Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 22. Oktober 2017, 09:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: XVT Balsa Carbon
BeitragVerfasst: Dienstag 26. September 2017, 22:17 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 9. April 2007, 13:38
Beiträge: 1639
Hat das schon mal wer getestet? :?: :wink:

_________________
Normal ist das Licht,dass die Wasserfälle leuchten lässt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XVT Balsa Carbon
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. September 2017, 07:19 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 20:44
Beiträge: 247
Spielklasse: Kreisliga im HTTV
TTR-Wert: 1505
Das im Speziellen nicht, hab aber mal das ganz billige 3.8€ Holz von XVT gespielt, ist absolut toll für den Preis. Gute bis sehr gute Verarbektung, einzig der Griff viel mir etwas negativ auf, mir Schleifpapier aber behebbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XVT Balsa Carbon
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. September 2017, 08:35 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 21. Juni 2013, 12:11
Beiträge: 112
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1638
Moin,

habe das Holz mal kurz auprobiert (insgesamt ca. 2 Stunden).
Habe davor lange das Yinhe T-6 gespielt.
Jetzt bin ich beim Giant Dragon Fiberenergy ALC (Gibt´s nicht mehr zu kaufen).

Tempo bei schnellen Bällen (Schuss/Konter/harter Block): xvt>>Giant Dragon > T6
Kontrolle: Giant Dragon>=T6>xvt

das XVT ist ziemlich steif und wirklich sehr schnell.
Ich hatte schon beim Einkontern Probleme, weil das Holz wegen des hohen Tempos praktisch keinen Fehler verzeiht.
Wenn man es beherrscht aber sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.
Verarbeitung/Qualität für den Preis 1a.

Beim Vergleich zwischen T6 und den beiden anderen Hölzern ist natürlich zu bedenken, dass das T6 ohne Balsa daher kommt. Das T6 hat daher eine eher lineare Tempoentwicklung, die beiden anderen nicht.

Grüße Claus

_________________
Chuck Norris bekommt Prozente bei Butterfly!

Giant Dragon Fiberenergy ALC
Spinlord Keiler 1,5mm
Joola Samba plus 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de