Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 29. Mai 2017, 21:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 12:08 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 974
Verein: FC Oberrot
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1713 ATH: 1713
TTR-Wert: 1696
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH :fight:

Gerade schau ich auf die aktuelle LARC.....
und was muß ich sehen????

Mein geliebter YASAKA NEW ERA ist NICHT mehr auf der LISTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
:shock:

Was ist das los??????
So still und heimlich???
Warum????

Muss ich mich jetzt auch noch nach einer VH-Alternative umschauen????
Was gibbet denn da?
Der New Era in 1,5 war leicht klebrig, recht harter Schwamm (38Grad (China)- fiel aber viieeel härter aus)


VERDAMMTE XXXXXX!!!!!!

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 12:40 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1159
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
"Abschied ist ein bischen wie Sterben !" wußte schon der (Schlager)Barde.
Schade, schade. Werde den Gebetsmühlenartigen Schrei "von dr Oschdalb rah" vermissen. Egal was du nun nimmst, achte auf richtige Phonetik und Intonation ! Endungen auf "A" kommen am besten. Vielleicht ein Vaaaaaarriiiiiiiiii Schbiiiiiiiiieenn(aaaa) ????

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR (3x)
1. Seite: Summer 3C, Diamant
2. Seite: Spinlord Adler II, Tiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 12:57 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 2. November 2014, 13:06
Beiträge: 75
Spielklasse: Kreisliga
TTR-Wert: 1559
So'n Friendship 729 FX ( oder der Origin, spielt sich aber etwas europäischer), klappt da eigentlich immer. Gerade den FX gibts in allen Stärken

_________________
Gewo Balsa Carbon 575 Anatomisch Donic Spike P1 0,5mm Donic Bluefire Bigslam MAX.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 13:11 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 17:55
Beiträge: 501
Verein: SV Rissegg
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1733
Hi,

könnte mir vorstellen, dass der Palio CJ 8000 Spin ganz gut passt. Trifft eigentlich deine Beschreibung ganz gut.
https://www.k-unlimited.de/ku_de/palio- ... l?___SID=U

Gruß

_________________
Holz: Donic Defplay Senso V3
RH: D.Tecs 1,6mm
VH: Tenergy 05 1,9mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 13:18 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 974
Verein: FC Oberrot
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1713 ATH: 1713
TTR-Wert: 1696
@Neppo:
Du glaubst gar nicht wie für mich eine Welt zusammen bricht....

@All: den Palio hatte ich schon mal (in der "normalen" Version) getestet.
War mir zu weich.

Den FS 729 FX (heißt der auch "Super FX"?) kenne ich nicht.
Hört sich aber von der Beschreibung her recht gut an....
Lässt sich die Schwammhärte in Grad quantifizieren? Finde dazu nix im Netz.

Sonst noch Ideen?

Edit: Der FS 729 FX scheint mir auch seeeehhr klebrig zu sein....eher schon zu viel...Der New Era war nur etwas klebrig.

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 14:43 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 18. August 2005, 12:36
Beiträge: 197
Im Ernst: Spiele den Belag doch einfach weiter, solange er erhältlich ist.
Bei einem abgelaufenen Noppeninnenbelag sagt doch kein (vernünftiger) Mensch was.
Für das eine Mal im Jahr nimmst Du einen Ersatzschläger.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 14:48 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 974
Verein: FC Oberrot
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1713 ATH: 1713
TTR-Wert: 1696
hmmm....da bin ich eigentlich zu ehrlich dafür....auch wenn du recht hast, daß das wohl keinen juckt...

trotzdem muß ich mich nach Alternativen umschauen, Je früher desto besser. :(

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 15:45 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 834
Vielleicht Dawei 388-(A) Navigator :?: ..... billig, fett, hart und auch in 1,5 erhältlich

Obwohl toulouse ja nicht ganz falsch liegt, NI-Belag verboten :?: :idea:
Schwachsinn pur, den New Era gibts ja schon ewig.
.........wahrscheinlich bist Du auch der Einzige, dem es aufgefallen ist! :lol2:
Kann mir nicht wirklich vorstellen, dass Dich da einer beanstandet.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 15:46 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 211
Zitat:
@All: den Palio hatte ich schon mal (in der "normalen" Version) getestet.
War mir zu weich.

