Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 18. November 2017, 22:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stiga Mantra M
BeitragVerfasst: Samstag 22. April 2017, 16:59 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 20. November 2011, 01:38
Beiträge: 215
Spielklasse: BZL
TTR-Wert: 1710
Moin,
hier mal n Paar kurze Eindrücken zum Stiga Mantra M, 2,1mm.

Speed: Definitiv einer der schnellsten Beläge die ich je gespielt habe, moderat einsetzende Katapult, der durch die eigene Beschleunigung linear gesteigert wird.

Spin: Im oberen Bereich kann er gut mithalten, trotz Plastikmurmel habe ich direkte Aufschlagpunkte gemacht.
Eröffnung auf US war für mich eine Umstellung, da der Winkel aufgrund der Geschwindigkeit angepasst werden musste.
Es können aber auch langsame gefühlvolle TS gezogen werden. Der Belag rutscht in keiner Schlagtechnik durch.

Block/Konter: Einfach easy...

kommend vom T64 dann über viele Umwege zum TSP Regalis Red würde ich den Belag jeden Spieler empfehlen der die nötige Technik hat um mit der Grundgeschwindigkeit zu beherrschen.

Ps: komischerweise gelang mir die Vh Abwehr sicherer und besser als mit dem Red.

_________________
TSP Regalis Red 2,0 - BTY Defense II - Joola Octopus 0,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Mantra M
BeitragVerfasst: Samstag 22. April 2017, 21:44 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 11. März 2012, 11:39
Beiträge: 60
Interessant! Obergummi und Schwamm, hart, weich (z. B. im Vergleich zu Regalis Red und Blue)?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Mantra M
BeitragVerfasst: Sonntag 23. April 2017, 09:30 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 20. November 2011, 01:38
Beiträge: 215
Spielklasse: BZL
TTR-Wert: 1710
Im Vergleich zum Red ist das Obergummi weicher, und der schwamm um nuoncen härter.
Subjektiv empfinde ich ihn als weicher zu spielen mit dem besseren touch um den Ball zu führen.
Der Sound ist im Vergleich zum Red fast nicht da, aber der knallte ja auch wie frischgeklebt...

_________________
TSP Regalis Red 2,0 - BTY Defense II - Joola Octopus 0,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Mantra M
BeitragVerfasst: Sonntag 23. April 2017, 11:10 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 20:44
Beiträge: 251
Spielklasse: Kreisliga im HTTV
TTR-Wert: 1505
Wie ist das Obergummi denn generell beschaffen? Klebrig, hochgriffig oder dazwischen?
Was ich mich noch Frage bei der Beschreibung der Geschwindigkeit. Ist der Belag bei schnellem Armzug schnell und katapultig oder eher generell schon schnell?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Mantra M
BeitragVerfasst: Sonntag 23. April 2017, 11:20 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 20. November 2011, 01:38
Beiträge: 215
Spielklasse: BZL
TTR-Wert: 1710
Also das Obergummi ist hochgriffig, nicht klebrig.
Und der Belag an sich hat eine hohe Grundgeschwindigkeit.

_________________
TSP Regalis Red 2,0 - BTY Defense II - Joola Octopus 0,5


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de