Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Pimplepark Epos
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=34133
Seite 3 von 3

Autor:  poli [ Sonntag 1. April 2018, 11:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pimplepark Epos

Hallo Leute

Könnt ihr etwas zum Vergleich mit einem Vega Japan in 1,8 mm oder einen tenergy 05 in 1,7 mm sagen?

Danke

poli

Autor:  Croudy [ Sonntag 1. April 2018, 11:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pimplepark Epos

Vega Japan ist nochmal mindestens eine Stufe höher angesiedelt, zumindest was Tempo, Katapult und Härte angeht.

Autor:  noppenhirn [ Montag 2. April 2018, 09:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pimplepark Epos

Kann jemand den Epos mit dem Secret Flowvergleichen?

Autor:  Wall of Bavaria [ Mittwoch 2. Mai 2018, 06:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pimplepark Epos

Also ich finde den Epos (auf TSPD) wesentlich dynamischer als den Secret flow. Macht insbesondere von hinten raus wesentlich mehr Spaß, da man nicht das Gefühl hat, bei jedem Ball anschieben zu müssen. Irgendwie spielt er sich für mich wie ein kontrollierterer und etwas langsamerer Aurus Sound.
Was mich überrascht hat, war der "Frischklebesound"! Klingt echt bedrohlich für den Gegner, auch wenn natürlich mit dem Belag keine Raketen daher kommen (in 1,7mm).
Fazit: ich kam mit dem Secret flow in der modernen Abwehr eher nicht zurecht, mit dem Epos macht es echt Spaß.

Vergleich zum Victas 401: Tempo in etwa gleich, viel weicher und von hinten raus dynamischer. Gewicht ist wesentlich leichter! In der Schnittabwehr sehe ich leichte Vorteile beim 401. Topspin und Block finde ich beim Epos angenehmer!

Seite 3 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/