Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 21. Februar 2020, 12:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Beläge mit wenig kattapulk
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Februar 2020, 14:16 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1498
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
rookie hat geschrieben:
Ich meine auch, dass der F4 ein sogenannter Einsteiger-FKE-Belag ist und entsprechend wenig FKE hat.
Wenn Dir das noch zu viel ist, wäre vielleicht der Tibhar Rapid eine Möglichkeit. Das ist zwar ein klassischer Tischtennisbelag, der ist aber auch der Dynamischste unter den Klassikern und Neo-Klassikern. Die Ballflugkurve ist auch höher als beim Mark V.
Wenn Dir das auch nicht zusagt, könnte eventuell das Holz zu schnell sein.


Ein wenig mehr als F4 wäre besser

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz Butterfly Viscari 82g gerade
VH Gewo Neoflexx e BT 45
RH Death 0,5 mm,D'Tecs 0,5
Wir spielen Joola Flash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beläge mit wenig kattapulk
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Februar 2020, 15:57 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 696
Spielklasse: Kreisklasse
TTR-Wert: 1540
Oh, da habe ich mich verlesen, sorry!
Etwas schneller ist vielleicht der Andro Impuls oder der Andro Impuls Speed.
Diese beiden Beläge sind aber wirklich sehr weich. Das könnte Dir vielleicht zu weich sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beläge mit wenig kattapulk
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Februar 2020, 17:20 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1680
rookie hat geschrieben:
Oh, da habe ich mich verlesen, sorry!
Etwas schneller ist vielleicht der Andro Impuls oder der Andro Impuls Speed.
Diese beiden Beläge sind aber wirklich sehr weich. Das könnte Dir vielleicht zu weich sein.


Und wieder soviel Katapult wie F3 oder sogar noch mehr !

_________________
Holz : DHS Long V
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire JP01 T 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beläge mit wenig kattapulk
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Februar 2020, 18:00 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
Beiträge: 1053
Seh ich auch so. Impulse sind voll die Flummies.
Irbis ist keine schlechte Idee! Ein super Belag, kontrolliert bei ausreichend Tempo.

_________________
Cogitos Sägemeister - Palio The Way medium 2,1-DG ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beläge mit wenig kattapulk
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Februar 2020, 23:22 
Online
Member
Member

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2017, 23:43
Beiträge: 144
Noppenlux hat geschrieben:
Ein wenig mehr als F4 wäre besser

Dafür hatte ich oben den Hexer Duro vorgeschlagen. Mehr Katapult als ein Vega Intro, aber viel weniger als der Desto F1 und weicher.

(Den Desto F1 hatte ich ja gerade nicht empfohlen, sondern auf den starken Katapult der Desto F1,2,3-Serie hingewiesen.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beläge mit wenig kattapulk
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Februar 2020, 23:50 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1498
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Ich bedanke mich mal für die Empfehlungen werde den Irbis 2,00 bestellen,den Spin Lord Tiger 2,00 hab ich schon getestet eine wenig langsamer als F4,stimmen die Tempoangaben bei TTdd könnte der Irbis 2,00 was sein.Schauen wir mal
Danke

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz Butterfly Viscari 82g gerade
VH Gewo Neoflexx e BT 45
RH Death 0,5 mm,D'Tecs 0,5
Wir spielen Joola Flash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beläge mit wenig kattapulk
BeitragVerfasst: Freitag 14. Februar 2020, 01:31 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
Beiträge: 1053
Hab heute auch mal wieder fast den ganzen Abend Irbis 2,0 auf Hammer und Sichel gespielt. Denke mal nicht, dass der Dir zu lahm sein wird und bin gespannt, wie er für dich passt.

_________________
Cogitos Sägemeister - Palio The Way medium 2,1-DG ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beläge mit wenig kattapulk
BeitragVerfasst: Freitag 14. Februar 2020, 10:40 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1498
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Werde berichten,das kann aber noch 2-3 Wochen dauern

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz Butterfly Viscari 82g gerade
VH Gewo Neoflexx e BT 45
RH Death 0,5 mm,D'Tecs 0,5
Wir spielen Joola Flash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beläge mit wenig kattapulk
BeitragVerfasst: Freitag 14. Februar 2020, 11:22 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1680
F2 und F3 und Acuda S2 kennst du ja. Wie ist das Obergummi beim F4 und wie der Ballabsprung ?

Wie bei den alten Destos oder eher wie bei Acuda ?

_________________
Holz : DHS Long V
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire JP01 T 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beläge mit wenig kattapulk
BeitragVerfasst: Freitag 14. Februar 2020, 11:37 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 696
Spielklasse: Kreisklasse
TTR-Wert: 1540
Hey, tut mir leid.
Den normalen Impuls finde ich auch flummihaft. Habe ja auch geschrieben, dass diese Beläge sehr weich sind. Aber so viel FKE habe ich da nicht gemerkt.
Wenn die Kollegen hier im Forum aber den Irbis empfehlen, dann wird das wahrscheinlich passen.
Ich bin auch gespannt auf den Erfahrungsbericht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de