Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 21. Oktober 2018, 15:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alternative zum DHS Hurricane 3-50
BeitragVerfasst: Montag 3. September 2018, 15:39 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 28. Dezember 2009, 10:53
Beiträge: 302
Spielklasse: WTTV Bezirk OWL KL
TTR-Wert: 1510
Ich bin gerade dabei mir einen weiteren Testschläger zusammen zu basteln.

Aktuell habe ich ein Matador Texa mit einem ABS 2.1 auf der Rückhand.

Auf der Vorhand hätte ich gerne einen Noppen Innen Belag, der etwas dynamischer im Topspin ist wie mein 3-50er. (Weniger Kraft bei gleicher Geschwindigkeit)

Verzichte aber ungerne auf die guten Block und Schuß Eigenschaften.

Nun bringt das Texa ja von Haus aus eine höhere Grundgeschwindigkeit mit als mein Revolution aber ich würde trotzdem doch gerne nochmal einen anderen VH Belag probieren.

Tipps in welche Richtung ich mich bewegen sollte?

_________________
Im Einsatz: VH:DHS Hurricane 3-50 2,1 Rot - Holz: Materialspezialist Revolution - RH: Death OX
Im Test: VH: unentschlossen - Holz Neubauer Matador Texa - RH: ABS 2,1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 3. September 2018, 16:17 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 350
Hi Noppennoob,

sehr interessant, weil ich den H3-50 gerade auch meinem Zweitholz teste.
Der Belag ist schon recht einmalig, finde ich. Mir gefällt er bisher.
Eventuell könntest Du den Belag mit Booster behandeln oder den H3 Neo testen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Oktober 2018, 12:34 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 28. Dezember 2009, 10:53
Beiträge: 302
Spielklasse: WTTV Bezirk OWL KL
TTR-Wert: 1510
Moin, es scheint hier mit diesem Belag nicht so viele Erfahrungen zu geben.

Ich will mal anders fragen, wir haben in einem anderen Thread gelernt, dass sich die Schwammdicke des VH Belag negativ auf die OX Noppe auswirken kann.

Das würde ich gerne mal ausprobieren und einen Belag mit dünnerem Schwamm spielen.

Weiß jemand eventuell eine Alternative mit Schwammdicke 1,5 - 1,8, welche sich ähnlich dem 3-50 mit 2,1 spielt?

_________________
Im Einsatz: VH:DHS Hurricane 3-50 2,1 Rot - Holz: Materialspezialist Revolution - RH: Death OX
Im Test: VH: unentschlossen - Holz Neubauer Matador Texa - RH: ABS 2,1


Zuletzt geändert von Noppennoob am Mittwoch 10. Oktober 2018, 13:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Oktober 2018, 13:07 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1691
Verein: Torpedo Göttingen
Spielklasse: Oberliga
TTR-Wert: 2020
Probier doch mal den Joola Golden Tango PS.
So super unterschiedlich fand ich die Beläge nicht, außer das der Tango dynamischer ist.

_________________
- Dr. Neubauer Matador/Bloodhound
- T05
- ABS 2.1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Oktober 2018, 13:41 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 28. Dezember 2009, 10:53
Beiträge: 302
Spielklasse: WTTV Bezirk OWL KL
TTR-Wert: 1510
Danke für den Tipp Maik aber den scheint es auch nur in 2,0 und 2,3 zu geben.

_________________
Im Einsatz: VH:DHS Hurricane 3-50 2,1 Rot - Holz: Materialspezialist Revolution - RH: Death OX
Im Test: VH: unentschlossen - Holz Neubauer Matador Texa - RH: ABS 2,1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Oktober 2018, 13:45 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 350
Xiom Vega China. Schwamm ist aber deutlich härter.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Oktober 2018, 13:50 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 28. Dezember 2009, 10:53
Beiträge: 302
Spielklasse: WTTV Bezirk OWL KL
TTR-Wert: 1510
Den gibt es ja auch nur in 2,3....

_________________
Im Einsatz: VH:DHS Hurricane 3-50 2,1 Rot - Holz: Materialspezialist Revolution - RH: Death OX
Im Test: VH: unentschlossen - Holz Neubauer Matador Texa - RH: ABS 2,1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Oktober 2018, 14:06 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 350
Oh ja, sorry!
Schwierig, vielleicht der Globe 999?
Der spielt sich zwar anders aber das OG ist auch leicht klebrig, der Schwamm ist ähnlich weich und den gibt es in 1,8 mm oder dünner.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de