Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 13. Dezember 2018, 14:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Butterfly Innershield ZLF Def
BeitragVerfasst: Montag 4. Dezember 2017, 10:51 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 17:55
Beiträge: 580
Verein: SV Rissegg
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1686
Ich habe mich direkt bei Butterfly erkundigt und diese Antwort erhalten:

"Sehr geehrter Herr Thiel,

das INNERSHIELD LAYER ZLF ist der direkte Nachfolger des INNERSHIELD ZLF. Aufbau und Spieleigenschaften sind identisch; lediglich der Name wurde, den INNERFORCE Hölzern entsprechend, angepasst.

Mit freundlichen Grüßen,

XXX
Import & Logistics
------------------------
Tamasu Butterfly Europa GmbH
Kommunikationsstr. 8
47807 Krefeld"

_________________
Holz: Victas Muramatsu
RH: Feint Long III 1,3mm
VH: MX-S 2,0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Butterfly Innershield ZLF Def
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. November 2018, 22:36 
Offline
Greenhorn

Registriert: Montag 1. Oktober 2018, 22:20
Beiträge: 12
Bin jetzt nach ausgiebigen Tests doch ein wenig enttäuscht vom Innershield. Das Holz ist super verarbeitet, spielt sich sehr kontrolliert. Leider bewirkt es bei mir mächtige Handgelenksschmerzen die teilweise bis in die Fingergelenke gehen. Insbesondere bei offensiven Aktionen mit der Noppe, schmerzte es zunehmend von Spiel zu Spiel.
Erst dachte ich, es liegt am Gewicht bzw. der Kopflastigkeit, da der Stiga Vertikal 55 in 1.5 doch recht schwer ist.
Also habe ich es verkleinert, half nix.
Selbst auf meinem Fibercomp Def in Originalgröße mit Tenergy80 1,9 und der gleichen Noppe kann ich stundenlang spielen ohne irgendwelche Probleme. Und das ist schwerer als das Innershield in Originalgröße und gleichen Belägen.
Ich vermute es liegt an den Vibrationen, das Holz erzeugt bzw. weitergibt.
Schade um die Kohle :(. Von den spielerischen Eigenschaften gefällt es mir wirklich gut. Wenn man damit hauptsächlich nur Abwehr spielt (zumindest mit der Rückhand) dann ist es wirklich toll. Aber in meiner jetzten Spielklasse bringt das nix. Fast jeder Ball wird geschupft und darauf hab ich keine Lust.

Auf der Vorhand macht sich übrigens der Tenergy 05 in 1,7 wirlich gut. Der T64 in 1,9 erhöht die Kopflastigkeit schon merklich. Habe den aber nie in 1,7 getestet.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de