Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 20. Oktober 2019, 06:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 9. März 2008, 00:02 
Offline
2K Master
2K Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. Dezember 2006, 18:51
Beiträge: 2173
jojo hat geschrieben:
der nimbus sound soll komischer weise nicht lauter sein als der nimbus soft ;)


Ja, ich finde auch, dass die beiden sich in Sachen sound
nicht viel schenken.

_________________
Spark
FL III
Tenergy 05


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 9. März 2008, 08:27 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 20:51
Beiträge: 198
Verein: Fortuna Walstedde
Spielklasse: Kreisliga
TTR-Wert: 1400
hi
das kann sein da ich den nimus sound noch nicht gespielt habe
aber wenn die ungefähr den gleichen sound haben dann denke ich muss man sich nur dafür entscheiden ob man den schnelleren oder langsameren belag haben will
ist halt geschmackssache dann
mfg

stefan

_________________
Holz: Butterfly Keyshot Light
Belag VH: Xiom Vega Japan 2,0
Belag RH: Joola Rhyzm 425 2,0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bester Sound
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. September 2019, 08:36 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Mai 2008, 13:45
Beiträge: 294
Moin moin,

gibt es eigentlich bei diesem Thema gute Neuentwicklungen oder sind das immer noch die üblichen Verdächtigen wie Nimbus Sound oder Samba +?

_________________
VH: Tenergy

RH: KN / Anti

Holz: T6


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bester Sound
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. September 2019, 08:39 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1607
nix

_________________
Holz : BTY Jike ALC
VH : Bluestorm Z1T maximum
RH : Rhyzer 50 Pro 2mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bester Sound
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. September 2019, 13:57 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
Beiträge: 1006
Rana-Hunter hat geschrieben:
nix


Seh ich auch so, den besten Sound hat immer noch ein nacktes Holz :ugly:

Ansonsten, finde ich, geht der Irbis ein wenig in Richtung Nimbus Sound.
Wenn man ordentlich zu schlägt, klackt mein Palio The way auch ganz nice :D

_________________
Cogitos Sägemeister - Palio The Way soft 2,1-TM ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bester Sound
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. September 2019, 16:09 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 9. Juni 2010, 18:45
Beiträge: 334
Spielklasse: Bezirksklasse
TTR-Wert: 1550
Gewo Proton Neo 325 in 2.0mm und die Aufmerksamkeit in der Halle gehört Dir.

_________________
Yinhe T-6
Donic Acuda Blue P3
Sauer & Tröger – EasyP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bester Sound
BeitragVerfasst: Sonntag 29. September 2019, 17:28 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 591
Zitat: "Ansonsten, finde ich, geht der Irbis ein wenig in Richtung Nimbus Sound."

Häh??? Das kann ich gar nicht bestätigen. Man hört zwar etwas, aber alles relativ leise und zahm...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bester Sound
BeitragVerfasst: Sonntag 29. September 2019, 19:51 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
Beiträge: 1006
Ok, dann halt nicht!!! Vielleicht kommt’s aber auch aufs Holz an?!
Langsam hab ich echt überhaupt kein Bock mehr auf dieses Forum....

_________________
Cogitos Sägemeister - Palio The Way soft 2,1-TM ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bester Sound
BeitragVerfasst: Montag 30. September 2019, 18:40 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 9. Juni 2010, 18:45
Beiträge: 334
Spielklasse: Bezirksklasse
TTR-Wert: 1550
Ich hatte Dir doch den Proton empfohlen.
Mein/das T-6 hat natürlich schon einen gewissen Anteil am Sound.

Egon Balder hat geschrieben:
Gewo Proton Neo 325 in 2.0mm und die Aufmerksamkeit in der Halle gehört Dir.

_________________
Yinhe T-6
Donic Acuda Blue P3
Sauer & Tröger – EasyP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bester Sound
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Oktober 2019, 08:28 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 591
Holg hat geschrieben:
Ok, dann halt nicht!!! Vielleicht kommt’s aber auch aufs Holz an?!
Langsam hab ich echt überhaupt kein Bock mehr auf dieses Forum....
Wenn man nicht so recht damit umgehen kann, dass andere Menschen auch andere Einschätzungen und Erlebnisse haben können und diese auch formulieren, dann dürfte es in jedem Forum schwer werden. Und ja, das Holz kann und wird natürlich durchaus einen Einfluss auf den Sound haben (Balsa dürfte z.B. lauter sein). Ich hatte den Belag auf NSD und Stiga Defensiv Pro.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de