Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 19. November 2018, 18:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hurrican 3
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Oktober 2006, 12:04 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2005, 10:34
Beiträge: 1661
Verein: TTC Singen
Spielklasse: Landesliga
hallo,

unser heißgeliebter Trainer war im Land der aufgehenden Sonne und hat einen Hurrican 3 mitgebracht.
ist ein sehr spinorientierter aber super kontollierter belag mit spitzen block und konterverhalten.
Kostet in germany so ca. 25 Euro was eine absolute frechheit ist in China hat er 4,90Euro gekostet. :mrgreen:
trotzdem wer was sicheres mit viel Effet sucht.
kann ich empfehelen.
have fun der ball ist noppig! :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hurricane 3
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Oktober 2006, 12:40 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 23. Juli 2006, 17:38
Beiträge: 100
Und was willst du uns damit sagen? Das TT-Beläge aus China in China zumeist billiger sind!? Ist ja nichts neues. Zudem bekommst du diesen Belag zumeist schon für um 18€. Ok ist nichst gegen die 4,90€.

Oder willst du uns sagen, dass es ein guter NI Belag ist?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Oktober 2006, 13:18 
Offline
Noppen-Test Admin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 10:35
Beiträge: 914
Verein: TSG Eddersheim
Spielklasse: Bezirksliga
bei einen monatslohn (china) von vermutlich weniger als 100 euro ist 4,90 schon recht teuer ... oder was meintest du noppen-lord :aetsch:

grüße

jörn :wink:

_________________
a) Holz: Signum (Neuentwicklung) - VH: Tibhar Aurus Sound
b) Holz: Wallenwein Omega - VH: XIOM Vega Europe ...

RH: 'ne Noppe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Oktober 2006, 14:20 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Dezember 2005, 13:51
Beiträge: 125
Hmm . .
den Hurricane habe ich 1,5 Jahre lang gespielt. Erst mit meinem Wechsel auf re-impact/Wallenwein-Hölzer habe ich Beläge mit weicheren Schwämmen verwendet, da die harten mit den Balsa-Hölzern nicht so harmonieren sollen.
Jetzt frage ich mich, ob das so stimmt?
Hat jemand den Hurricane 3 schon mal auf einem "Balsa-Knüppel" gespielt??
Jörn vielleicht ??
Wie spielt er sich da ??

Grüsse
Egbert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Oktober 2006, 15:34 
Offline
Noppen-Test Admin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 10:35
Beiträge: 914
Verein: TSG Eddersheim
Spielklasse: Bezirksliga
Egbert hat geschrieben:
Hmm . .
den Hurricane habe ich 1,5 Jahre lang gespielt. Erst mit meinem Wechsel auf re-impact/Wallenwein-Hölzer habe ich Beläge mit weicheren Schwämmen verwendet, da die harten mit den Balsa-Hölzern nicht so harmonieren sollen.
Jetzt frage ich mich, ob das so stimmt?
Hat jemand den Hurricane 3 schon mal auf einem "Balsa-Knüppel" gespielt??
Jörn vielleicht ??
Wie spielt er sich da ??

Grüsse
Egbert


hiho Egbert,

den Hurricane habe ich noch nicht auf einem "harten" Balsahilz gespielt wohl aber einen Mendo MP (und der hat auch einen harten Schwamm) - Ich komme gut damit zurecht. Besonders die guten Block/Konter/Schuss Eigenschaften einiger Balsahölzer erfahren mit härteren Schwämmen (ab medium und aufwärts) noch einen positiven Schub.

Nur: Beläge über 2,1mm und extrem katapultige Hölzer harmonieren meist nicht so gut miteinander. Habe aber hier auch schon merkwürdige Materialkombis gesehen und Spieler die damit sau gefährlich gespielt haben.

Grüße

Jörn

_________________
a) Holz: Signum (Neuentwicklung) - VH: Tibhar Aurus Sound
b) Holz: Wallenwein Omega - VH: XIOM Vega Europe ...

RH: 'ne Noppe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Oktober 2006, 15:52 
Was gut geht,

Ist ein extrem Katapultvolles Ma1 mit einem Dünnen 729. Das haut richtig gut hin :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Hurrican 3 die zweite
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Oktober 2006, 12:50 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2005, 10:34
Beiträge: 1661
Verein: TTC Singen
Spielklasse: Landesliga
Also der durchschnittliche Monatslohn in China beträgt 25 Euro.
Und ich wollte eigentlich nur einen guten (bzw. von mir als gut befundenen ) Noppeninnen Belag an Euch weitergeben.
ich meine wer wie ich den Domination für 39 Euro gespielt hat .......
Übrigens im Ebay gibt es den Belag für 11 Euro direkt aus China.

Seit gegrüßt der ball ist noppig. :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hurrican 3 die zweite
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Oktober 2006, 17:45 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Dezember 2005, 13:51
Beiträge: 125
Noppen-Lord hat geschrieben:
Also der durchschnittliche Monatslohn in China beträgt 25 Euro.
Und ich wollte eigentlich nur einen guten (bzw. von mir als gut befundenen ) Noppeninnen Belag an Euch weitergeben.
ich meine wer wie ich den Domination für 39 Euro gespielt hat .......
Übrigens im Ebay gibt es den Belag für 11 Euro direkt aus China.

Seit gegrüßt der ball ist noppig. :twisted:

Das mit den 11,- Euros stimmt zwar, aber in 1,5mm bekommst du den Belag dafür leider nicht.
Ich habe jetzt 1x für ca 2h einen neuen schwarzen Hurricane III in 1,5mm (für 18,- Euros) auf meinem Wallenwein Ultra Light gespielt. Ich muss sagen, ich bin begeistert und hoffe, dass das nicht nur die "Anfangseuphorie" ist. Alle Schläge vom einfachen Schupfball bis zum Schlagsin/Schuss gehen super kontrolliert. Einzig der langsame "weiche" Topspin ist schwerer zu spielen. Das war aber bei dem harten Schwamm auch nicht anders zu erwarten.
Schuss und Schlagspin sind echt eine Wonne.
Ich hoffe, dass mein erster Eindruck bleibt und ich mit dem Belag weiterhin auf dem Niveau spielen kann, wie beim letzten Training.

Grüsse
Egbert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de