Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 27. Februar 2021, 23:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 01:02 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 6002
Verein: VFL Eintracht Hagen
Gibt Sex beim Verkleben von Furnieren Techniken die, dass verbauen von Kunstfasern ausschließen? Vorwiegend interessiert mich dieses im Zusammenhang mit Balsahölzern .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 07:22 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 21. Mai 2018, 21:08
Beiträge: 193
RealGyros hat geschrieben:
Gibt Sex beim Verkleben von Furnieren Techniken die, dass verbauen von Kunstfasern ausschließen? Vorwiegend interessiert mich dieses im Zusammenhang mit Balsahölzern .
... :shock: ... eins nach dem anderen, sag ich immer ... ob jetzt Sex oder Verkleben zuerst ist vermutlich ne Glaubensfrage ... :mrgreen: ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 10:28 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 6002
Verein: VFL Eintracht Hagen
Gerade hier hoffe ich auf Achim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 10:33 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 946
TTR-Wert: 1893
Fasern werden immer mit Harz laminiert, nicht geklebt. Nur so können sie ihre Eigenschaften entfalten.

Eine Faserverstärkung in einer elastischen Klebeschicht macht keinen Sinn.

_________________
"If you want to view paradise, simply look around and view it." Willy Wonka
"Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst." J. Werding
"Hellau und Kölle Alaaf!" W. Millowitsch
"Humba, Humba, Humba, Täterääää!!111!1einself!" E. Neger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 10:34 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 521
Spielklasse: WTTV 1. KK
TTR-Wert: 1596
Hoffentlich versteht er dann deine Frage. Abgesehen davon das ich vermutlich keine Antwort hätte scheitere ich nämlich daran schon ;)

_________________
Butterfly Keyshot Light - Butterfly Tenergy 64 - Spinlord Blitzschlag ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 11:21 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 6094
Glasgumminoppe hat geschrieben:
Fasern werden immer mit Harz laminiert, nicht geklebt. Nur so können sie ihre Eigenschaften entfalten.

Eine Faserverstärkung in einer elastischen Klebeschicht macht keinen Sinn.


Hm, auch in einer elastischeren Verklebung als Epoxy müssten Fasern diese Verklebung steifer machen. Man würde dann eine Reihung erhalten Leim < Leim+Faser < Epoxy < Epoxy+Faser ( = größte Steifigkeit und Härte).

Abgesehen davon, dass es sehr schwierig ist, Fasern vernünftig mit Leim zu verkleben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 11:40 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 946
TTR-Wert: 1893
Das hat aber keinen nennenswerten Effekt, außer dass das Gewicht zunimmt.

Es gibt auch bei Epoxy unterschiedliche Härtegrade. Aber auch der weichste ist im Vergleich zu elastischen Verklebungen bei TT-Hölzern immer noch sehr hart.

_________________
"If you want to view paradise, simply look around and view it." Willy Wonka
"Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst." J. Werding
"Hellau und Kölle Alaaf!" W. Millowitsch
"Humba, Humba, Humba, Täterääää!!111!1einself!" E. Neger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 13:38 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 6002
Verein: VFL Eintracht Hagen
81Bjoern hat geschrieben:
Hoffentlich versteht er dann deine Frage. Abgesehen davon das ich vermutlich keine Antwort hätte scheitere ich nämlich daran schon ;)



Ich möchte wissen ob es gewisse Techniken beim verkleben der Furniere, die das Verbauen einer Faser unmöglich machen. Anders gesagt warum gibt es nicht z. B. Ein Balsa Holz x welches für Material ohnehin schon gut ist wie z. B. Das Tachi dann auch nochmal mit Carbon? (Denn ich bin der Meinung, dass eine Faser den Störeffekt eher steigert und Balsa diesen eher mindert.) Habe diese Dinge ja bewusst als Fragen mal rausgehauen.

Denn gerade im Bezug auf Anti ist Balsa natürlich hilfreich, sowohl um Gewicht zu sparen als auch bei der Dämpfung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 15:41 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 946
TTR-Wert: 1893
Unmöglich nicht, aber sinnlos.

Der Katapulteffekt von Balsaholz wirkt dem Dämpfungseffekt eines Dämpfungsschwammes entgegen. Je mehr Katapulteffekt, desto schneller der Dämpfungsschwamm. Die einzigen Schwämme, die selbst Balsa "wegdämpfen" können, waren die dicken roten von Spinlab.

_________________
"If you want to view paradise, simply look around and view it." Willy Wonka
"Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst." J. Werding
"Hellau und Kölle Alaaf!" W. Millowitsch
"Humba, Humba, Humba, Täterääää!!111!1einself!" E. Neger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 16:07 
Offline
Gewerblicher Hersteller
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 13. August 2005, 14:50
Beiträge: 624
RealGyros hat geschrieben:
Gerade hier hoffe ich auf Achim


geht leider nicht, weil ich damit meine besondere Baugrundlage und meine Ideen verraten könnte und das ist mein Geschäftsgeheimnis für 21 Jahre erfolgreiche Entwicklung. Wenn jeder weiß, wie es geht, könnte ich von meinem Geschäft nicht mehr existieren.

_________________
Re-Impact, das ganz persönliche Tischtennisholz. Schreib mir oder kontaktiere mich,
My business is to make sure that you get a class upgrade! 
Mon travail consiste à faire en sorte que vous ayez une bonne classe !
mailto://info@re-impact.de/ http://www.re-impact.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 16:14 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 6002
Verein: VFL Eintracht Hagen
achim hat geschrieben:
RealGyros hat geschrieben:
Gerade hier hoffe ich auf Achim


geht leider nicht, weil ich damit meine besondere Baugrundlage und meine Ideen verraten könnte und das ist mein Geschäftsgeheimnis für 21 Jahre erfolgreiche Entwicklung. Wenn jeder weiß, wie es geht, könnte ich von meinem Geschäft nicht mehr existieren.



Aber du verbaust doch gar keine Fasern in Deinen Hölzern. Interessant wäre warum nicht und ob es möglich wäre bzw. was der Effekt wäre. Das wie muss ja nicht verraten werden und ist ja eigentlich auch für die Grundfrage nicht so wichtig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 16:18 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 521
Spielklasse: WTTV 1. KK
TTR-Wert: 1596
Verstehe ich da was falsch? Es gibt doch jede Menge Balsa Hölzer mit Carbon am Markt?

_________________
Butterfly Keyshot Light - Butterfly Tenergy 64 - Spinlord Blitzschlag ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 16:20 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 2880
Klar gibt es die,es geht aber um Carbonfasern in elastischer Verklebung.

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 16:22 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 6002
Verein: VFL Eintracht Hagen
81Bjoern hat geschrieben:
Verstehe ich da was falsch? Es gibt doch jede Menge Balsa Hölzer mit Carbon am Markt?


Ja schon aber die Frage ist könnte man in jedes Balsa Holz Carbon bauen oder gibt es Techniken der Verlobung die das unmöglich machen oder eben sinnfrei wie hier schon benannt. Warum in manchen sinnlos und in manchen sinnvoll ?

Wäre also interessant warum Achim das z. B. Nicht baut wo er doch der Balsa Guru (positiv) ist.

Ist das soooooop schwer zu verstehen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verklebung und Faser?
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2021, 16:25 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 6002
Verein: VFL Eintracht Hagen
Rana-Hunter hat geschrieben:
Klar gibt es die,es geht aber um Carbonfasern in elastischer Verklebung.


Kannst du elastische Verklebung mal erklären?

Du bar aber auf der richtigen Welle


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de