Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. Januar 2021, 19:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TTM ISD / ISD+
BeitragVerfasst: Donnerstag 31. Dezember 2020, 09:52 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5947
Verein: VFL Eintracht Hagen
Diese beiden Hölzer hat Stefan Elsner für mich gebaut. Gedanke bzw. Idee die dahinter steckt, ist es die Vorzüge vom Roots 7 (Fichte Außenfurnier) und dem NSD 2018 zu verbinden (Carbon, Größe etc.)

Außerdem hat Stefan noch an einem NSD 2018 leichtere Kiri Griffschalen montiert (jetzt 64g / -11g) aber dass, nur am Rande.

ISD+ hat einen Kiri Kern wie das Roots 7 und Fichte Außen, Dazwischen dann allerdings einen sehr dünne Carbon Schicht. Das ganze wiegt 69g.

Das ISD hat dann einen Pappelkern statt Kiri und sollte dem NSD noch ähnlicher sein allerdings dann auch mit Fichte Außen und natürlich eine dünne Carbon Schicht. Es wiegt 75g.

Beide Hölzer haben ebenfalls Griffschalen aus Kri.

Ich habe für mich bei vielen Hölzer festgestellt das ich Fichte als Außenfurnier halt sehr mag und eben auch Carbon Hölzer, deshalb diese Idee. Da mir die NSD Abmessungen auch sehr liegen entsprechen beide Hölzer von den Maßen her dem NSD 2018. Die identische Blattgröße ist natürlich sehr praktisch für Testmöglichkeiten.

Alle 3 Hölzer warten sehnsüchtig darauf getestet zu werden.

Ich hatte auch bei Soulspin angefragt aber die konnten nicht auf NSD Größen bauen und wollten für ein Holz etwas mehr als Stefan für beide zusammen.

Bilder werden folgen und IRGENDWANN hoffentlich auch mal Testeindrücke.

P. S. ISD in Anlehnung an NSD und (I) steht für meinen Nachnamen. Das + kennzeichnet natürlich die schnellere Variante


Zuletzt geändert von RealGyros am Montag 4. Januar 2021, 23:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ISD und ISD+
BeitragVerfasst: Montag 4. Januar 2021, 13:25 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5947
Verein: VFL Eintracht Hagen
ISD VH

Bild

ISD RH

Bild

ISD+ VH

Bild

ISD+ RH

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TTM ISD / ISD+
BeitragVerfasst: Dienstag 5. Januar 2021, 07:12 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 14:59
Beiträge: 358
Hallo,
ich bin echt beeindruckt, die Hölzer sehen wahnsinnig gut aus, aber auch die Idee dahinter finde ich super.
Auf welchem Tempo Niveau ist denn das ISD+ ?
Bin gespannt auf die Testeindrücke !!
Viele Grüße
Erik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TTM ISD / ISD+
BeitragVerfasst: Dienstag 5. Januar 2021, 09:24 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5947
Verein: VFL Eintracht Hagen
Erik07 hat geschrieben:
Hallo,
ich bin echt beeindruckt, die Hölzer sehen wahnsinnig gut aus, aber auch die Idee dahinter finde ich super.
Auf welchem Tempo Niveau ist denn das ISD+ ?
Bin gespannt auf die Testeindrücke !!
Viele Grüße
Erik


Bisher kann ich das nur Mutmaßen aber ich vermute dass, das ISD auf NSD Tempo liegt mit einem etwas lebendigeren Anschlaggefühl und das ISD+ wird eher eine Art Roots 7+ sein mit etwas mehr Härte durch Carbon, durch ein etwas größeres Blatt hoffe ich aber das es nicht zu schnell ausfallen wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TTM ISD / ISD+
BeitragVerfasst: Dienstag 5. Januar 2021, 11:24 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. November 2011, 23:47
Beiträge: 256
Verein: TTC Eppertshausen
Ist das Fichte-Außenfurnier auch ein Sägefurnier wie bei den Hölzern von Soulspin/Schneider?
Ich hatte mir letztes Jahr mal ein Nittaku S7 (auch von Schneider) gegönnt und finde den Ballanschlag und das Spielgefühl dieser Konstruktion genial. Für mein übliches Defensivspiel leider viel zu schnell, aber etwas ähnliches mit Fichte-Außenfurnier und einem vergrößertem Schlägerblatt ...

_________________
zurück zur Noppe mit: Nittaku Fastarc G1 1,8|Nittaku Resist II|Donic Spike P1 0,5
Im Test: Joola Golden Tango PS 2,0|Nittaku Resist II|Donic Spike P1 0,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TTM ISD / ISD+
BeitragVerfasst: Dienstag 5. Januar 2021, 11:53 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5947
Verein: VFL Eintracht Hagen
Also ganz so schön gemasert wie die Soulspin‘s sind sie nicht aber das sagte Stefan auch vorher. Ich habe mal Piet Hölzer in Richtung von Rendler Hölzer mit Kork als Kern und dann unterschiedlich dicke Balsaschichten zur Rück- und Vorhand mit Fichte außen bauen lassen auch gut, aber ohne Carbon und damit nicht ganz meins und auch Balsa mag ich nicht so wirklich.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de