Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 10. Dezember 2019, 07:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Friendship Bloom Spin
BeitragVerfasst: Montag 28. Oktober 2019, 12:22 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 658
Spielklasse: Kreisklasse
TTR-Wert: 1524
Hallo zusammen!
Da ich mit der Suchfunktion nichts gefunden habe kommt hier mein Eindruck vom Bloom Spin.
Nachdem ich meinen Ballte II Provincial im Training ruiniert habe, brauchte ich schnell einen Ersatzbelag, weil am nächsten Tag das nächste Punktspiel an stand. Ich hatte einen FS Bloom Spin, schwarz in 2.2 mm zu Hause also habe ich den genommen. Laut Beschreibung von ttdd ist der Belag ja irgendwo zwischen FS Origin und Battle II.
Vieles von der Beschreibung bei ttdd stimmt auch.

Der Belag ist etwas langsamer als der Battle II, aber nicht viel.
Er generiert weniger Spin.
Er hat eine etwas höhere Flugkurve.
Der Schwamm ist weicher.
Der Belag ist fehlerverzeihender als der Battle II Provincial
Das OG ist flexibel aber weniger klebrig als mein Battle II Provincial

Das Spielgefühl ist sehr ähnlich zum Battle II. Der Belag ist aber etwas gutmütiger. Auch wenn man den TS nicht ganz sauber spielt kommt der Ball noch vernünftig beim Gegner an. Das Spinniveau liegt aber merklich unterhalb des Battle II Provincial.

Aufschlag/Rückschlag:
Während ich mit dem Battle II sogar direkte Punkte mit einem VH-Schupf oder einem kurzen Aufschlag machen kann, geht so etwas mit dem Bloom Spin nicht. Die Aufschläge können aber mit so viel Spin gespielt werden, dass der Gegner nicht direkt angreifen kann.
Der Rückschlag kann ähnlich wie mit dem Battle II gespielt werden. Der Ball hat zwar weniger US aber das Rotationsniveau ist immer noch sehr hoch. Speziell die kurze Rückschläge mit viel US gelingen gut.

TS:
Eröffnung auf US ist einfacher als mit dem Battle II Provincial, hat aber auch weniger Spin. Das nachspielen gelingt dann sehr leicht und ich konnte dasselbe Tempo erreichen, Dern Ball hat dabei immer eine etwas höhere Flugkurve als beim Battle II. Ich fühlte mich mit dem Belag sehr sicher.

Schuss:
Die Schüsse habe ich nur als Schlagspin gespielt. Das war sicherer und das Tempo war immer noch hoch genug. Hervorzuheben ist, dass ich den Ball in unterschiedlichen Höhen sicher als Schlagspin spielen konnte. Da war der Battle II wesentlich anspruchsvoller. Der Battle II hat da ein kleineres Trefferfenster.

Schupf:
Den Schlag mache ich selten mit der VH, quasi nur bei kurzen Ablagen in meine VH. Der Schupf kann mit einer zusätzlichen leichten Hebebewegung sehr kurz und mit ausreichend US zurück gespielt werden. Ich bin bei diesem Schlag aber kein Experte. Wichtig ist, dass noch so viel US drin ist, dass der Gegner kein zweites Mal kurz schupfen kann. Die langen Bälle greife ich dann immer an.


Für mich heißt das, ich werde erst einmal mit dem Bloom Spin weiter spielen und meinen geliebten Battle II Provincial beiseite legen. Am Ende der Saison wird dann wieder abgerechnet. Dann kann ich Euch sagen, ob es auch dauerhaft besser war.
Für mögliche Umsteigerkandidaten kann ich sagen: Der Bloom Spin ist der etwas zahmere Belag im Vergleich zum Battle II Provincial. Die Umstellung sollte jedem in 5-10 Minuten gelingen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Friendship Bloom Spin
BeitragVerfasst: Montag 9. Dezember 2019, 10:39 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 658
Spielklasse: Kreisklasse
TTR-Wert: 1524
Guten Morgen!

Ich habe ja in der Vorrunde ja den FS Bloom Spin gespielt. Ich werde aber wieder zum Battle II wechseln. Der Bloom Spin ist mir leider ein wenig zu weich und er hat auch etwas zu wenig Spin für mein Spiel. Es kann auch sein, dass ich einfach schon zu sehr an den Battle II gewöhnt war. Es ist ein guter Belag, mir fehlt da aber einfach etwas.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de