Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 17. Oktober 2018, 19:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Holz mit weichem Anschlag gesucht
BeitragVerfasst: Samstag 17. Januar 2015, 13:43 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2008, 13:22
Beiträge: 131
Hallo zusammen,

ich suche ein Holz das etwas schneller ist als mein aktuelles (Donic Waldner Impuls 6.5). Da das wohl kaum einer kennt möchte ich als Vergleich einmal das Joola Eagle Medium in den Raum werfen das mir vom Tempo, aber auch ansonsten ganz gut gefallen hat. Das einzige Manko ist jedoch, dass ich vor allem bei eher frontalem Balltrefpunkt ab und zu das gefühl habe das Holz würde mehr oder weniger vibrieren.

Daher die Frage ob irgendwer eine weichere Alternative mit ähnlichem Tempo kennt.

Schonmal Danke im Vorraus.

LG Shimone

_________________
Holz: Donic Persson Impuls 7.0
VH: Joola Rhyzm 425 2.0 rot
RH: Tackiness D 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 19. Januar 2015, 12:15 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2008, 13:22
Beiträge: 131
Wirklich keiner einen Vorschlag zu irgendeinem Holz mit möglichst weichem Anschlag im All+ oder Off- Bereich ?

_________________
Holz: Donic Persson Impuls 7.0
VH: Joola Rhyzm 425 2.0 rot
RH: Tackiness D 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 19. Januar 2015, 12:24 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5247
Verein: VFL Eintracht Hagen
Das Rapier ist sehr weich und etwa All Plus das Rapier aktive wohl noch etwas schneller


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 19. Januar 2015, 12:39 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2008, 13:22
Beiträge: 131
Danke für den Tip, aber eigentlich suche ich ein Holz das etwa 150€ günstiger ist. 250 € für ein Holz sind schon etwas arg happig...

_________________
Holz: Donic Persson Impuls 7.0
VH: Joola Rhyzm 425 2.0 rot
RH: Tackiness D 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 19. Januar 2015, 13:01 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 679
generell hölzer mit weicheneren außenfurnieren haben einen weicheren anschlag, u.a. natürlich viele balsa hölzer von re-impact oder senkakujo. alternativ kann man mal hinoki hölzer testen (gibt es auch unterschiedliche anbieter). gute hölzer mit weichem anschlag und genug temporeserven sind u.a. die tachi versionen (4005/4008) und auch das dr. barath. ebenfalls dr. neubauer world champion und phenomenon haben einen kontrollierten und weichen anschlag.

_________________
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda Blue P1 Turbo 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Dr. Barath VH: DONIC Acuda Blue P1 Turbo 2.0mm rot , RH: Xiom Musa 2.0m schwarz
Re-Impact Preference VH: Donic Acuda S1 Turbo 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 19. Januar 2015, 15:34 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2011, 18:32
Beiträge: 296
Spielklasse: 1.Kreisklasse Mitte TTR: um die 1400
Ich spiele das Lion Saint. Ist beschrieben bei TTDD als weich und elastisch.
Da ich wohl zu blöd bin das zu merken, kann ich nicht sagen ob es wirklich so ist :oops:
Ich kann nur sagen, daß ich zu dem Preis sehr zufrieden bin.

Falls du Griff gerade brauchst, schick ne PN. Ich habe noch ein gebrauchtes abzugeben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 19. Januar 2015, 17:05 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 28. Januar 2012, 16:36
Beiträge: 260
Evtl. das Tibhar IVL, das ist weich und ich habe da keine störenden Vibes gespürt.
MfG


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 19. Januar 2015, 20:46 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2008, 13:22
Beiträge: 131
Schon einmal Danke für eure Hilfe,

wobei ich mich gemäß einer Info von anderer Stelle korrigieren muss, weil das Holz aufgrund seines Aufbaus (7* Balsa Kreuzverleimt mit Buche Außenfurnieren) wohl doch keinen "weichen Anschlag" hat.

Wie ich es ansonsten beschreiben soll ist mir allerdings schleierhaft, bin aber immer für Vorschläge offen... ;)

_________________
Holz: Donic Persson Impuls 7.0
VH: Joola Rhyzm 425 2.0 rot
RH: Tackiness D 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. August 2018, 20:33 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 6. November 2014, 23:36
Beiträge: 96
Spielklasse: Kreisliga TTVN
TTR-Wert: 1485
noppenhirn hat geschrieben:
Evtl. das Tibhar IVL, das ist weich und ich habe da keine störenden Vibes gespürt.
MfG


Sorry für das grave digging, aber ich muss ein paar lobende Worte zum IV-L loswerden. Grandioses Topspin-Holz, mit dem man immer wieder nachziehen kann. Damit der Ballwechsel aber irgendwann auch mit einem Fehler des Gegners endet, sollte der VH-Belag schon Bumms haben. Hatte eine 90g-Version und mit dem XIOM Vega Europe 2.0 getestet. Würde nun zum Vega Pro raten oder Ähnlichem.

Gruß
Wolde


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de