleichen Erfahrungen gemacht. In den eigenen Gefilden funktioniert das mit dem Anti ganz gut. Spielt man dann allerdings auswärts, wo eben andere Rahmenbedingungen herrschen, sieht die ganze Sache leider ganz anders aus. Es fehlt die Konstanz aufgrund unterschiedlicher Bälle, Tische, Luftparameter etc.

Zudem ist bei mir das Spiel auf leere Bälle / Konterbälle nach der Umstellung auf die neuen ABS-/Plastikbälle noch ein größeres Problem, als es sowieso schon vorher mit Zellouid war. Natürlich geht das mit dem Scandal auch wieder ein Stück besser gegenüber dem TES, aber bei mir leider immer noch nicht gut. Ich schaffe es nicht, die Bälle so druckvoll zu spielen, dass der Gegner nur in ein gemäßigtes Angriffsspiel kommt, welches ich wiederum gut retournieren kann. Dabei spielt bei mir gar nicht die fehlende Schnittentwicklung die entscheidende Rolle, sondern die halblangen Returns, welche der Gegner hart durchladen kann.

_________________
VH: Tenergy

RH: KN / Anti

Holz: T6


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Scandal
BeitragVerfasst: Sonntag 14. April 2019, 08:28 
Offline
Greenhorn

Registriert: Donnerstag 29. Dezember 2016, 10:10
Beiträge: 22
Wie geht es der Scandalgemeinde mit dem Belag? Meiner hält jetzt und bleibt ungriffig wenn ich ihn mit Microfaser reinige. Manchmal ist es schon peinlich mit ihm zu spielen, so krumme Flugbahnen und unberechenbare Bälle die beim Gegner ankommen. Gestern im letzten Punktspiel meinte einer; Normal kann ich gut gegen Anti aber so etwas habe ich noch nie gesehen. Spiele meist Druckschupf oder lasse den Ball mit lockerem Handgelenk einfach abtropfen. Auch eine Seitenschnitt Bewegung erzeugt unberechenbare Bälle,
Bei mir bleibt er erst einmal gesetzt.

_________________
TTM Anti-Hero |VH: Joola Golden Tango | Scandal+ 1.2
MSP Trouble|VH: Tibhar Evolution MX-S 1.9mm | Scandal 1,2
MSP Terror | VH: Tibhar Evolution MX-S 1.9mm | RH: ABS 2 2.5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Scandal
BeitragVerfasst: Sonntag 14. April 2019, 13:10 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2018, 19:30
Beiträge: 57
Spielklasse: 19/20 Bezirksliga
Der Belag ist immer noch so glatt wie am ersten Tag und ich nutze die Sommerpause zum Training, um ein wenig offensiver damit spielen zu können.

_________________
Holz: MSP Deluxe Carbon
VH: Killer 1,5
RH: MSP Scandal 0,9

Holz: MSP Trouble
VH: Explosion 1,2
RH: A-B-S² 2,1

Holz: Arbalest Horsa
VH: Killer 1,5
RH: A-B-S² Soft 2,1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Scandal
BeitragVerfasst: Sonntag 14. April 2019, 13:36 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 552
@Glantinoppe: Habe deine Signatur erst jetzt gesehen. Auf der VH auch noch ein Anti - ist das ein Scherz oder ernst gemeint?

"Holz: MSP Deluxe Carbon
VH: MSP Master Anti 1,0
RH: MSP Scandal 0,9"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Scandal
BeitragVerfasst: Sonntag 14. April 2019, 15:07 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2018, 19:30
Beiträge: 57
Spielklasse: 19/20 Bezirksliga
@Mastermind: Hab die letzten Spiele mit der Kombi gespielt. Muss aber dazu sagen, dass wir die Heimspiele noch mit Zellu gespielt haben und das ging mit der Kombi bei meinem Spielstil ganz gut. Werd mir aber für die VH vermutlich wieder den Killer drauf machen.

_________________
Holz: MSP Deluxe Carbon
VH: Killer 1,5
RH: MSP Scandal 0,9

Holz: MSP Trouble
VH: Explosion 1,2
RH: A-B-S² 2,1

Holz: Arbalest Horsa
VH: Killer 1,5
RH: A-B-S² Soft 2,1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MSP Scandal
BeitragVerfasst: Sonntag 14. April 2019, 21:45 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Sonntag 26. März 2017, 08:32
Beiträge: 42
TTR-Wert: 1953
Mit CA -Plastik ist der Belag eine Macht, wodurch ich zuletzt einige punktuell stärkere Gegner auch teilweise sehr klar bezwingen konnte. Wenn der Glantiblock kam, war in 9 von 10 Fällen Ende.

Für ABS-Plastik bin ich am überlegen mir ihn in etwas dünner zu holen und erhoffe mir davon eine noch flachere Flugbahn. Weiß aber nicht so genau, ob das zielführend ist.

_________________
Bluestorm Z1 - Matador - Scandal 1.5mm

Test über den Sommer:

Evolution EL-S - Matador - Scandal 1.2mm


Zuletzt geändert von testerr07 am Montag 15. April 2019, 09:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 286 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 ... 29  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de