Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 27. Juni 2017, 13:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nimatsu Pegasus Cyclon
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Februar 2017, 08:21 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1566
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Teilzeitrente: Stammersatz 1.BK
TTR-Wert: 1696
habe mir den belag in 1,9 bestellt und versuche es als rh ts + us + block belag mal mit ihm.....

_________________
Set 1:
Holz: Andro Treiber G
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Nittaku Beautry 1,8

Set 2:
Holz: Butterfyl Keyshot light
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Spinlord Degu 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nimatsu Pegasus Cyclon
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Februar 2017, 08:54 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 30. Juni 2008, 08:12
Beiträge: 202
Verein: TUS - Ottenheim
Spielklasse: BzKl.
TTR-Wert: 1544
Ein Mannschaftskolege spielt den in 1,3 auf einem TSP Balsa 3,5 in der BzL mitte sehr erfolgreich auf der RH.

VH spielt er Toni Hold Anti 1,5

Mit dem Pegasus spielt er ausschließlich Schnittwechsel und Schuß und das sehr gut.

Belag muß aber jede Halbserie gewechselt werden und mit VCO-Kleber verklebt werden, sonst hat der Belag seine Gefährlichkeit nicht !!

_________________
Linkshänder

Alt:
LKT Instinkt versiegelt
VH: Hexer + 1,9
RH: LN OX

Neu:
Spinlord Carbon Strike
VH: Palio AK 47 red max
RH: Spinlord Keiler 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nimatsu Pegasus Cyclon
BeitragVerfasst: Dienstag 7. Februar 2017, 11:23 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1566
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Teilzeitrente: Stammersatz 1.BK
TTR-Wert: 1696
werde ihn eher als spinnigen rh belag versuchen für block ts us......die oberfläche ist weich der schwamm recht hart tempo offenbar nach dotztest moderat....ich bin gespannt, kann vorallem den spin nicht beim dotzen einschätzen wegen der weichen oberfläche tippe ich eher auf weniger schnitt als erwartet

_________________
Set 1:
Holz: Andro Treiber G
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Nittaku Beautry 1,8

Set 2:
Holz: Butterfyl Keyshot light
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Spinlord Degu 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nimatsu Pegasus Cyclon
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 02:34 
Offline
Greenhorn

Registriert: Samstag 12. Dezember 2015, 15:55
Beiträge: 12
Moin Moin,

ich hab den auch vor ein paar Jahren mal gespielt. RH schwarz in 1,7 auf nem Primo off-.

Wer ein reines Block und Konterspiel aufzieht da gibt es kaum was besseres. Was mir zu Eröffnung gefehlt hat war

Der TS- Bogen, deswegen kam er wieder runter. Spin ist richtig gut und block geht mit verbundenen Augen einfach

nur hinhalten.Haltbarkeit ist auch son Thema, halbes Jahr bei normalem Spiel .

Was ich ebenfalls als komisch fand, hab mir dann nochmal nen 1,5er geholt , und hab gedacht ich hab nen komplett

anderen Belag???? In der Art hatte ich das noch nie.

Aber vielleicht kommt der Belag ja noch mal in Mode wenn mit Plastik sowieso nur noch haudruff spielen angesagt is.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de