Der ist mittlerweile etwas härter geworden. :mrgreen:
Eigentlich wurde New Era, soweit ich mich jetzt erinnere, bei Palio hergestellt. Wie hieß denn gleich der entsprechende Palio-Belag ... ich glaube Hadou, bin mir aber nicht sicher.
Ansonsten ja ... hart und langsam ist die Domäne von Friendship.

_________________
Nittaku Shake Defence / Tenergy 64FX 1,9 / Tibhar Grass DTecs 0,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 16:13 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 974
Verein: FC Oberrot
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1713 ATH: 1713
TTR-Wert: 1696
@snooky: ernsthaft? alle? oder nur eine spezielle Version?

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 18:44 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 211
tengelman hat geschrieben:
@snooky: ernsthaft? alle? oder nur eine spezielle Version?

Die normale Version cj8000 Spin würde ich aktuell auf 42-44° einschätzen, wobei die legendären Palio-Schwankungen zu beachten sind. Die ganz harte/weiche Ausführung ist in Deutschland schwer zu kriegen. Den CJ8000 mit 45-47° gibt's z.B. in der Bucht für 7,88 Euro (Versand kostenlos).

_________________
Nittaku Shake Defence / Tenergy 64FX 1,9 / Tibhar Grass DTecs 0,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 20:45 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 974
Verein: FC Oberrot
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1713 ATH: 1713
TTR-Wert: 1696
42-44 wäre ja ok...
obwohl der new era mit 38 angegeben wurde war er deutlich härter.

Aber der CJ8000 ist nicht klebrig, oder?

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 21:34 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 23. Mai 2008, 14:05
Beiträge: 823
Verein: Post SV Langendreer
Spielklasse: Landesliga WTTV
TTR-Wert: 1777
Von dem New Era gab es unterschiedliche Versionen. Nicht nur die Schwämme waren unterschiedlich, sondern auch die Noppenlängen. Ich würde mir jeweils ein CJ8000 A, B und C Obergummi bestellen und genau gucken, welches Obergummi von den Noppen etc am ähnlichsten aussieht. Ich tippe mal auf die B Version. Das würde ich dann auf den original New Era Schwamm kleben. Geht ganz gut mit dem Andro Free Glue mit dem Tupfschwamm (aber nur ganz vorsichtig Klebe auf die Noppen 2x tupfen).

Was auch noch ganz brauchbar ist: ein normaler Hurricane 3 in 1,5 mm.

_________________
Nordmark´s Backstage DEF- by ERRA Team
Palio CJ8000 Max
Yasaka Phantom 0012i


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 21:41 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 211
Zitat:
Aber der CJ8000 ist nicht klebrig, oder?

Normalerweise nur ganz, ganz leicht, aber ganz sicher kann man bei Palio nie sein.
Ich hatte mal genau das gegenteilige Problem, da ich ein sehr hartes Holz spiele und musste die weiche Version mit echten 38° in Italien bestellen ... war trotzdem auch mit Versandkosten günstiger als in Deutschland.
Hol dir am besten einen roten Belag ... die sind üblicherweise etwas härter und sehen besser aus (nicht so fleckig).

_________________
Nittaku Shake Defence / Tenergy 64FX 1,9 / Tibhar Grass DTecs 0,5


Zuletzt geändert von snooky am Mittwoch 8. Februar 2017, 21:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2017, 21:44 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 09:34
Beiträge: 62
Hurricane 3? Ist der denn ohne Tuning spielbar?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de