Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 19. Oktober 2018, 23:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Butterfly Roundell
BeitragVerfasst: Montag 15. Juni 2015, 22:00 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 20:17
Beiträge: 69
Hallo, ich spiele auf der Vorhand einen Adidas P7 in 1,8 und bin damit auch sehr zufrieden. Ich trainiere 5 Stunden die Woche und habe ihn jetzt sechs Monate drauf und langsam lassen die Spinfähigkeiten nach.
Nun wollte ich vielleicht einen Butterfly Roundell testen, der ist ja schließlich auch nicht mehr teuer und soll haltbar sein.
Liege ich mit dem Belag völlig falsch und welchen sollte ich nehmen, soft oder normal.
Hat jemand Erfahrung und kann mir helfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Butterfly Roundell
BeitragVerfasst: Dienstag 16. Juni 2015, 07:21 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 425
Butterfly Roundell spielt sich ähnlich wie Sriver G3, ist nur etwas weniger griffig und hat einen flacheren Ballabsprung. Daher würde ich eher gleich zum Sriver G3 (bzw. G3 FX - etwas weicher und kontrollierter) raten.

_________________
MSP Blockbuster / Tenergy 05FX / Dragon Talon National Team


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Butterfly Roundell
BeitragVerfasst: Dienstag 16. Juni 2015, 10:22 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 14. Januar 2009, 11:13
Beiträge: 330
Hallo Micha,

ich habe bevor ich auf den P 7 umgestiegen bin auch lange den Roundell gespielt.
Der Roundell ist vom Obergummi her deutlich härter als der P 7. Die gefühlte Gesamthärte des Belages, obwohl ich die Softversion gespielt habe, ist auch etwas höher als beim P 7. Deutlichster Unterschied für mich ist der Katapult, der beim Roundell Soft höher war und dadurch auch insgesamt etwas mehr Tempo. Die Spinentwicklung bei Roundell war sehr gut, beim P 7 ist sie meiner Meinung nach überdurchschnittlich, um nicht zu sagen für mich unübertroffen.

Die Haltbarkeit ist in etwa gleich gut, wobei man bei beiden Belägen mit Schutzfolie auf jeden Fall einiges an Lebensdauer rauskitzeln kann.

Gruß von Frank

Ich glaube, ich habe noch einen alten Roundell Soft in 1,7 mm und schwarz in der Krabbelkiste rumliegen. Ist zwar ziemlich runtergenudelt, aber: Wenn du magst, schenke ich ihn dir zum Testen :D

_________________
Holz: Septear
VH:MX-S 1,8
RH: Curl P 1 r 0,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Butterfly Roundell
BeitragVerfasst: Dienstag 16. Juni 2015, 11:28 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 20:17
Beiträge: 69
Hallo Frank, das wäre ja klasse.
was bekommst du an porto?
Meine Adresse
Michael Kulisch
Pappelallee 5
14621 Schönwalde-Glien
Schöne Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Butterfly Roundell
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Juni 2015, 15:33 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 25. November 2009, 22:06
Beiträge: 572
Spielklasse: 3. KK WTTV
Der G3FX ist mE viel schwieriger zu spielen als der normale G3, vor allem im kurz-kurz, beim Schupfen und bei Aufschlagannahme ist er sehr anspruchsvoll (auf VH), da der Katapult sehr früh einsetzt und auch die Schnittempfindlichkeit eher hoch ist. Ein Leichtspielbelag wie der Samba+ ist das jedenfalls nicht.

_________________
Nittaku New DEF / LKT Sound 2,2 / Dornenglanz ox

------------------------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Butterfly Roundell
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Juni 2015, 18:05 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 20:17
Beiträge: 69
Ich habe gehört das einige den Roundell auf der RH bevorzugen.
Ich spiele einen Donic Vario Soft auf der RH und komme damit auch ganz gut klar. Im kurz kurz habe ich ordentlich Kontrolle, im Block jedoch nicht. Wenn ich den P7 auf der RH habe bin ich mit dem P7 im Block deutlich besser dran, wobei ich mit dem wiederum schlechter kurz legen kann. RH Topspin kommen auch schön.
Deswegen frage ich mich, ob der Roundell für mich auf der RH in Frage kommt, vielleicht in 1,7.
Für eure Unterstützung bin ich dankbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Butterfly Roundell
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Juni 2015, 18:32 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. Juli 2012, 14:07
Beiträge: 1183
Spielklasse: verletzt
TTR-Wert: 1560
Ich spiele den Roundell in 1.7 auf der Rückhand. Mit dem Belag geht so ziemlich alles ganz gut. Keine großartigen Schwächen bis auf vielleicht das Spiel aus der Halbdistanz ( wuchtige Topspins ). Die Stärke ist vor allem gegen Topspin die gute Kontrolle. Wenn der Gegner nicht gut zieht, kann ich den Ball auf dem Tisch nach List und Laune verteilen und auch draufscheppern.

_________________
Schläger 1: Holz: Viscaria Light gerade
Rückhand: Tenergy 05FX 1.9
Vorhand: Tenergy 80 1.9
Schläger 2: Holz: siehe Schläger 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Butterfly Roundell
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Juni 2015, 18:45 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 20:17
Beiträge: 69
Hallo Deserteur, schöner Bericht. Kann ich auch sicher kurz legen und schupfen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Butterfly Roundell
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Juni 2015, 15:49 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 20:17
Beiträge: 69
Hallo Frank, Belag ist heute angekommen und Freitag wird getestet. Nochmals vielen Dank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Butterfly Roundell
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Juni 2015, 16:03 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 14. Januar 2009, 11:13
Beiträge: 330
Na gerne doch :D
Gruß von Frank

_________________
Holz: Septear
VH:MX-S 1,8
RH: Curl P 1 r 0,5


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de