Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 24. November 2017, 04:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die optimale Lösung?
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. März 2015, 11:25 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 28. Dezember 2009, 10:53
Beiträge: 285
Spielklasse: WTTV Bezirk OWL KL
TTR-Wert: 1510
Ahoi,

ich spiele seit Erscheinen den Secret Flow in Max.. Schnittige TS und Schuß gehen super, Block oberes Mittelfeld aber aus der Halbdistanz geraten mir die Bälle oft zu lang.

Vorher habe ich den Apollo Medium gespielt, Schuß war genial, TS ging auch ganz gut, Block sowieso aber aus der Halbdistanz hat man sich schon den Arm ausgerissen.

Gestern habe ich gezwungener Maßen mit einem Marder II in 2,0 gespielt. Der Block war genial, besser als bei den beiden oberen, der TS war ähnlich dem Secret, Halbdistanz war sehr kontrolliert und die zu langen Bälle passierten mir nicht. Leider war der Schuß eine Kastatrophe.

Können die Experten hier aus den Erfahrungswerten einen, für mich, optimalen Belag ableiten?

_________________
Im Einsatz: VH: DHS 3-50 1,9 rot - Holz: Materialspezialist Revolution - RH: Pimplepark Wobbler OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die optimale Lösung?
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. März 2015, 09:20 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 28. Dezember 2009, 10:53
Beiträge: 285
Spielklasse: WTTV Bezirk OWL KL
TTR-Wert: 1510
Hm, das scheint selbst für euch zu speziell zu sein :wink:

_________________
Im Einsatz: VH: DHS 3-50 1,9 rot - Holz: Materialspezialist Revolution - RH: Pimplepark Wobbler OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die optimale Lösung?
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. März 2015, 10:20 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 4. Oktober 2014, 11:13
Beiträge: 61
Noppennoob hat geschrieben:

Gestern habe ich gezwungener Maßen mit einem Marder II in 2,0 gespielt. Der Block war genial, besser als bei den beiden oberen, der TS war ähnlich dem Secret, Halbdistanz war sehr kontrolliert und die zu langen Bälle passierten mir nicht. Leider war der Schuß eine Kastatrophe.



Bis auf den "Schuß" hört es sich doch super an. Aber was genau meinst du mit Katastrophe?
Btw. wie alt war der Marder II ? Noch klebrig oder nur noch griffig?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die optimale Lösung?
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. März 2015, 11:22 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 28. Dezember 2009, 10:53
Beiträge: 285
Spielklasse: WTTV Bezirk OWL KL
TTR-Wert: 1510
Der Marder 2 ist nur noch griffig, wobei war der Marder 2 überhaupt klebrig?

Die anderen Beläge sind ja härter wie der Marder, so fiel mir der Schuß einfacher.

Einer meiner Lieblingsschläge ist ein Druckschupf in die weite Rückhand, die oftmals halb etwas höher zurückkommen, diese Bälle röhre ich dann durch. Beim Marder war dann immer irgendwie das Netz zu hoch.

_________________
Im Einsatz: VH: DHS 3-50 1,9 rot - Holz: Materialspezialist Revolution - RH: Pimplepark Wobbler OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die optimale Lösung?
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. März 2015, 11:37 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 956
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Welchen Apollo? 1?
Wenn ja, hast Du schonmal den Apollo 2 versucht? Der ist um einiges dynamischer.
Ansonsten etwas Booster?

Ansonsten werf ich nochmal Haifu BlueWhale2 oder Shark2 (beide dynamischer als Apollo1) in den Raum. Wenn Du eh in Max spielst, kannst die ja locker im Asiatischen Raum bestellen.

_________________
Setup:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de