Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

ChevantiS(oft)Vorhand Aktivspiel, Rückhand softeindämpfend
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=8&t=39996
Seite 5 von 5

Autor:  byebyeman [ Freitag 2. April 2021, 17:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ChevantiS(oft)Vorhand Aktivspiel, Rückhand softeindämpfe

saveferris hat geschrieben:
Nein absolut nicht.. ich möchte mit dem anti auch sehr schnelle Topspins blocken.. die Sicherheit ist mir sehr wichtig und daher ist der 1,6mm bestimmt nicht zu langsam.. er spielt sich auch sehr direkt..

Cool danke für deine Einschätzung.
Werde dann auch mal mit 1,6mm testen

Autor:  achim [ Freitag 2. April 2021, 20:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: ChevantiS(oft)Vorhand Aktivspiel, Rückhand softeindämpfe

@harry-harry
ich weiß jetzt, welchen Aufbau Dein Holz bekommen hat. Es ist definitiv von mir verkehrt gebaut worden und deswegen in der Rückhand weit besser mit LN spielbar.
Dein geliefertes Holz hat diesen Aufbau. Esche-esche-3H-k1mm-es-kk2mm-Esche. Es hätte für den glanti aber so gebaut werden müssen (Esche-esche-3H-kk2mm-esche-k1mm-Esche), damit dieser nicht gleich zu scharf eingebremst wird. Der Vorteil ist aber, dass wir nun wieder ein Holz für den Grass D-Tec ox präsentieren können, der ja auch unter den neuen Kunststoffbällen viel harmloser geworden ist. Wir könnten dafür die Linse vom Smart belegen, die noch einen geeigneten Nachfolger benötigt.
Um die Hölzer besser zu unterscheiden zu können, verzichten wir unter dem Glanti auch auf zu elastische Furniere und nehmen dafür dann Kirschfurnier; warum, weil diese elastischen Furniere den Katapult ungünstig erhöhen können..

Also neuer Aufbau des Chevanti S Esche-esche-3H-kk-esche-k-steifere Kirsche
und für das neue Smart Esche-esche-3H-k-esche-kk-elastische Esche.
Das Chevanti hat diesen Aufbau: Limba-esche-EBast-3H-kk-esche-k-Kirsche

Seite 5 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/