Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 19. Juni 2018, 09:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Beste Glantihölzer
BeitragVerfasst: Dienstag 18. April 2017, 17:11 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 9. April 2007, 13:38
Beiträge: 1712
Was sind die besten Glantihölzer ?
Kriterien sind All bis All- Tempo max.wenig schneller.Normale Blattgröße.
Was gibt es da? :-)


Zuletzt geändert von dreienberg01 am Mittwoch 7. Juni 2017, 15:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Glantihölzer
BeitragVerfasst: Dienstag 18. April 2017, 17:58 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 23:58
Beiträge: 1250
Verein: Phoenix TTC
Spielklasse: 16 Jahre Wettkampfpause...Vor Aeonen 'mal Bezirksliga (WTTV)
Ein leicht selektiertes Hercules! Fuer mich DAS Referenzholz fuer GlAnti in Sachen SU. Da es aber recht hart und steif ist, fand ich es am Ende nicht mehr so toll fuer die VH, daher der Wechsel zum Matador.

_________________
Blauweiße Grüße
Glück Auf,
Matthes

OSP Ultimate II ST, VH: DHS H3 Neo Prov 39º 2,1mm, RH: Dr. N Tarantula 1,8mm
Ersatz: OSP Ultimate ST, VH: DHS H3 Neo Prov 39º 2,1mm, RH: Dr. N Rhino+ 1,8mm


Anti rules!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Glantihölzer
BeitragVerfasst: Dienstag 18. April 2017, 18:21 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 401
Yinhe T6

_________________
Holz: Dr. Neubauer Matador
Vorhand: Joola Rhyzer 43 Max
Rückhand: Dr. Neubauer Bison+ 1.5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Glantihölzer
BeitragVerfasst: Dienstag 18. April 2017, 18:22 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 23:58
Beiträge: 1250
Verein: Phoenix TTC
Spielklasse: 16 Jahre Wettkampfpause...Vor Aeonen 'mal Bezirksliga (WTTV)
Manuel :) hat geschrieben:
Yinhe T6

Das ist aber schon ein bisschen flotter als All+, oder?

_________________
Blauweiße Grüße
Glück Auf,
Matthes

OSP Ultimate II ST, VH: DHS H3 Neo Prov 39º 2,1mm, RH: Dr. N Tarantula 1,8mm
Ersatz: OSP Ultimate ST, VH: DHS H3 Neo Prov 39º 2,1mm, RH: Dr. N Rhino+ 1,8mm


Anti rules!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beste Glantihölzer
BeitragVerfasst: Dienstag 18. April 2017, 18:40 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 9. April 2007, 13:38
Beiträge: 1712
dreienberg01 hat geschrieben:
Was sind die besten Glantihölzer ?
Kriterien sind All+ Tempo max.wenig schneller.Normale Blattgröße.Gewicht nicht über 75 Gramm.
Was gibt es da? :-)


Kriterien geändert!
Wisst ihr noch weitere :?: :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de