Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 24. November 2017, 02:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Andro Rasanter
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Februar 2017, 20:09 
Offline
Greenhorn

Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 11:39
Beiträge: 24
Habe gestern einen Rasanter R50 in max erhalten und werde ihn in kürze testen.
Vorab kann ich sagen, dass er weniger streng und auch weniger nach Tuner riecht, als die anderen Rasant Beläge.
Das Obergummi wirkt sehr hochwertig und hat einen leichten Glanz, ist damit nicht so matt wie die Grip Versionen.
Ungeschnitten wiegt der R50 71g, geschnitten 48g, ein Powergrip in 2,1 mm wiegt im Vergleich ungeschnitten 73 g und 49g geschnitten, damit ist die max Version sogar leichter als der 2,1mm Powergrip, sehr gut! :ok:
Aufgeklebt habe ich ihn auf ein Donic Ovtcharov True Carbon auf der VH und einen Powergrip auf der RH, um direkten Vergleich zu erhalten.
Der Spin-Bounce Test verspricht einen sehr griffigen, harten Belag, der ein enormes Katapultpotenzial mit sich bringt, aber dazu mehr nach den ersten Tests.
Ich bin auf jeden Fall gespannt und ziemlich heiss auf die neue Belagserie!

http://www.abload.de/gallery.php?key=uQ79LUuV


Grüße
Popperklopper

PS: Der rote Belag auf den Bildern ist ein Powergrip


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Rasanter
BeitragVerfasst: Sonntag 12. März 2017, 16:58 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 22:48
Beiträge: 685
Der Rasanter R47 klebt bei mir auf einem Testholz. Wird gegen den Tibhar ELS getestet. Bin gespannt.

_________________
Andro Treiber G - Butterfly Tenergy 80 Max - Spectol Red Max
G40+ Schläger: Andro Treiber G - Spinlord Waran - Victas 102 Max


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Rasanter
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. März 2017, 13:00 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 22:48
Beiträge: 685
Der erste Test auf einem andro kinetic record off war ernüchternd. Das Tempo ist da, nur den Schnitt musste ich suchen. Es kann sein dass der Belag eingespielt werden muss.

_________________
Andro Treiber G - Butterfly Tenergy 80 Max - Spectol Red Max
G40+ Schläger: Andro Treiber G - Spinlord Waran - Victas 102 Max


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Rasanter
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Mai 2017, 12:59 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1335
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1606
Hab jetzt den Rasanter R47 mal schaun was das wird. ;)

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Rasanter
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Mai 2017, 20:38 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 15. März 2011, 10:49
Beiträge: 289
Verein: Rendsburger TSV
Spielklasse: 1.Bezirksliga TTVSH
TTR-Wert: 1741
Moin !
Ich habe den R37 getestet. Habe ihn ganz schnell wieder vom Holz genommen. Tempo war gut, Kurz-Kurz auch. Aber Topspin auf Unterschnitt und das Spiel aus der HD waren eher mäßig. Kein Vergleich zum Tenergy oder Tibhar Evo.

Gruß,
T.

_________________
TSP 3.5 , Tenergy 80 , Dr.Neubauer Diamant.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Rasanter
BeitragVerfasst: Freitag 26. Mai 2017, 05:41 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1335
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1606
Nach zweimal Training mit dem R47 ist das Fazit für mich durchaus positiv. Spinnig und guter Schnitt beim Aufschlag. Block und Schuss gehn auch soweit.

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Rasanter
BeitragVerfasst: Samstag 16. September 2017, 11:42 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 157
Spielklasse: 1.Kreisklasse
TTR-Wert: 1539
Die Rasanter Serie ist ja mittlerweile riesig, den Überblick zu behalten fällt da schwierig. Ich habe bisher eigentlich immer nur entweder den Tenergy 05 oder 64 gespielt. Zur Zeit den 64, der ist zwar schneller ich finde ihn aber insgesamt leichter zu spielen als den 05.
was sind eurer Meinung nach adäquate Modelle der Rasanter Reihe für 64 und 05.
ich habe bisher noch nichts gefunden was den Tenergys nahe kommt. Vielleicht auch Kopfsache.

_________________
Dr. Neubauer Matador
Tenergy 64 2,1
Blitzschlag ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Rasanter
BeitragVerfasst: Samstag 16. September 2017, 11:48 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 20:56
Beiträge: 551
Der Belag der dem Tenergy am nächsten kommt ist der Rozena.
Klar preiswerter aber nicht viel schlechter und einfacher zu spielen.
Von allem 10% weniger zum Tenergy.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Rasanter
BeitragVerfasst: Samstag 16. September 2017, 11:59 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2490
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
Ich muss sagen ich bin vom Rasanter R47 begeistert. War zuerst nach der Frischklebeära beim Tenergy05 gelandet in 2.1 über einige Jahre dann auf Xiom Omega V Asia MAX gewechselt

Und nun mit P-Ball auf besagtem R47 UltraMax Schwarz für mich nun mein Belag. Wer etwas mehr trainiert und ggf. langsamere Hölzer spielt könnte noch den R50 nehmen für mich eine Tick zu hart

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6
TTM Pre-Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Mega Block 1.5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andro Rasanter
BeitragVerfasst: Samstag 16. September 2017, 12:09 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 157
Spielklasse: 1.Kreisklasse
TTR-Wert: 1539
Beides interessant, wobei ich eher bereit bin 45 für Butterfly als 40 für andro zu zahlen.
Gut das man sonst keine anderen Hobbys, ist ja alles schon nicht günstig. Ich glaube auch das der Hang Neues auszuprobieren bei Materialspielern deutlich ausgeprägter ist :D

_________________
Dr. Neubauer Matador
Tenergy 64 2,1
Blitzschlag ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de