Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Alternative zum Sriver FX
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=36681
Seite 1 von 1

Autor:  Egon Balder [ Samstag 9. Februar 2019, 19:07 ]
Betreff des Beitrags:  Alternative zum Sriver FX

Moin zusammen,

hat jemand Vorschläge? Kein Chinabelag und wenn's geht in Schwammstärke 1.7mm

Besten Dank für ein paar Infos.

Autor:  81Bjoern [ Samstag 9. Februar 2019, 19:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative zum Sriver FX

Warum Alternative? Die Belege gibts noch und sind für Butterfly relativ preiswert. Oder was passt nicht warum wird nach einer Alternative gesucht? GEWO Airtec FX sollte sehr ähnlich sein, preislich ist er es auf jeden Fall, deswegen würde ich eher zum Butterfly Produkt greifen. Allein die Haltbarkeit wird besser sein.

Autor:  Rana-Hunter [ Samstag 9. Februar 2019, 19:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative zum Sriver FX

Varia soft, Coppa Tenero, Markv GPS......

Autor:  81Bjoern [ Samstag 9. Februar 2019, 20:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative zum Sriver FX

Der Sriver ist aber glaube ich weicher als die von dir genannten außerdem kann mit ihm mehr Rotation erzeugt werden.
Ansonsten sind das, plus der von mir genannte Gewo wohl alles die selbe Gattung.

Autor:  Neppomuk [ Samstag 9. Februar 2019, 20:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative zum Sriver FX

Was passt dir beim Sriver FX nicht ?
Gewo Target Air Tec FX und Andro Shifter PS sind m.E. quasi Clone. Das sind heut wohl eher Sicherheitsbeläge. Coppa Tenero und Vario Soft spielen sich dynamischer und direkter. Das kann z.B. für eine echte AR-RH passen. Der MV GPS geht schon in Richtung Normalklassiker. Der Rapid Soft ist unter dieser Gattung recht katapultig und weich. In Zeiten von Tensoren / P-Ball sehe ich für dieses Gummi keinen Sinn mehr.

Autor:  Egon Balder [ Sonntag 10. Februar 2019, 09:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative zum Sriver FX

Danke für Eure Anworten ...
... es geht in erster Linie um den Preis. Mit Porto wäre ich dann bei 39,80 € für ein Gummi. Weiterhin bin ich mit der Preispolitik von Butterfly nicht mehr einverstanden und möchte das auch zukünftig nicht mehr unterstützen und drittens kaufe ich immer gern beim großen Hamburger Händler – dort gibt es dann auch mal einen Rabatt.

Autor:  Neppomuk [ Sonntag 10. Februar 2019, 21:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative zum Sriver FX

Dann würde sich der Gewo anbieten. Da wird man kaum einen Unterschied merken. Vielleicht bei der Haltbarkeit.

Autor:  Egon Balder [ Montag 11. Februar 2019, 15:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative zum Sriver FX

Ja, sehe ich auch so. Habe ihn mal bestellt.
Danke für Eure Empfehlungen.

Autor:  Cosmore [ Montag 11. Februar 2019, 17:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative zum Sriver FX

War nicht der Andro Shifter ein ziemlich identischer Sriver clone?

Autor:  Neppomuk [ Montag 11. Februar 2019, 23:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative zum Sriver FX

Egon Balder hat geschrieben:
Ja, sehe ich auch so. Habe ihn mal bestellt.

Berichte dann doch mal über deine Erfahrung: Sriver FX vs Gewo Air Target FX. Eine weitere Ansicht würde mich interessieren.

Cosmore hat geschrieben:
War nicht der Andro Shifter ein ziemlich identischer Sriver clone?

Ja, aber hier geht´s um den FX.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/