Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 25. Juni 2017, 04:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer spielt noch den Marder I?
BeitragVerfasst: Samstag 12. November 2016, 19:31 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 28. Dezember 2014, 17:46
Beiträge: 51
Spielklasse: 3. KK
TTR-Wert: 1345
Ich hab jetzt ganz viel gelesen über Marder I und II und frage mich, besonders beim Marder I, wo die Euphorie dazu hin ist?
Viele, die ihn hoch gelobt haben, haben jetzt in der Signatur einen anderen Belag stehen ... ok, ich bin auch nicht der beständigste Belagspieler, aber hier würde ich gerne mal nachhaken ...

Ich spiele aktuell den Marder II in 1,5 mm und würde gerne auf den weicheren und (so hoffe ich) noch kontrollierteren Marder I wechseln ... vorne schön sicher blocken und manchmal ein sicheren uns spinnigen Topspin setzen, hinten Abwehrsense ...

Aber irgendwie machen mich die Infos, die ich lese, unsicher ... wie dick sollte der Marder I sein? Ist das wirklich die richtige Lösung?

Mein Holz ist das Spinlord Defender, auf der RH der Blitzschlag in OX ... für mich bisher das beste für mein untalentiertes Händchen ...

Wer sich jetzt hierzu auslassen möchte, bitte, haut rein!

_________________
Donoc Aconda medium, 1,8 mm
Donic Defplay Classic Senso
Donic Spike P1, 0,4 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer spielt noch den Marder I?
BeitragVerfasst: Sonntag 13. November 2016, 23:26 
Offline
Newbie

Registriert: Montag 23. März 2009, 22:16
Beiträge: 4
Moin,

ich habe mir gerade folgenden Schläger zusammen gestellt:

Vorhand: Spinlord Dornenglanz OX schwarz

Rückhand: Spinlord Marder I 1,5mm, rot

Holz: Lion Defender

__________________________________

Leider konnte ich die Kombi noch nicht testen, erhoffe mir aber deutlich mehr Kontrolle und Ballrückmeldung. Am Mittwoch findet der erste Test statt, ich werde auf jeden Fall berichten.

Gruß Snakeshit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer spielt noch den Marder I?
BeitragVerfasst: Sonntag 13. November 2016, 23:53 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 22. Januar 2012, 14:28
Beiträge: 98
Spielklasse: Kreisklasse
Habe den Marder in 1,0 immer noch auf der RH von 2 Ersatzschlägern. Dass ich bei meinem derzeitigen Wettkampfschläger zum VariSpin 1,2 gewechselt bin, war mehr oder weniger Zufall, da dieser gerade günstig im Sonderangebot bei dem Händler war, bei dem ich ohnehin ein neues Holz und einen gleichfalls herabgesetzten d.tecs bestellen wollte. So konnte ich das Holz gleich versiegeln und fertig montieren lassen. Faulheit siegte vor Selbstmontage!

Wenn der VariSpin abgespielt ist, kann es durchaus sein, dass ich ihn durch Marder I ersetze,
denn ich war zufrieden mit den Mardern. An Marder II habe ich mich als mehr abwartender Spieler noch nicht gewagt, zumal es ihn wohl nicht mehr mit dünnem Schwamm (1,0 oder 1,2) gibt.

_________________
1. Schläger: Donic DEF senso, gerade, VH d.tecs 0,5 rot, RH VariSpin 1,2, schwarz
2. " Donic DEF senso, gerade, VH HF ox schwarz, RH Koku 119 1,0 rot
3. " altes GEWO AR, gerade, VH z. Z. -, rot, RH SL Marder 1,0, schwarz
4. " Donic AR+, anatomisch, BTY 0x, rot, RH SL Marder 1,0, schwarz
5. " altes GEWO AR, gerade, VH Best Anti 2.0, schwarz, RH andro backside 1,3, rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer spielt noch den Marder I?
BeitragVerfasst: Montag 14. November 2016, 14:55 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1566
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Teilzeitrente: Stammersatz 1.BK
TTR-Wert: 1696
hab ihn getestet und empfand ihn als nicht so schnittig und sehr langsam ich bin aber auch jemand der besser mit härteren belägen us erzeugen kann

_________________
Set 1:
Holz: Andro Treiber G
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Nittaku Beautry 1,8

Set 2:
Holz: Butterfyl Keyshot light
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Spinlord Degu 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer spielt noch den Marder I?
BeitragVerfasst: Montag 14. November 2016, 23:22 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 19:54
Beiträge: 97
Verein: TTC Pink! Berlin e.V./ TTC Blau-Gold e.V.
Spielklasse: keine
Hi

ich spiele den Mader 1. Meine Erfahrung sehr langsam und sehr viel Spin und Unterschnitt möglich.

Es gab auch welche die mich gefragt haben ob ich anti spiele, weil bei Blocken die Bälle sehr kurz und langsam kamen

_________________
Vh Spinlord Mader 1,0

Rh Spinlord Zeitgeist Ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer spielt noch den Marder I?
BeitragVerfasst: Dienstag 15. November 2016, 11:04 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1566
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Teilzeitrente: Stammersatz 1.BK
TTR-Wert: 1696
ich denke spin können spieler erzeugen die lange armbewegungen lieben und weiche beläge, für mich der gern "hackt" nicht überzeugend

_________________
Set 1:
Holz: Andro Treiber G
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Nittaku Beautry 1,8

Set 2:
Holz: Butterfyl Keyshot light
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Spinlord Degu 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer spielt noch den Marder I?
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. November 2016, 20:25 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 9. Oktober 2013, 19:59
Beiträge: 66
Verein: DJK Übach-Palenberg
Spielklasse: WTTV 1e KK oben
TTR-Wert: 1491
Ich habe vorher als moderner Verteidiger viel mit Marder I (und auch II) gespielt. Dieses Jahr aber den Versuch gemacht mehr am Tisch zu stören und spiele jetzt mit Ox-Noppen.

Weil ich es wohl nicht lassen kann gerade folgendes Kombi geklebt:
Holz: Sword 309
RH: Curl P1-R mit ein 1.0 Spezialdämpfungsschwamm vom Donic Piranja
VH: Marder I in 1.8

Donnerstag wird getestet. Wenn der Test erfolgreich ist spiele ich das Kombi am Samstag in die Meisterschaft.

Marcel

_________________
Donic Waldner Senso Carbon - gerade:
D TecS Ox, DHS Hurricane 3 Neo 2.15 mm

Donic Waldner Senso Carbon - gerade:
LSD Ox, DHS Hurricane 3 Neo 2.15 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer spielt noch den Marder I?
BeitragVerfasst: Samstag 19. November 2016, 01:49 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Sonntag 11. März 2012, 11:39
Beiträge: 47
Hab ihn eine Trainingseinheit einmal über mehrere Matches in Rot 1,5 auf Rh und Grubba All+ getestet. Fand ihn etwas zu sumpfig. Lange Abwehr war ganz gut und sicher, Topspin ging auch, aber im Unterschnitt gegen Unterschnitt konnte ich nicht genug steuern. Vermutlich ist der Belag einen Tick zu weich für mich. Liebäugle jetzt ein bisschen mit dem Super Defence 40, soll ja in der normalen Version etwas straffer sein.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de